Familienurlaub an der polnischen Ostseeküste

Familienurlaub an der polnischen Ostseeküste

Die polnische Ostseeküste auf einen Blick

Sommerurlaub in Polen

Ein Sommerurlaub in Polen ist wirklich eine gute Idee, denn vor allem an der polnischen Ostsee lassen sich im Sommer unvergessliche Zeiten mit der gesamten Familie verbringen! An der polnischen Ostsee finden Sie eine Vielzahl an wunderbaren Familienhotels, von denen Ihnen jedes eine unvergessliche Auszeit ermöglicht. Auch wenn es eher eine Ferienanlage, ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung sein soll, an der langen Küste mit den einladenden Orten und Städten werden Sie in null-Komma-nichts fündig! Das Beste: Im Sommer gibt es so viel zu erleben. Freuen Sie sich auf das Sonnenbaden am Strand, Sandburgen bauen mit den Kids und auf lange Spaziergänge über die Strände und Strandpromenaden der Region. Einfach herrlich!

Erlebnisse en masse

Natürlich ist bei einem Urlaub mit den Kindern an der polnischen Ostsee nicht nur entspannen möglich, denn die Region lädt zu zahlreichen Wassersportarten, zum Radfahren oder zum Wandern ein. Und dabei ist es nicht nur der Strand, der Sie begeistern wird, auch die vielfältige Landschaft im Wollin Nationalpark und im Slowinski Nationalpark weiß Sie zu überzeugen. Kulturelle Einblicke können Sie während des Familienurlaubs an der polnischen Ostseeküste zum Beispiel an der Westerplatte sammeln oder bei einem Besuch in der wunderschönen Stadt Danzig. Zoos, Spielplätze und vieles mehr sorgen nebenbei dafür, dass Ihren Kids auf den Entdeckungstouren durch die Region nie langweilig wird. Genießen Sie Ihre Familienzeit in Polen in vollen Zügen!

Ausgewählte Familienhotels an der polnischen Ostseeküste

Individualurlaub an der polnischen Ostseeküste

Weitere Reiseziele in Mitteleuropa

Komm, lass uns die polnische Ostseeküste entdecken!

Wenn Sie Ihren Familienurlaub an der polnischen Ostseeküste verbringen, warten eine Vielzahl an wunderschönen Strandabschnitten auf Sie! Aber auch spannende Nationalparks und grüne Abschnitte warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden – von einer einzigartigen Dünenlandschaft bis hin zu den grünen Radwegen entlang der Strände und weiter hinein ins Inland, für Jeden ist etwas dabei. Vor allem Aktivurlauber werden an der polnischen Ostseeküste auf ihre Kosten kommen, denn die Landschaft lädt nicht nur zum Radfahren und Spazierengehen ein, sondern ist auch bestens für Wassersport geeignet. Auch kulturell gibt es einiges zu entdecken! Ein Ausflug nach Danzig sollte außerdem auf Ihrer Liste an Ausflugszielen stehen.

An der polnischen Ostsee finden Sie Ferienanlagen für jeden Geschmack – Sie finden Familienhotels aller Art und auch ein Urlaub mit All Inclusive ist in Polen an der Ostsee sicher nicht ausgeschlossen. Da sich die Region vor allem für den Familienurlaub bestens anbietet, erwarten Sie an der polnischen Ostsee viele Kinderhotels beziehungsweise Hotels, die sich besonders für den Urlaub mit Kindern eignen! Wenn Sie den Urlaub etwas individueller verbringen möchten, ist dies in einem Ferienhaus oder in einer Ferienwohnung möglich. Genießen Sie einen Familienurlaub an der polnischen Ostseeküste ganz nach Ihrem Geschmack!

Zeit am Meer

Wenn Sie nicht weit von der Heimat eine Auszeit genießen möchten, sind Sie an der polnischen Ostsee genau richtig: Hier lohnt sich sowohl ein entspannter Kurzurlaub, als auch ein Sommerurlaub in einem der vielen Hotels, die für Entspannung bei Groß und Klein sorgen und sich teils mit einer tollen Kinderbetreuung auszeichnen. Aber selbst wenn Ihre Wunschunterkunft diese nicht hat, ist dies nicht schlimm, da Sie mit Sicherheit die gemeinsame Zeit zusammen an den Stränden der Region verbringen wollen.

Machen Sie es sich in der Sonne auf dem Sand gemütlich, genießen Sie das Sonnenbaden, lauschen Sie dem Wellenrauschen und bauen Sie anschließend zusammen mit den Kids eine Sandburg. So verbringt man die Sommerzeit doch wirklich am liebsten! Einer der bekanntesten und auch der beliebtesten Strände ist der Strand von Misdroy auf der Insel Wollin. Hier ist vor allem bestens für die Kids gesorgt, da es Spielplätze und Trampoline gibt. Der Strand von Leba ist vor allem für seine Wanderdünen bekannt und ist zudem ideal für Wassersport geeignet. Durch die Nähe zu Berlin ist der Rewaler Strand im Kurort Rewal besonders beliebt. Hier können Sie bestens in der Sonne entspannen und eine kurze Auszeit genießen oder sich beim Beachvolleyball und diversen Wassersportarten auspowern. Ein ebenfalls breiter und weitläufiger sowie flach abfallender Strand ist der Strand von Jastarnia. Wie Sie nur unschwer feststellen können, ist die Auswahl an Stränden ein wahr gewordener Traum.

Zu guter Letzt sollte aber auch Swinemünde nicht fehlen, denn hier können Sie nicht nur den Strand genießen, sondern auch die Kaiserbäderpromenade entlang schlendern, welche als längste Strandpromenade Europas bezeichnet wird. Und wer nach dem Laufen etwas Abwechslung braucht, kann von Swinemünde noch dazu bestens die eine oder andere Hafenrundfahrt unternehmen. Außerdem laden zwei Leuchttürme als Ziel für einen Spaziergang ein. In jedem Fall genießen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt an der polnischen Ostseeküste!

Schöne Urlaubsorte so weit das Auge reicht

Verbringen Sie Ihre Ferien in Danzig, gibt es auch dort einiges zu entdecken. Schlendern Sie durch die wunderschöne Altstadt von Danzig und bestaunen Sie die Marienkirche, eine riesige gotische Backsteinkirche. Haben Sie genug Eindrücke von der Architektur der Stadt gesammelt, können Sie gemeinsam mit den Kids in den Danziger Zoo, den "Zoo Gdansk Oliwa" gehen, wo Löwen und andere wilde Tiere auf Sie und Ihre kleinen Entdecker warten. An Tagen wo das Wetter einmal nicht so gut ist, können Sie mit den Kids in den Amusement Park Loopy's World aufbrechen – hier erwarten Sie Rutschen, Klettergerüste, Go-Karts, Bällebäder und mehr! Soll es zurück ans Meer gehen, finden sich in Danzig und Umgebung einige Möglichkeiten, um eine schöne Zeit am Strand zu verbringen. Unternehmen Sie von Danzig aus beispielsweise einen kleinen Ausflug in die Nachbarstadt Sopot, wo Sie nicht nur am Strand liegen, sondern auch über den längsten Holzseesteg Europas spazieren können.

Des Weiteren findet sich für alle Naturliebhaber und Wassersport-Fans in der Danziger Bucht und auf der Halbinsel Hel das ideale Ambiente für den Familienurlaub. Hier lässt es sich bestens entspannen und Sie können den Familienurlaub an der polnischen Ostsee in einer gemütlichen Ferienwohnung oder gar einem Ferienhaus verbringen. Danzig und Umgebung eignen sich wunderbar für einen abwechslungsreichen Urlaub mit Kindern!

Ein tolles Reiseziel ist außerdem Rügenwalde: Der kleine Ort besticht nicht nur mit einem schönen Strandabschnitt, sondern auch mit seiner traumhaften Altstadt und dem historischen Residenzschloss. Zudem lädt die wunderbare Umgebung zu Radtouren und Wanderungen ein, die der ganzen Familie Spaß machen werden!

Kulturelle Sehenswürdigkeiten

Sie möchten während Ihres Urlaubs mit den Kindern an der polnischen Ostsee auch einige besondere Sehenswürdigkeiten besuchen? Dann haben wir hier ein paar Vorschläge für Sie! Besuchen Sie beispielsweise die Westerplatte, welche eine Halbinsel ist, die zum großen Teil durch bewaldete Fläche ausgezeichnet ist – dort finden Sie das Westerplatte-Denkmal, das an Verteidiger Polens erinnert. Die Westerplatte wurde durch den Beschuss eines Munitionslagers zu Beginn des Zweiten Weltkrieges bekannt. Infotafeln führen Sie durch die Geschichte und die Bedeutung der Westerplatte.

Auf dem Weg zwischen Swinemünde und Kolberg finden Sie nur wenige Meter vom Meer entfernt außerdem die Überreste einer Kirche. Der Abstand zwischen der Landfläche und dem Meer wurde mit der Zeit so gering, dass diese einbrach. Heute sind es nur wenige Meter Strand zwischen dem Meer und den Klippen von Trzesacz, auf dessen Anhöhe Sie die Überreste während des Badens erblicken können.

Weitere geschichtliche Einblicke gibt das Fort Zachodni in Swinemünde, welches zum Schutze vor Invasionen erbaut wurde. Damit Sie aber nicht nur Wissen, sondern auch Energie tanken, erwartet Sie hier außerdem ein Café und ein Restaurant.

Ausflüge in die Natur

Gemeinsam mit Ihren kleinen Forschern und Abenteurern können Sie ganz besondere Landschaften während eines Familienurlaubs an der polnischen Ostsee erkunden! Ein Besuch bei den riesigen Wanderdünen im Slowinski Nationalpark sollte definitiv auf Ihrer Liste an Ausflugsziele stehen. Während Sie sich durch die Landschaft bewegen, könnten Sie nämlich fast den Glauben haben, sich in der Sahara zu befinden. Dieses Naturerlebnis wird sicherlich nicht nur bei Mama und Papa für Begeisterung sorgen, sondern auch den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben.

Grüner wird es im Stettiner Haff, das ebenfalls einen Besuch wert ist. Neben Dünen und Mooren können Sie Buchenwälder und Wiesenlandschaften entdecken. Das Stettiner Haff befindet sich sowohl auf polnischem als auch deutschem Gebiet, weshalb es wunderbar aus Deutschland zu erreichen ist und so ein Kurzurlaub an der polnischen Ostsee noch verlockender macht!

Ebenfalls nahe der deutsch-polnischen Grenze befindet sich der Wollin Nationalpark, wo Sie in einer traumhaften Wald-, Wiesen- und Hügellandschaft auf Entdeckungstour gehen können. Zudem zählen viele Gewässer zum Nationalpark. Sie können während des Urlaubs also eine ganze Menge Zeit in der beeindruckenden Natur Polens verbringen!

Weitere Ausflugsziele an der polnischen Ostseeküste

Wo liegt die polnische Ostseeküste?

Lage Familienurlaub an der polnischen Ostseeküste

Im nördlichen Teil von Polen finden Sie die polnische Ostseeküste, die durch wunderbare Strände bestens zu überzeugen weiß! Die gesamte Region setzt sich aus den polnischen Landesteilen Westpommern, Pommern und Ermland-Masuren zusammen. Im Westen grenzt die polnische Ostseeküste außerdem an Vorpommern in Deutschland. Zu dem Gebiet zählen des Weiteren die Inseln Wollin und der östliche Teil der Insel Usedom. Durch die Nähe zu Deutschland können Sie sich auf eine schnelle Anreise zur polnischen Ostsee freuen und so auch im Nachbarland einen Urlaub mit den Kindern am Meer verbringen und neue Eindrücke sammeln! Den Familienurlaub an der polnischen Ostseeküste können Sie dabei sowohl mit dem Auto, als auch mit der Bahn unternehmen.

Wie ist das Wetter an der polnischen Ostseeküste?

Die beste Reisezeit für einen Urlaub mit den Kindern an der polnischen Ostsee ist in den Sommermonaten Juli und August gegeben, denn zu dieser Zeit steigen die Temperaturen auf angenehme 20 Grad. Auch der Juni ist mit durchschnittlichen Höchsttemperaturen von 18 Grad bereits eine ideale Reisezeit. Sind Sie vor allem zum Radfahren, Wandern und Wassersport treiben an der polnischen Ostsee, sind mit etwas weniger Grad aber auch der Mai und der Oktober bestens für einen Besuch geeignet! Die meisten Regentage erwarten Sie in den Wintermonaten, sodass Sie den Sommer an der polnischen Ostsee meist unbeschwert und mit gutem Wetter verbringen können. Es spielt also keine Rolle, ob und wann Sie einen Kurzurlaub oder einen längeren Aufenthalt in einem Hotel an der polnischen Ostsee mit Ihren Kindern planen, die Umgebung ist zu jeder Zeit eine Reise wert!

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsbilder von der polnischen Ostseeküste

Club Family Permium Partner