Familienurlaub an der Costa de la Luz

Familienurlaub an der Costa de la Luz

Die Costa de la Luz auf einen Blick

stadtammeer
stadtammeer
meerblick
meerblick

Ein idyllisches Fleckchen in Andalusien

Wer seinen Familienurlaub in Andalusien am Strand verbringen möchte, ist an der Costa de la Luz gut aufgehoben: Hier erwarten Sie und Ihre Familie ein mildes Klima, zahlreiche Sandstrände, eine spannende Historie und ein kunterbuntes Freizeitangebot. Genießen Sie die spanische Lebensart und verbringen Sie traumhafte Ferien an der "Küste des Lichts"!

Spanien ist eines der beliebtesten Reiseländer der Deutschen und die Region Andalusien im Süden Spaniens gehört definitiv zu den Hot-Spots. Andalusien ist landläufig bekannt als die Wiege des Flamencos, ist berühmt für seine andalusischen Pferde, die maurische Baukunst, den Stierkampf, die Alhambra in Granada, hochqualitativen Sherry oder die faszinierende Stadt Sevilla. Zudem bietet es über 900 Kilometer Küste an Atlantik und Mittelmeer.

Die südliche spanische Atlantikküste bis hin zur Grenze nach Portugal nennt man Costa de la Luz, die "Küste des Lichts". Die Costa de la Luz zeichnet sich durch knapp 300 Kilometer feinsten Sandstrand aus und ist durch den Flusslauf des Guadalquivir in zwei Provinzen unterteilt.

Ein Hauch von Marokko

Auch die Geschichte der Costa de la Luz wird Sie in den Bann ziehen – häufig finden Sie noch Teehäuser marokkanischer Art in den Dörfern und Städten und nicht selten verliert man sich in den kleinen, arabisch anmutenden Gässchen einiger Orte. Vor allem finden Sie hier die nötige Ruhe, um vom hektischen Alltag abzuschalten. Denn im Gegensatz zur benachbarten Region Costa del Sol ist diese Region bisher vom Massentourismus verschont geblieben. Vor allem begeisterte Surfer und Taucher haben bisher ihren Weg an diesen schönen Küstenstreifen am Atlantischen Ozean gefunden. Zahlreiche Kinderhotels und Ferienhäuser sorgen dafür, dass Sie hier eine erholsame Zeit verbringen können.

Wenn Sie und Ihre Kinder die Ferien ganz entspannt verbringen wollen, sind Sie an der Costa de la Luz bestens aufgehoben: Hier erwartet Sie ein bunter Mix aus Strand, Kultur und Natur!

zur Hotelsuche
5 gute Gründe
  • Cádiz, die älteste Stadt Europas
  • Viele Wassersportmöglichkeiten
  • Schöne Strände
  • Angenehme Temperaturen
  • Nicht touristisch überlaufen

Fragen zum Angebot?

Rufen Sie an {{getFreeServiceNumber}}

Mo bis Fr 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. So und Feiertags geschlossen. Vorübergehend Sa geschlossen.

call-service

Live-Beratung wie im Reisebüro

Ausgewählte Familienhotels an der Costa de la Luz

Reisethemen Costa de la Luz

Weitere Reiseziele auf dem spanischen Festland

Komm, lass uns die Costa de la Luz entdecken!

Freuen Sie sich auf entspannte Urlaubstage an der "Küste des Lichts"! Ob Sie nun mit Ihren Liebsten die einzigartige Flora und Fauna der Region entdecken oder spannende Ausflüge nach Sevilla oder Cádiz machen – nach Ihrer Reise haben Sie den Daheimgebliebenen viel zu erzählen!

Den wunderschönen Küstenabschnitt entdecken

Ihre Kinder wollen an den Strand? Dann sind Sie an der Costa de la Luz genau richtig – für einen Urlaub voller Salzwasser und Sand zwischen den Zehen ist es hier ideal. Sie können aus einer Vielzahl schöner Strände, die oft von Kiefernwäldern gesäumt sind, auswählen. Ist der Nachwuchs dann des Sandburgen-Bauens und des Drachensteigen-Lassens – was man übrigens hervorragend kann, der stets kräftige Wind macht es möglich – überdrüssig, dann ist es an der Zeit für ein alternatives Programm.

An der Costa de la Luz bietet es sich an, die ganze Familie in die einzigartige Flora und Fauna zu entführen und die faszinierende Natur zu erkunden. Ob Wassersport, Wanderungen, Fahrradtouren oder Reiten – der wunderschöne Küstenabschnitt in Andalusien ist der perfekte Platz, um dem lärmenden Alltag zu entkommen und einen aktiven Familienurlaub zu verbringen. Groß und Klein werden sich wunderbar erholen!

Aufregende Städtetrips

Wer in den städtischen Trubel eintauchen möchte, sollte einen Ausflug in die älteste Stadt Europas planen: Cádiz erhebt sich auf einer Landzunge, die in die Bucht von Cádiz vorspringt. Schlendern Sie hier zusammen mit Ihren Liebsten durch die Altstadt, die im Kontrast zu den modernen Hochhäusern in der Neustadt steht. Vielleicht haben Sie ja Glück und buchen sich genau dann ein Ferienhaus an der Costa de la Luz, wenn in Cádiz der Karneval stattfindet.
 
Auch Sevilla lohnt sich für einen Tagesausflug! Die Hauptstadt von Andalusien ist die viertgrößte Stadt Spaniens. Einer Legende zur Folge wurde sie einst vom griechischen Heiden Herakles gegründet. Auch hier wird es Sie wieder schnell in die Altstadt ziehen – freuen Sie sich auf einen Spaziergang durch die größte Altstadt Spaniens!

meerblick
meerblick

Weitere Entdeckungen an der Costa de la Luz

Wo liegt die Costa de la Luz?

Willkommen an der südwestlichen Atlantikküste Spaniens! Die Costa de la Luz erstreckt sich zwischen der vom Fluss Guadiana gebildeten spanisch-portugiesischen Grenze und der Stadt Huelva. Hier geht sie dann in die Costa del Sol sowie in die Straße von Gibraltar über. Die "Küste des Lichts" begrüßt Sie in diesem Familienurlaub in Andalusien mit feinsandigen Stränden und nahezu endlosen Dünen. Auch das Hinterland sollten Sie nicht außer Acht lassen: Hier befinden sich die wunderschönen "weißen Dörfer".
 
Ihr Familienhotel oder Ihre Ferienunterkunft in Andalusien erreichen Sie am einfachsten via Flugzeug. Von einem Flughafen Ihrer Wahl steuern Sie am besten den Flughafen in Sevilla oder den Flughafen in Faro in Portugal an.

Lage Familienurlaub an der Costa de la Luz

Wie ist das Wetter an der Costa de la Luz?

Die Sonnencreme sollten Sie besser einpacken, an der Costa de la Luz erwartet Sie nämlich ein mediterranes Klima. Das heißt: Sie dürfen sich auf sehr sonnige und warme Sommermonate sowie auf frühlingshafte Temperaturen im Winter freuen, dann wird es allerdings zunehmend regnerisch.
 
Im August klettert das Thermometer auf durchschnittlich 21 Grad, es sind sogar Tageshöchstwerte von etwa 28 Grad möglich. Im ersten Jahresdrittel erwarten Sie an der Costa de la Luz durchschnittlich 15 Grad. Zwischen Juni und August sollte sich auch eine Sonnenbrille in Ihrem Koffer befinden, denn dann gibt es durchschnittlich zehn Sonnenstunden am Tag. Im November und Dezember sind es immerhin noch vier Stunden am Tag.

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsfotos von der Costa de la Luz

Reisemagazin Costa de la Luz

Club Family Premium Partner