Ausflugsziel Barfußpfad Ludwigswinkel

Ausflugsziel Barfußpfad Ludwigswinkel

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Start am Kiosk
  • Verschiedene Stationen
  • Für Kinder und Erwachsene
  • Abwechslungsreiche Untergründe
  • Minigolfanlage und Badesee

Schuhe aus und los geht's! In Ludwigswinkel in der schönen Pfalz können Sie und Ihre Familie die Natur auf eine ganz besondere Art erkunden. Barfuß begeben Sie sich auf einen 1,6 Kilometer langen Rundweg, der allerlei Herausforderungen für Ihre nackten Füße bereithält. Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie, hier sind sowohl kleine als auch große Entdecker herzlich willkommen!

Auf unebenen Pfade die Welt entdecken

Der Barfußpfad beginnt am Kiosk in der Ludwigswinkler Talaue und führt Sie durch die ruhige Naturlandschaft. An zehn verschiedenen Stationen spüren Sie und Ihre kleinen Abenteurer die Natur hautnah. Ein Pfad aus weichem Waldboden, Rinden-Stückchen und Sägespänen beschert Ihren Füßen einen wohltuenden Start in den Rundgang. Genießen Sie den natürlichen Untergrund, aus dem die Bäume des Pfälzer Waldes Ihre Kräfte ziehen und lassen Sie die Natur auf sich wirken.

An der nächsten Station erwarten Sie Aufgaben, die volle Konzentration erfordern: Gleichgewichtssinn und Geschicklichkeit sind hier gefragt, wenn es über Schwebebalken, Kantholz und runde Holzbalken geht. Große und kleine Besucher können diesen Balance-Akt wagen und ihr Können auf dem Hindernisparcours beweisen.

Spaß im Matsch, welches Kind liebt das nicht? Auch wenn Mama und Papa meistens nicht davon begeistert sind, gehören dreckige Füße an der "Sumpfgraben"-Station mit dazu. Beide Füße versinken im schlammigen Sumpf- und Moorboden und werden mit schmatzendem Geräusch wieder herausgezogen. Die matschige Tour ist nicht nur eine spaßige Angelegenheit, sondern auch richtig gesund und ehe Sie sich versehen, rasen Ihre kleinen Energiebündel zurück und strecken die nackten Füße erneut in den braunen Sumpfgraben. Am Ende der Station können Sie und Ihre Kids die Füße in das kühle Bachbett strecken und die schlammigen Überreste vom Körper waschen. Dann geht es weiter zu den nächsten spannenden Erlebnis-Pfaden.

Nachdem am Ende die Schuhe wieder am Kiosk eingesammelt wurden, können Sie und Ihre Lieben sich eine kleine Pause gönnen. Das Team vor Ort versorgt Sie mit leckeren Speisen und kühlen Getränken, sodass Sie gestärkt in die nächsten Abenteuer starten können. Besonders beliebt bei Jung und Alt sind die saftigen Hamburger und auch ein süßes Eis darf an warmen Sommertagen nicht fehlen.

Direkt am Kiosk wartet die große Minigolfanlage auf Sie und Ihre Mini-Golfer. Ausgestattet mit Bällen und Schlägern treten Sie zum Familienduell an. Können die Kleinen Mama und Papa im Kampf um die wenigsten Schlag-Versuche schlagen? Probieren Sie es einfach aus! Wenn Ihre Kids auch dann noch nicht ausgepowert sind, können sie die überschüssige Energie auf dem Abenteuerspielplatz loswerden. Schaukeln, Rutschen und jede Menge Klettermöglichkeiten sorgen dafür, dass es Ihren Sprösslingen nie langweilig wird. Den ereignisreichen Urlaubstag können Sie mit Ihren Liebsten an einem der Ludwigswinkler Badeseen ausklingen lassen. Nach einem so aktiven Abenteuertag tut die Erfrischung im kühlen Nass des Schöntalweihers sicher gut.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Kinder (ab 4 Jahren): 1 €
Erwachsene: 2 €

Öffnungszeiten:

Saisonabhängig

Wo liegt der Barfußpfad Ludwigswinkel?

Lage Ausflugsziel Barfußpfad Ludwigswinkel
zur Karte

Club Family Premium Partner