Pyrenäen

Pyrenäen

Familienurlaub in den Pyrenäen

Familienurlaub in den Pyrenäen ist Abenteuer pur: Rasante Wildwasserfahrten in sprudelnden Gewässern, Höhlentouren, Snowboarden im Hochgebirge und Klettern in Klippenwänden! Zu viel Action? Bezaubernd sind auch die Tier- und Pflanzenwelt und der Staat Andorra.

Wilde Berglandschaften, sanfte Hügel und herrliche Küsten. Die Pyrenäen sind wahrlich vielfältig. Besonders Familien werden diese Gegend lieben, denn Sie bietet nicht nur Erholung, sondern verspricht auch jede Menge Action. Die Gebirgskette, die die iberische Halbinsel von Europa trennt, zieht sich 430 Kilometer entlang der Grenze Frankreich – Spanien und bietet dem Besucher schier unendlich viele Unterhaltungsmöglichkeiten.

Für Naturliebhaber sind die Pyrenäen mit ihrer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt ein wahres Paradies. Die drei Nationalparks Ordesa y Monte Perdido, Aigües Tortes i Estany de Sant Maurici und Parc National des Pyrénées sind ein Naturerlebnis, das die Einzigartigkeit der Pyrenäen repräsentiert. Einige der Tiere können Sie auch in einem der zahlreichen Tier- und Wildparks bewundern.

Ein abenteuerliches Erlebnis, insbesondere für Kinder, sind Höhlenerkundungen, die Sie in bestimmten Teilen der Region unternehmen können. Die Pyrenäen sind durch viele Wander- und Höhenwege erschlossen, die auf mehreren tausend Kilometern durch die verschiedensten Szenerien führen und an bestimmten Aussichtspunkten einen fantastischen Blick auf das Umland erlauben. Das Hochgebirge bietet ebenso ideale Bedingungen für Wintersportler, dementsprechend werden sich hier Ski- und Snowboard Freunde besonders freuen. Auch Anfänger und Kinder haben hier die Möglichkeit sich in diesen Sportarten zu behaupten und können an diversen Kursen teilnehmen.

Das ist aber noch lange nicht alles. Die Pyrenäen sind mit ihren sprudelnden Gewässern ein perfekter Ort für Wildwasser- und Kanufahrten, die mit Sicherheit insbesondere die Kleinen Urlauber begeistern werden. Auch Kletterprofis, sind hier bestens aufgehoben, denn die oftmals steilen Klippenwände, wirken geradezu einladend.

Sehr sehenswert sind die kleinen Städte und Dörfer sowohl auf spanischer als auch auf französischer Seite. Insbesondere der Pyrenäenstaat Andorra, der stark von mittelalterlicher Architektur geprägt und inmitten der wunderschönen Berglandschaft zu finden ist. Auch die Halbmillionenmetropole Toulouse mit ihrem reichhaltigen Freizeit- und Kulturprogramm ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Ob Sport, Spaß oder Erholung, die Pyrenäen sind ein Ort, in dem Sie alles finden, was Sie für einen perfekten Urlaub brauchen.
 

Weitere beliebte Urlaubsregionen in Frankeich

Weitere beliebte Urlaubsregionen in Frankreich

Ausflugsziele

Ein wahres Erlebnis, inmitten der unberührten Natur der Pyrenäen, ist das Weltraummuseum Cité de l'espace in Toulouse. Hier wird der Urlaub zum lehrreichen Ereignis, denn Sie erfahren von A – Z alles über Weltraum und Raumfahrt. Wegweisende Raumfahrtprojekte wie die russische  Raumstation Mir oder eine Ariane 5 Rakete sind hier begehbar nachgebaut. Die Geschichte der Raumfahrt wird in mehreren Stationen des Museums mit Erläuterungen dokumentiert. Neben einer Vielzahl an Ausstellungsstücken gibt es des Weiteren verschiedene Vorführungen. Im integrierten Planetarium werden durch beeindruckende Simulationen und Animationen Ereignisse wie die Entstehung des Weltalls und des Sonnensystems inszeniert. Das Cité de l'espace ist ein Erlebnis für die ganze Familie und sollten bei einem Urlaub in den Pyrenäen nicht fehlen.

Der Natur- und Wildpark Parc Animalier des Pyrénées ist ein schönes Ausflugsziel, bei dem Sie und Ihre Kinder, auf einem mehrere Hektar großen Areal, verschiedene Tiere, die in den Pyrenäen beheimatet sind, sehen können.

Auf dem Rundweg im Park, entlang der verschiedenen Gehege, können Sie einen Blick auf Wölfe oder Bergtiere erhaschen. Der Weg ist gut ausgeschildert und anhand verschiedener Hinweistafeln erhalten Sie interessante Informationen zu den  hier lebenden Tieren. Gerade bei Kindern ist der Fütterungsbereich beliebt, denn hier haben sie selbst die Möglichkeit zahme Tiere zu streicheln.

Wem es immer noch an Abenteuer mangelt, der sollte einen Tag im Ferien- und Erlebnispark Walibi Aquitaine in den nordöstlichen Pyrenäen verbringen. Hier wird bei einem abwechslungsreichen Programm alles geboten, um den Aufenthalt so unvergesslich wie möglich zu machen. Fahrgeschäfte und Attraktionen sind für jede Altersgruppe vorhanden. Eine Fahrt mit der Achterbahn oder auf der Wildwasserbahn bedeuten Adrenalin pur. In schwindelerregende Höhe befördert Sie die  riesige Schiffschaukel, das  Bateau Pirate. Etwas ruhiger geht es jedoch auf den runden Boote, die Sie und Ihre Familie durch die verzweigten Wasserstraßen befördern. Die ganz Kleinen können sich auf dem Kinderkarussell vergnügen, sich auf dem Wasserspielplatz austoben oder zusammen mit den Eltern eine Eisenbahnfahrt unternehmen, die sich quer durch den Park zieht. Im Walibi Aquitaine benötigen Sie mindestens einen Tag, um die ganzen Attraktionen nutzen zu können. Für das leibliche Wohl sorgen in dieser Zeit ein Restaurant und mehrere Imbissstände. Ihre Begeisterung wird sich kaum in Grenzen halten können bei einem Urlaub in den Pyrenäen.
 

Galerie

Club Family Premium Partner