Ein Kurzurlaub mit Kindern

So werden Kurztrips mit der Familie zum Vergnügen!

Ein Kurzurlaub mit Kindern

Wer kennt es nicht: Die nächsten Schulferien erscheinen in unerreichbarer Ferne und man ist eigentlich schon längst wieder reif für einen erholsamen Urlaub mit der ganzen Familie. Hier ist Abhilfe angesagt! Auf zu einem Familientrip – wenn auch nur zu einem Kurzen.

Nutzen Sie doch Ihren Resturlaub und gönnen Sie sich eine schnelle Auszeit vom Alltag. Füllen Sie Ihre Reserven bei einem entspannten Sonnenbad am Mittelmeer oder einer wohltuenden Massage in einem komfortablen Hotel an der Ostsee auf. Erleben Sie Abenteuer in spannenden Freizeitparks oder tanken Sie frische Luft beim Wandern in den erlebnisreichen Naturparks in ganz Europa, um anschließend mit frischer Energie wieder in den Alltag zu starten. Mit der richtigen Planung wird der Kurztrip mit der ganzen Familie zum vollen Erfolg!

Kurze Anreise – großes Vergnügen

Für den schnellen Urlaub zwischendurch eignen sich eine Vielzahl an Zielen in Deutschland und den direkten Nachbarländer hervorragend. Hier gibt es Einiges zu entdecken – und das zu jeder Jahreszeit! Genießen Sie die gemeinsame Zeit als Familie und schaffen Sie unvergessliche Momente bei abenteuerlichen Radtouren, spannenden Zoobesuchen mit exotischen Tieren oder der Faszination heimischer Wildgehege. Action gibt es auch an verregneten Tagen: Spiel und Spaß bieten Indoor-Spielplätze mit zahlreichen Klettermöglichkeiten, Rutschen und Schaukeln. Plitsch, platsch, aufgepasst: Kleine und große Wasserratten kommen in Erlebnisbädern voll und ganz auf ihre Kosten. Wer den Nervenkitzel mag, der ist in den zahlreichen Freizeitparks bestens aufgehoben. Dank vielseitiger Attraktionen kommen hier Kinder jeden Alters auf ihre Kosten. Ob sich Mama und Papa da auf jedes Fahrgeschäft mit drauf trauen?

Lange Wochenenden optimal nutzen

Im Frühsommer, vor allem im Mai, ist das Wetter oft schon sehr schön. Die Sonne lässt sich vermehrt blicken und die Temperaturen steigen in angenehme, aber nicht zu heiße Bereiche. Doch das Beste: Es gibt eine Menge Feiertage, die man hervorragend für einen Kurzurlaub nutzen kann! Viele Kinder haben an den Brückentagen schulfrei, also Taschen gepackt und los gehts!
 
Günstige Angebote finden Sie in ganz Europa: Ob Sonne, Strand und Meer oder Natur pur in den Bergen – hier ist für jedes Familienmitglied das Passende dabei. Wählen Sie Ihr Hotel ganz nach Ihren Bedürfnissen aus: Ein Babybett als Zustelloption im großzügigen Familienzimmer, ein Spielplatz zum Toben für die Kleinen oder genügend Sport- und Action-Angebote für die Größeren – Sie entscheiden! Kinderfreundliche Hotels sind bei einem Kurztrip mit der Familie das A und O. Eine zusätzliche Betreuung im Kids-Club bietet nicht nur Spiel und Spaß für den Nachwuchs und die Möglichkeit, neue Freundschaften zu knüpfen, sondern ermöglicht Mama und Papa auch mal eine Auszeit im Spa-Bereich oder beim Beachvolleyball. Das wird ein Kurztrip wie aus dem Bilderbuch – und die Zeit bis zu den nächsten Ferien erscheint auch gleich viel erträglicher!

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Club Family Permium Partner