Familienurlaub in Madrid

Familienurlaub in Madrid

Madrid auf einen Blick

granvia
granvia
palacioreal
palacioreal

Spaniens pulsierende Hauptstadt

Ein riesiges Kulturangebot, zahlreiche Shoppingmöglichkeiten und kulinarische Genüsse – all das vereint sich mitten im Herzen von Spanien: Willkommen in Madrid! 

Wenn sich die Hauptstadt von Spanien durch eines ganz besonders auszeichnet, dann ist es in jedem Fall das riesige Kulturangebot, das Sie und Ihre Kids hier erwartet. Von geschichtsträchtigen Denkmälern bis hin zu eindrucksvollen historischen Bauten kommen hier insbesondere alle Liebhaber von Kultur voll auf ihre Kosten. Mit dem weltbekannten "Museo del Prado" und daneben noch 71 weiteren Museen, versteht sich Madrid als eine der wichtigsten Museumsstädte der Welt. Die besondere Architektur und die vielen glanzvollen Fassaden lassen Sie zudem an jeder Ecke voller Staunen zurück, denn hier reiht sich ein eindrucksvolles Gebäude an das nächste. Ob Sie nun durch die Einkaufsmeile "Gran Via" flanieren oder Plätze wie "Puerta del Sol" erkunden – das spanische Temperament ist im lebhaften Madrid zu jeder Tageszeit spürbar. 

Erholung und Genuss inmitten der Großstadt

Wer aber bei all dem Trubel auch eine kurze Auszeit braucht, kann inmitten der Stadt in einer der vielen Garten- und Parkanlagen ausreichend Rückzugsmöglichkeiten im Grünen finden. Nicht umsonst trägt zum Beispiel der Stadtpark den Namen "El Retiro", was ins Deutsche übersetzt so viel wie "Zurückgezogenheit" bedeutet. 

Die Spanier wissen zudem das Leben zu genießen und das spiegelt sich auch in den kulinarischen Spezialitäten des Landes wider. An jeder Ecke und speziell auf den öffentlichen Plätzen wird Genuss in Madrid ganz groß geschrieben. Lassen Sie sich mit Ihren Kids in einem der zahlreichen Lokale nieder und probieren Sie sich durch verschiedene Tapas oder testen Sie einmal eine köstliche Paella. 

Der perfekte Mix aus Kultur, Erholung und Genuss macht Madrid zu einem ganz besonders abwechslungsreichen Reiseziel. Mitten im Herzen von Spanien wird der Städtetrip mit der Familie somit garantiert unvergesslich!

zur Hotelsuche
5 gute Gründe
  • Spaniens pulsierende Hauptstadt
  • Vielfältiges Kulturangebot
  • Geschichtsträchtige Denkmäler
  • Zahlreiche Museen wie Museo del Prado
  • Idyllische Grünflächen mitten in der Stadt

Fragen zum Angebot?

Rufen Sie an {{getFreeServiceNumber}}

Mo bis Fr 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. So und Feiertags geschlossen. Vorübergehend Sa geschlossen.

call-service

Live-Beratung wie im Reisebüro

Ausgewählte Familienhotels auf dem spanischen Festland

Reisethemen Madrid

Weitere Reiseziele auf dem spanischen Festland

Komm, lass uns Madrid entdecken!

Spanien erfreut sich in jedem Jahr aufs Neue großer Beliebtheit, insbesondere wenn es um Strandurlaub an den Küstenregionen oder auf den Inseln geht. An der Costa del Sol im Süden, auf der kanarischen Insel Teneriffa oder doch lieber auf Mallorca, der bekanntlich liebsten Insel der Deutschen – überall tummeln sich große und kleine Strandurlauber. Doch warum nicht auch mal eine der vielen Städte auf dem spanischen Festland entdecken? Städteliebhaber liegen zum Beispiel mit einer Reise nach Madrid goldrichtig, denn bei einer Einwohnerzahl von etwa 3,2 Millionen ist die lebhafte Stadt rund um die Uhr in Bewegung.

Ein Paradies für Kulturliebhaber

Wenn sich Madrid durch eines ganz besonders auszeichnet, dann ist es das unfassbar riesige und vielfältige Kulturangebot. Bei einer Anzahl von 72 verschiedenen Museen wird schnell deutlich, warum die Stadt den Titel als eine der wichtigsten Museumsstädte der Welt trägt. Die wohl berühmteste Sammlung finden Sie dabei im "Museo del Prado", das sich auf der ganzen Welt als mitunter wichtigstes Kunstmuseum einen Namen gemacht hat. Das pompöse Bauwerk hinterlässt bereits von außen einen bleibenden Eindruck. Im Inneren des Gebäudes erwarten Sie dann Kunstwerke, Zeichnungen, Skulpturen und vieles mehr von teilweise berühmten Malern wie van Rijn oder Velázquez. Das "Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia" erwartet Sie aber mit einer ebenso faszinierenden Ausstellung an Kunstwerken und sogar einer Bibliothek mit sagenhaften 40.000 Werken. Wer dann noch immer nicht genug von Kunst hat, kann zudem die Sammlung im Museum "Thyssen-Bornemisz" bestaunen oder das "Museo Sorolla" besuchen, das als ehemaliges Wohnhaus und Atelier des gleichnamigen Künstlers seine Gemälde und weitere seiner Objekte ausstellt.

Aber keine Sorge, Sie müssen in Madrid nicht den ganzen Tag zwischen den verschiedenen Museen hin und her springen. In der spanischen Hauptstadt gibt es noch so viel mehr zu sehen! An dem Königspalast "Palacio Real" kommen Sie und Ihre Kleinen definitiv auch nicht vorbei. Worte können kaum beschreiben, wie majestätisch dieses Bauwerk bereits aus der Ferne wirkt. Hier wurde klassische Architektur mit Barockstil vermischt und dadurch ein weitaus einzigartiger Baustil geschaffen. Sie und Ihre Familie werden sich beim Betreten wie der Adel höchstpersönlich fühlen, wenn Sie die etwa 50 prunkvollen Räume und Säle erkunden. Der große Spiegelsaal mit dem eindrucksvollen Kronleuchter und den verzierten Decken entführt Sie dann vollends in märchenhafte Welten.

Setzen Sie die Erkundungstour mit Ihren Kindern gleich fort und machen Sie einen Abstecher zum Tempel von Debod, der auf einer kleinen Anhöhe über der Stadt thront. Ursprünglich stand dieses Bauwerk sogar im Alten Ägypten. Aufgrund einer dortigen Überschwemmung wurde der Tempel aber vor vielen Jahren dann nach Spanien verlegt. Nehmen Sie sich einen kurzen Moment Zeit und genießen Sie von dort oben den herrlichen Ausblick auf den Palast und die umliegende Stadt. 

Shopping und Genuss rund um die Uhr

Was außerdem in einer spanischen Stadt nicht fehlen darf, sind die sogenannten "Plazas", die man auch in Madrid an jeder Ecke finden kann. Auf den öffentlichen Plätzen können Sie den Stadttrubel ganz hautnah selbst erleben, wenn Groß und Klein aus allen Ecken dort zusammenströmen. Der zentrale Platz ist dabei die "Plaza Puerta de Sol" mit der beliebten Statue "El Oso y el Madrono": Einem Bär, der von einem Erdbeerbaum nascht. Perfekt für einen kleinen Erinnerungsschnappschuss mit Ihren Kids! Vom Platz aus können Sie in den umliegenden Straßen mehrere Boutiquen und weitere Geschäfte entdecken. Die bunten Sonnensegel in den Einkaufsstraßen sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern sorgen zudem für etwas Schatten an heißen Sommertagen. Für ein Shoppingerlebnis der Extraklasse sind Sie allerdings in der "Gran Via" an der richtigen Adresse. Die Flaniermeile erstreckt sich auf stolzen 1,3 km und lädt mit unzähligen Geschäften zum Bummeln ein. Restaurants, Theater und Kinos dürfen in dieser Einkaufsstraße aber auch nicht fehlen. Die "Gran Via" wird auch gerne als Lebensader von Madrid bezeichnet, denn hier pulsiert zu jeder Tages- und Nachtzeit das Stadtleben. 

So eine Shopping-Tour macht ganz schön hungrig! Wie gut, dass Sie in Madrid speziell am "Plaza Mayor" nicht lange nach einem geeigneten Lokal suchen müssen. Hier reiht sich ein Restaurant an das nächste und auch kleine Cafés tauchen immer wieder zwischen den unzähligen Lokalen auf. Wenn Sie schon einmal die Hauptstadt Spaniens besuchen, sollten Sie hier auch unbedingt die Spezialitäten des Landes, wie zum Beispiel Paella oder die beliebten kleinen Tapas, probieren. Kleine und große Feinschmecker sollten ihre kulinarische Reise zudem unbedingt im "Mercado de San Miguel" fortsetzen. In der Markthalle warten an einer Vielzahl von Ständen frische Lebensmittel aus den verschiedensten Regionen Spaniens auf Sie und Ihre Kleinsten. Probieren Sie sich doch einfach mal durch das köstliche Angebot durch!

Ein ebenso authentisches Erlebnis verspricht der Straßenmarkt "El Rastro", der nur an Sonn- und Feiertagen stattfindet. Rund um die "Robera de Curtidores" lädt der älteste und sehr beliebte Flohmarkt zu einem kleinen Bummel ein. Von Kunstwerken, über Kleidung bis hin zu Büchern gibt es kaum etwas, das die rund 1.000 einheimischen Straßenhändler nicht anbieten. Beweisen Sie doch mal Ihr Verhandlungsgeschick und schnappen Sie sich hier einen der vielen Schätze. 

Und für alle kleinen Fußball-Fans gibt es im Übrigen in Madrid noch ein ganz besonderes Highlight: Das "Estadio Santiago Bernabéu"! Große und kleine Fans von Real Madrid werden aus dem Staunen nicht mehr rauskommen, wenn Sie einmal live vor dem beeindruckenden Stadion stehen. Und wer weiß, vielleicht haben Sie ja auch so viel Glück und ergattern sogar eins der heißbegehrten Tickets für ein Spiel. 

Grüne Oasen inmitten der Stadt

Bei all dem Stadttrubel kommt eine kleine Verschnaufpause zwischenzeitlich für die ganze Familie sehr gelegen. Obwohl Madrid eine sehr lebhafte Großstadt ist, finden Sie hier trotz allem zahlreiche idyllische Parkanlagen inmitten der Stadt. Der Stadtpark "El Retiro" ist beispielsweise eine solch beliebte Grünanlage. Direkt neben dem Prado Museum können Sie und Ihre kleinen Abenteurer sich hier für ein entspanntes Picknick im Grünen niederlassen. Oder drehen Sie eine kleine Runde mit dem Tretboot über den See im Park und bestaunen Sie dabei den "Palacio de Cristal", der als prachtvolles Schmuckstück die Kulisse des Parks noch malerischer macht. 

Etwas außerhalb des Zentrums finden Sie aber auch die Parkanlage "Casa de Campo". Den größten Park Madrids erreichen Sie sogar mit der Seilbahn "Teleferico". Ein aufregendes Highlight, besonders für Ihre Jüngsten! Ein kleiner Spaziergang durch den grünen Park verspricht wahre Erholung für die ganze Familie. Dennoch kann es hier auch weitaus actionreicher zugehen, denn neben einer großen Grünfläche erwartet insbesondere Ihre Kinder hier ein tolles Freizeitangebot. Neben dem "Zoo Aquarium Madrid" werden die Herzen Ihrer Kids im Freizeitpark "Parque de Atracciones" noch viel höher schlagen.

Übrigens: Sollten Sie Ihre Anreise mit der Bahn geplant haben, werden Sie und Ihre Kleinen darüber hinaus sogar bereits am Hauptbahnhof "Atocha" von einer grünen Oase in Empfang genommen, denn in der alten Wartehalle wurde ein großer Palmengarten mit tropischen Pflanzen angelegt. Die spanische Hauptstadt wird Sie also bereits bei Ankunft völlig verzaubert haben.

Worauf warten Sie also noch? Freuen Sie und Ihre Kinder sich bereits heute schon auf einen Städtetrip in der bunten und lebhaften Hauptstadt Spaniens und lassen Sie sich vom kulturellen Angebot Madrids begeistern!

granvia
granvia

Weitere Entdeckungen in Madrid

Wo liegt Madrid?

Madrid ist nicht nur die Hauptstadt Spaniens, sondern liegt darüber hinaus sogar noch mitten im Zentrum des Landes. Die drittgrößte Stadt der Europäischen Union befindet sich dabei sogar ganze 667 m über dem Meeresspiegel in der Hochebene von Kastilien. Zwar gestaltet sich hier ein Badeurlaub etwas schwierig, dafür bietet sich Madrid jedoch perfekt für einen Städtetrip an, bei dem es eine ganze Menge zu entdecken gibt.

Mit dem Flugzeug geht es von Deutschland aus in nur wenigen Stunden direkt hinein in das Herz von Spanien. Noch bequemer und schneller können Sie Ihre Anreise nach Madrid wohl kaum gestalten. Sollten Sie etwas mehr Zeit mitgebracht haben ist alternativ auch eine Anreise mit der Bahn zum Bahnhofa "Atocha" denkbar. Wer es noch aufregender mag, kann auch eine Anfahrt mit dem Auto auf sich nehmen. Das bietet sich vor allem dann an, wenn Sie einen gemeinsam Roadtrip durch das Land oder in den Süden Europas geplant haben, denn für die Strecke von Deutschland nach Madrid müssen Sie mit einem PKW weitaus mehr Zeit einplanen. 

Lage Familienurlaub in Madrid

Wie ist das Wetter in Madrid?

Madrid befindet sich, wie bereits erwähnt, unmittelbar im Landesinneren von Spanien und somit direkt in der Hochebene. Aufgrund dieser Lage müssen Sie vor allem in der Stadt mit einem heißen und trockenen Sommer rechnen. Im Juli und August knackt das Thermometer täglich die 30-Grad-Marke und die Temperaturen können teilweise noch etwas höher steigen. Damit Sie und Ihre Kinder den Städtetrip in vollen Zügen genießen können und nicht von einer Hitzwelle überrollt werden, ist es ratsam, die spanische Hauptstadt in den Monaten Mai und Juni sowie September und Oktober zu besuchen. Bei Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad steht einer angenehmen Erkundungstour durch Madrid nichts mehr im Wege.

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsbilder aus Madrid

Reisemagazin Madrid

Club Family Premium Partner