Familienurlaub an der Kieler Bucht

Familienurlaub an der Kieler Bucht

Die Kieler Bucht auf einen Blick

kiel
kiel
kielerförde
kielerförde

Zeit für Meer

Ist es für Sie und Ihre Familie Zeit für eine kleine Auszeit, ist ein Familienurlaub in Kiel und Umgebung genau das richtige für Sie! An der Kieler Bucht warten zahlreiche Strände und tolle Ausflugsziele auf Sie und Ihre Kinder. Egal, ob Sie einen entspannten Kurzurlaub oder den großen Sommerurlaub an der Kieler Bucht verbringen möchten, als Reiseziel ist die Region sehr beliebt. Viele Strände laden zum Schlendern ein und der meist feine Sandstrand bietet Ihnen und Ihren Kids die Gelegenheit tolle Sandburgen zu bauen, bevor es für eine Abkühlung zurück ins Wasser geht. Sowohl gemütliche Ferienwohnungen, als auch tolle Familienhotels sowie Kinderhotels sorgen dafür, dass Sie sich an der Kieler Bucht wie zu Hause fühlen. Genießen Sie Ihre Auszeit an der Ostsee in vollen Zügen!

Ostseeküste erkunden

Natürlich können Sie an der Ostseeküste noch viel mehr unternehmen, als nur am Strand zu liegen und sich die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen. Wenn Sie lieber aktiv sind, gibt es eine Vielzahl an Unternehmungen, aus denen Sie wählen können. Schlendern Sie die Küste entlang und bestaunen Sie den in der Ferne stehenden Kieler Leuchtturm. Möchten Sie einen Leuchtturm gerne mal aus etwas näherer Entfernung betrachten, lohnt sich ein Spaziergang zum Leuchtturm Friedrichsort – eine ideale Entdeckungstour entlang der Kieler Förde! Selbstverständlich bieten sich auch Radtouren an, viele Rundwege und Küstenabschnitte bieten dazu die besten Voraussetzungen. Die schleswig-holsteinische Region bietet Ihnen eine große Auswahl an Radrundwegen. Suchen Sie Ausflugsziele in der Kieler Bucht, die Sie mit den Kindern ansteuern können, mangelt es auch daran nicht. Egal, ob Tier- oder Freizeitparks, Kulturstätten oder Schwimmbäder für einen regnerischen Tag. Auch für die kleinsten ist immer etwas dabei!

zur Hotelsuche
5 gute Gründe
  • Kiel erkunden
  • Radtouren an der Ostseeküste
  • Sandburgen bauen am Strand
  • Freizeitpark "Hansa Park"
  • Schwimmbäder, Aquarium und Wild- und Freizeitparks

Fragen zum Angebot?

Rufen Sie an {{getFreeServiceNumber}}

Mo bis Fr 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. So und Feiertags geschlossen. Vorübergehend Sa geschlossen.

call-service

Live-Beratung wie im Reisebüro

Ausgewählte Familienhotels an der Kieler Bucht

Reisethemen Kieler Bucht

Weitere Reiseziele an der Ostsee

Komm, lass uns die Kieler Bucht entdecken!

Die Kieler Bucht bietet Eltern und Kindern beste Bedingungen für entspannte und zugleich spannende Ferien an der Ostsee. Hier erwarten Sie schöne Strände, beeindruckende Schiffe und aufregende Attraktionen, Erlebnisse und Ausflugsziele! In der Kieler Bucht können Sie und Ihre Kinder an wunderschönen Stränden abschalten und darüber hinaus sollten Sie sich auch das umfangreiche Wassersportangebot nicht entgehen lassen. Vor allem Segeln und Surfen stehen hier an der Tagesordnung. Wenn Sie keine Lust darauf haben Ihren Urlaub mit den Kindern in einem Familienhotel in der Kieler Bucht zu verbringen, ist sicherlich ein Ferienpark eine gute Option für Sie! So können Sie einen flexiblen Familienurlaub in Kiel an der Ostsee verbringen. Am Strand wird also entspannt, während in Freizeit- und Erlebnisparks, wie dem Hansa-Park, Adrenalin pur und weitere spannende Abenteuer auf Sie warten!

Familienzeit am Strand

Die Auszeit vom Alltag beginnt erst dann so richtig, wenn Sie es sich am Strand bequem gemacht haben! Der Strand in Friedrichsort bietet sich im Urlaub mit den Kindern in Kiel besonders an, da es sich um einen feinsandigen Strand handelt, in dem der Nachwuchs bestens spielen kann. Sind Sie und Ihre Kids begeistert von der Schifffahrt, dann sollten Sie sich ein schönes Plätzchen am Strand Schilksee suchen. Hier können Sie nicht nur in der Sonne brutzeln und im Meer baden, sondern können zudem den Ausblick auf die Segelschiffe im Olympiayachthafen genießen. Im Endeffekt spielt es aber keine Rolle, wo sich Ihr Familienhotel oder Ihre Ferienwohnung an der Kieler Bucht befindet, da es nie weit bis zum nächsten Strand ist. Ein Familienurlaub in Kiel muss eben nicht nur ein reiner Städtetrip sein!

Spaßgarantie an der Ostsee

Auch den Nachwuchs erwartet an der Kieler Bucht so einiges, denn die Region zeichnet sich nicht nur durch eine wunderschöne Landschaft aus, sondern ist auch mit tollen Freizeitparks und Aktivitäten für Sie da! Wie wäre es zum Beispiel mit einem Tagesausflug in den Hansa Park – adrenalingeladener Spaß auf aufregenden Achterbahnen direkt an der Ostsee erwarten Sie hier. Natürlich ist der Park aber auch mit einer Vielzahl an Fahrgeschäften für die kleineren Familienmitglieder ausgestattet. Es erwartet Sie Spaß ohne Ende!

Ein weiteres tolles Ausflugsziel mit Kindern an der Kieler Bucht ist Filippos Erlebnisgarten, denn hier können eine Spielscheune und ein Wasserspielplatz unsicher gemacht werden und danach heißt es eine Runde Go-Kart fahren. Gemeinsam kann hier außerdem in der Obstschule neues gelernt, der Bienenstock besucht oder im Streichelzoo gekuschelt werden. Wer noch mehr Spaß in Kombination mit Natur haben möchte, ist im Urlaub in Kiel mit den Kindern im Kinderabenteuerland Wendtorf genau richtig. Es kann geklettert und geschaufelt werden. Wer baut die größte Matschburg? Wer eher tierischen Spaß sucht, macht einen Ausflug in den Wildpark Eekholt oder plant einen Trip zum Sea Life Timmendorfer Strand.

Raus an die frische Luft

Wenn Sie Ihren Familienurlaub in Kiel gerne aktiv verbringen möchten, ist eine Fahrradtour super dafür geeignet, um die Stadt und die Region rund um die Kieler Bucht zu erkunden. Fahren Sie einfach drauf los oder wählen Sie einen der verschiedenen Rundwege oder der vorgeschlagenen Routen – für Groß und Klein ist was dabei! Auf diese Weise fehlt es Ihnen nicht an Bewegung, während Sie einen tollen Einblick in Ihr Urlaubszuhause erhaschen können. Während Sie unterwegs sind, wird Ihnen je nach Strecke der Kieler Leuchtturm ins Auge fallen und bietet einen guten Orientierungspunkt für Sie. Möchten Sie im Urlaub mit den Kids einmal näher an einen Leuchtturm heran, sollten Sie den Leuchtturm Friedrichsort besuchen. Auf dem Weg spazieren Sie an Schilksee und an einigen schönen Stränden vorbei. Vom Leuchtturm gelangen Sie außerdem über die nordwestliche Landseite der Kieler Förde bis hin zum Ort Bülk.

Wasserspaß ohne Ende

Natürlich heißt es nicht nur am Meer wie wild plantschen, auch wenn es einmal Wasserspaß mit Rutschen sein soll oder auch das Wetter nicht gut genug für den Strand ist, gibt es eine Vielzahl an Optionen. Genießen Sie Wasserspaß im Badeparadies Weissenhäuser Strand, wo Sie sicherlich für jedes Familienmitglied die passende Rutsche finden oder besuchen Sie das Entdeckerbad Damp. Eine weitere Schlecht-Wetter-Option ist die Meerwasser Schwimmhalle Laboe und egal wie der Tag verläuft Ihre Kids können jeden Tag des Familienurlaubs in Kiel mit Froschfingern vom vielen Baden und Plantschen beenden.

Kiel erkunden

Selbstverständlich lohnt es sich neben all den Strand-Tagen und Outdoor-Aktivitäten auch die Stadt Kiel selbst zu erkunden. Laufen Sie durch die Straßen der Stadt und erkunden Sie den Alten Botanischen Garten. Direkt neben dem Botanischen Garten finden Sie außerdem das Aquarium Geomar, wo Sie Ihren Kids die bunte Unterwasserwelt mit all Ihren facettenreichen Lebewesen näherbringen können. In Kiel erwartet Sie ein wirklich vielseitiger Familienurlaub, der bei Wind und Wetter tolle Erlebnisse für Sie bereithält. Interessieren sich Ihre kleinen Piraten für die Schifffahrt, lohnt sich auch ein Abstecher in das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum.

leuchtturm
leuchtturm

Weitere Entdeckungen an der Kieler Bucht

Wo liegt die Kieler Bucht?

Bei Familien ist die Kieler Bucht ein beliebtes Reiseziel für Ferien an der Ostsee. Die Kieler Bucht liegt an der Ostküste Schleswig-Holsteins und wird begrenzt von den Küsten des Bundeslandes sowie durch die Insel Fehmarn und die dänischen Inseln Ærø, Als und Langeland. Benannt wurde die Kieler Bucht nach der Landeshauptstadt Kiel. Vier kleinere Buchten bilden – von der Kieler Bucht ausgehend – verlängerte Meeresarme in das Festland: Die Kieler Förde, die Flensburger Förde, die Schlei und die Eckernförder Bucht. Ihre Anreise an die Kieler Bucht können Sie ganz entspannt mit dem Auto unternehmen. Reisen Sie aus dem Süden an, findet sich aber auch die Möglichkeit mit der Bahn oder dem Flugzeug anzureisen. Ihr Familienurlaub in Deutschland kann kommen!

Lage Familienurlaub an der Kieler Bucht

Wie ist das Wetter an der Kieler Bucht?

Die beste Reisezeit, um einen Familienurlaub an der Kieler Bucht zu verbringen, ist in den Sommermonaten von Juni bis August. Zu dieser Zeit herrschen optimale Temperaturen für einen Badeurlaub an der Ostsee. Gehen Sie gerne Wandern oder Radfahren sind auch die etwas weniger warmen Monate April, Mai und September ideal für einen Urlaub mit den Kindern in Kiel und Umgebung geeignet. Die Höchsttemperaturen liegen im Hochsommer bei knapp über 21 Grad, sodass Sie hier genau richtig sind, wenn Sie milde Sommer lieben. Der Winter ist maritim geprägt und ebenfalls recht mild. In der Kieler Bucht können Sie zu wirklich jeder Jahreszeit einen entspannten Kurzurlaub verbringen!

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsfotos von der Kieler Bucht

Reisemagazin Kieler Bucht

Club Family Premium Partner