Familienurlaub an Weser, Ems und Elbe

Familienurlaub an Weser, Ems und Elbe

Weser, Ems und Elbe auf einen Blick!

dresden
dresden
portawestfalica
portawestfalica

Landschaft und urbane Städte

Weser, Ems und Elbe laden Ihre Familie zu aufregenden Kanufahrten und schönen Radtouren entlang der Flusstäler ein. Die Flüsse stehen natürlich nicht nur für Familienurlaub in der Natur – schließlich fließt jeder durch eine der beliebten Großstädte Bremen, Hamburg oder Dresden! Auch an Ausflugszielen und Erlebnissen mangelt es nicht, diese sind ebenso endlos wie die Flussläufe selber. Ob Indoor-Spielplätze, Freizeitparks oder Naturabenteuer, für alle großen und kleinen Entdecker ist etwas Passendes dabei.

In den Großstädten erwartet Sie zudem ausreichend Kulturprogramm, denn in Bremen können Sie die Bremer Stadtmusikanten besuchen, in Hamburg einen Blick auf die Elbphilharmonie und die Speicherstadt werfen und in Dresden die prachtvolle Architektur bewundern. Ein Familienurlaub, der Ihnen das gesamte Paket bietet!

Begeisterter Nachwuchs

Auch der Nachwuchs wird aus dem Staunen nicht herauskommen, denn neben Fahrrad fahren und Kulturprogramm in den Städten, warten spannende Freizeitparks mit Achterbahnen, Karussells und Attraktionen auf die Kids. Ein Dinosaurierpark sorgt für einen Abstecher in längst vergangene Zeiten und im Minitaur Wunderland geht es einmal um die Welt. Tierparks und Indoor-Hallenspielplätze runden das Angebot für die kleinen Urlauber ab! Bei einem Urlaub an der Weser heißt es zudem mit etwas mehr Geschwindigkeit durch die Region flitzen, denn hier können Sie gemeinsam die Sommerrodelbahn unsicher machen. Ein Abenteuer jagt das nächste!

zur Hotelsuche
5 gute Gründe
  • Endlose Radwege
  • Nationalpark Sächsische Schweiz
  • Unzählige Freizeitparks
  • Hamburg, Bremen und Dresden
  • Wandern und Kanufahren

Fragen zum Angebot?

Rufen Sie an {{getFreeServiceNumber}}

Mo bis Fr 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. So und Feiertags geschlossen. Vorübergehend Sa geschlossen.

call-service

Live-Beratung wie im Reisebüro

Ausgewählte Familienhotels in Deutschland

Reisethemen Weser, Ems und Elbe

Weitere Reiseziele in Deutschland

Komm, lass uns Weser, Ems und Elbe entdecken!

Bei über 1.500 Kilometern Länge der drei Flüsse und ihrem Einzugsgebiet ist alles vorhanden, was das Herz begehrt. Von Sportmöglichkeiten über Natur- und Erlebnisparks bis hin zu Kunst und Kultur, hier können Sie es sich gutgehen lassen. Allein die drei Großstädte Bremen, Dresden und Hamburg mit ihrem hohen Freizeitwert haben schon eine Menge zu bieten. Weser, Ems und Elbe laden zu zahlreichen Aktivitäten als auch zu Entspannung im Urlaub ein. Die drei Flüsse sind so beschaffen, dass hier Wassersport an gekennzeichneten Stellen problemlos möglich ist, dazu zählen neben Boot- und Kanufahren auch Segeln und Wasserski. Doch auch in den zahlreichen Flussfreibädern können Sie unbeschwert dem Badespaß nachgehen. Für Familien mit Kindern empfiehlt sich eines der unzähligen Freizeit- und Spaßbäder mit kindgerechten Becken. Für erholsame Nächte finden Sie während Ihres Familienurlaubs an Weser, Ems und Elbe sowohl gemütliche Familienhotels als auch wunderbare Ferienhäuser, in denen sich die ganze Familie wohlfühlen wird.

Landschaft genießen

Wanderungen oder Radtouren entlang der Flusstäler sind bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und werden von den jeweiligen Fremdenverkehrsämtern angeboten. Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten, die die Gebiete rund um Weser, Ems und Elbe bieten, lohnt es sich auf jeden Fall, hier die Ferien zu verbringen. Der Weser-Radweg kann beispielsweise auch in verschiedenen Etappen gefahren werden oder Sie fahren nur ein Teilstück, sodass auch Ihre Kids nicht so schnell aus der Puste kommen. Auch bei einem Urlaub mit den Kindern im Emsland haben Sie die Qual der Wahl bei der Auswahl einer Radwege-Route. Insgesamt sind 60 ausgeschilderte Radtouren fahrbar. Ähnlich schwierig wird es bei der Auswahl einer Radtour an der Elbe. In allen Gebieten entlang der Flüsse Weser, Ems und Elbe finden sich zudem immer zahlreiche weitere Ausflugsziele, die im Urlaub mit Ihren Kids für Abwechslung und Spaß sorgen.

Sind Sie gerne zu Fuß unterwegs und Wandern gerne, findet sich direkt am Flusslauf der Elbe auch die Sächsische Schweiz, welche mit Ihrer atemberaubenden Natur die perfekte Kulisse bietet. Erkunden Sie die Schrammsteine und werfen Sie einen Blick auf die Basteibrücke. Wanderwege gibt es für alle Schwierigkeitsgerade, sogar Wanderwege für Familien, die Sie mit dem Kinderwagen fahren können oder spezielle Wanderwege, die vor allem im Urlaub mit dem Hund geeignet sind, stehen Ihnen zur Auswahl.

Ferien an der Elbe

Wenn Sie sich für einen Urlaub an der Elbe entscheiden, dann sollten Sie Dresden in jedem Fall einen Besuch abstatten. In Sachsens Landeshauptstadt gibt es für die ganze Familie einiges zu entdecken. Wie wäre es mit einem Besuch der Semperoper, der Frauenkirche und dem Zwinger. Reichen Ihnen diese Prachtbauten noch nicht aus, können Sie außerdem die Gemäldegalerie Alte Meister besuchen.

Ein wahres Paradies für Kinder ist der Kidsplanet, welcher auf jeden Fall auf der Liste an Ausflugszielen rund um die Elbe stehen sollte. Hier können sich die Kleinen stundenlang in einem von Deutschlands größten Hallenspielplätzen vergnügen. Ein Tag im Kidsplanet ist ein Tag voller Action und Abenteuer. Das Mega Spiel- und Klettergerüst zu erklimmen stellt eine echte Herausforderung dar, wer sich gerne am Springen und Hüpfen erfreut, kann sich in der großen Dino-Hüpfburg, auf dem Wabbelberg oder auf einem der vielen Trampoline austoben. Die pädagogische Komponente wird auch berücksichtigt, denn anhand eines Lerncomputers können die Kinder spielerisch ihr Grundwissen testen und erweitern. Im Sommer ist der Außenbereich geöffnet, dessen besondere Attraktion eine Kartbahn ist, bei der der Andrang entsprechend groß ist. Alle Kinder im Kidsplanet stehen unter Aufsicht, was den Eltern Gelegenheit gibt, die barocke Stadt an der Elbe mit seiner beeindruckenden Architektur zu besichtigen oder auch einfach nur auf einer der Terrassen zu sitzen und den Blick über die Elbe schweifen zu lassen.

Im Zuge eines Tagesausflugs können Sie außerdem einen Abstecher zum Elbe-Freizeitland Königstein einplanen, welches nicht weit von Dresden entfernt liegt. Hier können Sie ein Erlebnislabyrinth unsicher machen oder mit den kleinsten das Bibi-Land besuchen. Auch Tischtennis und Minigolf können hier gespielt und sogar eine Falkner-Show besucht werden. Ihr Familienurlaub in Dresden und an der Elbe wird hier unvergesslich gemacht!

Großstadterlebnisse in Hamburg

Auch in Hamburg gibt es an der Elbe einiges zu erleben: Besuchen Sie die beeindruckende Elbphilharmonie, erkunden Sie den Jungfernstieg und erleben Sie die Speicherstadt und die Reeperbahn. Ihr Familienurlaub an der Elbe in Hamburg sollte Sie zudem zum Miniatur Wunderland führen. Hier können Sie verschiedene Länder und Orte auf der Welt in Kleinformat entdecken und eine sehr beeindruckende Modelleisenbahn bestaunen.

Der Tierpark Hagenbeck ist im Urlaub mit den Kindern ebenfalls einen Besuch wert. Zu den Highlights des Zoos zählen die gitterlosen Anlagen des Afrika-Panoramas sowie der 750 m lange Rundweg im Eismeer. Auch die Höhlenwelt im Tropen-Aquarium ist für große wie kleine Besucher sehr beeindruckend. Das Orang-Utan-Haus bringt Sie den Primaten näher – freuen Sie sich auf ein aufregendes und erlebnisreiches Ausflugsziel an der Elbe.

Spannendes rund um die Ems

Auch wenn der Familienurlaub an der Ems stattfindet, müssen Sie auf ein wenig tropisches Flair in den Ferien nicht verzichten und können jederzeit wetterunabhängig dem Badespaß frönen wie zum Beispiel im Spaßbad Topas in Haren an der Ems. Die Badelandschaft ist für Familien eine Anlage der Superlative, denn hier kommen sowohl Erwachsene als auch Kinder jeden Alters auf ihre Kosten. Die Pools sind mit allerlei Attraktionen ausgestattet wie Unterwasserliegen, Schwallduschen, einem Wasserkegelbaum oder einer Gegenstromanlage. Relaxen ist im Whirlpool angesagt, Action hingegen finden Sie auf der 60 Meter langen Wasserrutsche. Nicht so rasant, aber ebenfalls gleichermaßen spaßig ist die Familienrutsche, auf der mehrere Personen nebeneinander den Weg nach unten nehmen können. Ein eigener Kleinkindbereich mit einem 50 Quadratmeter großen Planschbecken, in dem sich allerlei Spielgeräte befinden, garantiert auch den Kleinsten, sowie Müttern mit Babys einen entspannten und erlebnisreichen Badetag im Topas. In Haren an der Ems gibt es jedoch noch weitere Attraktionen. Ein Freizeitpark und ein Hochseilgarten vervollständigen das Freizeitprogramm. Das Spaßbad Topas zählt zudem zum Urlaubsparadies in Schloss Dankern, welches sein Freizeitangebot eben nicht nur für Ferienhaus-Bewohner anbietet, sondern auch für Tagestouristen. Hier gibt es zudem einen Hochseilgarten und Adventure Golf – somit eine ganze Menge Spaß!

Aber auch wenn Sie hoch in Richtung Ostfriesland fahren, gibt es noch einige Stationen an der Ems, an denen es sich zu halten lohnt. Für Kulturprogramm können Sie das Schloss Evenburg besuchen. Für Spaß im Urlaub mit den Kindern im Emsland ist vor allem mit einem Besuch im Sternenland Papenburg gesorgt. Hierbei handelt es sich um ein Familien-Hallenspielplatz in dem gehüpft, gespielt und getobt werden kann.

Spaßprogramm an der Weser

Die Region um die Weser besticht durch ihre Naturvielfalt und punktet gerade im Sommer mit ihren diversen Freizeitangeboten. Ein Spaß für Jedermann ist die Sommerrodelbahn im Städtchen Bodenwerder, wo Lenne und Weser zusammenfließen. Die Rodelbahn ist 950 Meter lang und garantiert auf dem ganzen Weg, der durch Kurven und Tunnel führt, Action pur. Das Vergnügen lässt sich beliebig oft wiederholen. Nach spannungsreichen Abfahrten können Sie den Tag im angrenzenden Biergarten bei gutem Essen ausklingen lassen und den Blick über das Tal der Weser genießen. Wer nach der Abfahrt einen etwas anderen Tagesabschluss braucht, plant einen Besuch im nahe liegenden Dinosaurierpark Münchehagen ein, wo Sie und Ihre Kids beeindruckende Dinosaurier-Modelle begutachten können.

Wer ein richtiges Freizeitpark-Abenteuer erleben möchte, findet entlang der Weser genau das Richtige. Groß und Klein finden spannende Attraktionen im Rasti-Land. Sogar ein Indoor-Bereich ist für die Kids vorhanden, die Kids-Dinoworld sorgt somit dafür, dass auch bei Wind und Wetter ausreichend Erlebnisse aufs Urlaubskonto gehen – einfach ein super Ausflugsziel an der Weser! Ebenfalls ein tolles Ausflugsziel ist der Freizeitpark "potts park" in Minden. Der Park ist extra auf Familien ausgelegt und bietet vor allem auch für diese Zielgruppe eine ganze Menge toller Fahrgeschäfte und Attraktionen. Von kleinen Achterbahnen, einer Wildwasserbahn, Go-Karts und verschiedenen Karussells ist alles dabei, was die Kinderaugen leuchten lässt!

Wer an der Weser Urlaub macht, kann selbstverständlich auch einen Städteurlaub oder kurzen Städtetrip unternehmen, denn dafür bietet sich die Stadt Bremen besonders gut an! Besuchen Sie die Bremer Stadtmusikanten und den Bremer Roland, schlendern Sie durchs historische Schnoorviertel oder besuchen Sie eine interaktive Wissenschaftsausstellung im Universum Bremen. Bei einem Familienurlaub in Bremen gibt es viel zu sehen!

dresden
dresden

Weitere Entdeckungen an Weser, Ems und Elbe

Wo liegen Weser, Ems und Elbe?

Deutschland hat viele schöne Flusstäler und Landschaften, die interessante Gegenden sowie wunderschöne Städte erschließen. Beispiele hierfür sind die Gegenden rund um die Weser, Ems und Elbe. Die Ems verläuft von Paderborn bis in den äußersten Westen der Republik, mündet bei Emden in der Nordsee und durchläuft auf ihrem Weg das Emsland, eine landschaftlich sehr ansprechende Region. Die Weser verläuft von Süd nach Nord in die Mitte des Landes und ist zentraler Punkt des Weserberglandes, eine interessante Region für Abenteuer- und Familienurlaube. Die Elbe ist der östlichste der drei Flüsse. Sie ist namensgebend für das UNESCO-Weltkulturerbe Elbtal und führt innerhalb Deutschlands von der Barockperle Dresden ins mondäne Hamburg. Ihre Anreise unternehmen Sie aufgrund der weitläufigen Gebiete daher auch am besten mit dem Auto – so sind Sie während Ihres Familienurlaubs maximal flexibel und haben die Gelegenheit vieles zu sehen!

Lage Familienurlaub an Weser, Ems und Elbe

Wie ist das Wetter an Weser, Ems und Elbe?

Das Wetter an Weser, Ems und Elbe ist aufgrund ihrer unterschiedlichen Lage und der Größe jedes einzelnen Gebietes nicht einheitlich bestimmbar und von Ort zu Ort unterschiedlich. Die wärmsten Monate sind in allen Gebieten die Monate Juni, Juli und August, in denen die Temperaturen zwischen 20 Grad und 22 Grad erreichen können. Zugleich sind genau diese Monate aber auch die niederschlagsreichsten. Generell ist wie in ganz Deutschland zu jeder Jahreszeit ein Regenschirm und eine Regenjacke neben dem Sonnenschutz im Gepäck zu empfehlen, denn es kann hier immer einmal zu einem Schauer kommen. Vor allem bei einem Aktivurlaub mit dem Rad, wie er in diesen Regionen üblich ist, sollten Sie alles im Gepäck haben, aber dann kann Ihr Familienurlaub an Weser, Ems und Elbe sorgenfrei starten!

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsbilder von der Weser, der Ems und der Elbe

Reisemagazin Weser, Ems und Elbe

Club Family Premium Partner