Familienurlaub im Sauerland

Familienurlaub im Sauerland

Das Sauerland auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Wintersport-Arena Sauerland
  • Karl-May-Festspiele
  • Sommerrodelbahn im Panorama-Park
  • Abenteuer in der Atta-Höhle
  • Der Schöne Möhnesee

Ein Tag im Sauerland!
 
Aufwachen, das Abenteuer erwartet Sie und Ihre Familie schon! Wenn es Sie im Winter ins Sauerland zieht, locken die zahlreichen Pisten der Wintersport-Arena Sauerland – das ist immerhin das größte Skigebiet nördlich der Alpen! Sollten Sie doch mehr den Sommer bevorzugen, lädt die Region zu abregenden Wanderungen und Fahrradausflügen ein.

Abenteuerurlaub im eigenen Land

Wer seinen Familienurlaub am liebsten aktiv verbringt, ist im Sauerland goldrichtig! Die vielseitigen Landschaften eignen sich für Ausflüge, bei denen Sie Ihren Kindern die Natur näherbringen können. Im Winter bieten die Skipisten einen Riesenspaß für alle. Ob Rodeln, Snowboarden oder Skifahren – der Spaß kennt auch in der kalten Jahreszeit keine Grenzen!
 
Als Mittelgebirgsregion lockt das Sauerland mit seiner unberührten Natur nicht nur Erholungssuchende aller Art an, sondern auch Familien – freuen Sie sich auf eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Ob Sie die Sommerrodelbahn im Panorama-Park unsicher machen, die Tropfsteinhöhle in Attendorn bestaunen oder in der kalten Jahreszeit die Pisten der Region unsicher machen – hier ist für jeden Urlaubstyp etwas dabei!

Das Sauerland empfängt Sie mit einem dichten Netz an Wanderwegen, Naturlehrpfaden und Radwegen. Die Routen sind vorgegeben und übersichtlich, so sind sie auch für Familien mit Kindern gut zu bewältigen. Fahrräder kann man in allen größeren Orten leihen.

Wasser marsch!

Wer auf den Wasserspaß nicht verzichten möchte, findet im Sauerland ein großes Angebot an Erlebnis- und Wellnessbädern als auch an Badeseen vor. Kleine Indianer kommen in der Region ganz besonders auf ihre Kosten: In Elspe finden die Karl-May-Festspiele statt! In der Anlage, die im Stil einer amerikanischen Westernstadt erbaut ist, wird gerade während der Ferien ein abwechslungsreiches Programm von Aufführungen und Veranstaltungen geboten.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Ireen Tedjokusumo
„Die Atta-Höhle ist ein echtes Highlight für kleine und große Entdecker! “
Urlaubsexpertin Ireen Tedjokusumo

Ausgewählte Familienhotels im Sauerland

Reisethemen Sauerland

Individualurlaub im Sauerland

Wo liegt das Sauerland?

Lage Familienurlaub im Sauerland

Das Sauerland ist eine Region in Westfalen, die verschiedene Teilgebirge umfasst. Die höchsten Erhebungen sind im Rothaargebirge zu finden – hier entspringt übrigens auch die Ruhr! Eine genaue Abgrenzung der Region ist nicht möglich, nur so viel: Das Sauerland umfasst vor allem den ehemals zur Grafschaft Mark und zum Herzogtum Westfalen gehörenden, nordöstlichen Teil des rheinischen Schiefergebirges.
 
Die Stadt mit den meisten Einwohnern der Region ist Iserlohn, dahinter folgen die Städte Arnsberg und Lüdenscheid. Schon bei einem Kurzurlaub im Sauerland, zum Beispiel in einem familienfreundlichen Wellnesshotel, wird Ihnen aber vor allem eines auffallen: Die wunderschöne Natur! Im Verhältnis zu anderen Regionen in Deutschland gibt es in dieser relativ dünn besiedelten Region nämlich viele Waldgebiete und Stauseen.

Wie ist das Wetter im Sauerland?

Wer einen Familienurlaub im Sauerland plant, muss sich zeitlich keinen Druck machen: Ferien in der Region lohnen sich das ganze Jahr! Sehen Sie im Frühling dabei zu, wie die Natur langsam erwacht und die Blumen anfangen zu blühen oder werden Sie im Sommer aktiv: Dann lädt das Sauerland Sie und die Kinder zu einem aktiven Urlaub mit Wanderungen und Fahrradtouren ein! Im Herbst verwandeln sich besonders die Wälder zu einem bunten Farbspektakel und im Winter zieht das Sauerland vor allem Wintersportler an, die die Pisten der Region unsicher machen.
 
Im Januar misst das Thermometer durchschnittlich -3 bis 0 Grad, an etwa 24 Tagen ist mit Frost zu rechnen – warme Kleidung sollte im Reisegepäck also nicht fehlen! Im Juli klettern die Temperaturen dann auf durchschnittlich 11 bis 17 Grad, im Juni dürfen Sie sich außerdem auf rund sechs Sonnenstunden pro Tag freuen!

  • Temperatur
  • Niederschlag

Beliebte Skigebiete im Sauerland

Komm, lass uns das Sauerland entdecken!

Ganz egal, ob Sie Ihren Familienurlaub im Sommer oder im Winter im Sauerland verbringen – Spaß und Abenteuer stehen immer ganz oben auf dem Programm. Während Sie in der kalten Jahreszeit die Pisten im größten Skigebiet nördlich der Alpen unsicher machen können, locken im Sommer zum Beispiel der schöne Möhnesee oder die Sommerrodelbahn im Panorama-Park. Langeweile kommt hier ganz sicher nicht auf!

Zwischen Wintersport und Sommerrodelbahn

Im Sauerland erwartet Sie das größte Skigebiet nördlich der Alpen: In der Wintersport-Arena Sauerland können Hobbysportler zahlreiche Pisten und Loipen unsicher machen. Skier und Zubehör können in den entsprechenden Wintersportorten gemietet werden, für Anfänger werden Skikurse angeboten. Mit etwas Glück befindet sich Ihr Hotel oder Ihr Ferienhaus im Sauerland gleich neben einer der Pisten! Wer lieber zuschauen möchte, kann sich an der Bobbahn Winterberg Weltcup-Wettkämpfe anschauen oder die bekannte Skisprungschanze in Willingen besuchen.
 
Ein Erlebnis für die ganze Familie ist sicher auch ein Besuch im Panorama-Park Sauerland Wildpark. Mutige Familienmitglieder können die Sommerrodelbahn "Fichtenflitzer" unsicher machen, anschließend werden im Wildpark die Tiere beobachtet. Das Gebiet ist durch kilometerlange Wanderwege erschlossen und ermöglicht den Blick auf die verschiedensten Tierarten wie Wölfe, Luchse, Otter oder Wildschweine. Für die Kinder gibt es auch einen Streichelzoo.

Um die ganz Kleinen glücklich zu machen, sollte man beim Familienurlaub im Sauerland mindestens einen Tag für Thikos Kinderland in Schmallenberg einplanen, einem Indoor-Freizeitpark, in dem sich Kinder unter Beaufsichtigung nach Herzenslust austoben können. Highlights sind der Spielturm, der Wabbelberg, eine Mini-Kartbahn, verschiedene Trampolins, eine Kletterwand, eine Rollenrutsche und vieles mehr. Von Mai bis September wird zusätzlich der Außenbereich geöffnet, bei dem das Kinderland zum Freibad mit einem Paddelbecken, einer Rutsche sowie einem großen Wasserspielplatz wird. Auf der Freifläche ist außerdem ein Kettcar-Parcours angelegt, der sich bei Kindern großer Beliebtheit erfreut. Während der Ferien gibt es außerdem ein großes Veranstaltungsprogramm. Auch das leibliche Wohl kommt hier nicht zu kurz, denn auf dem Areal ist ein Restaurant mit einer großen Auswahl an Speisen und Getränken zu finden.

Ein Spaziergang am "Westfälischen Meer"

Ob Sie Ihren Familienurlaub mit einem Baby, einem Kleinkind oder einem Teenager verbringen – ein Besuch am Möhnesee, der auch "Westfälisches Meer" genannt wird, ist immer eine gute Idee! Erkunden Sie die flächenmäßig größte Talsperre im Sauerland, die mit einer Uferlänge von 40 Kilometern zum Entspannen, Baden und Relaxen einlädt!
 
Auch unterirdisch hat das Sauerland einiges zu bieten – da wäre zum Beispiel die Atta-Höhle in Attendorn, die zu den größten und schönsten Tropfsteinhöhlen in Deutschland zählt. Jährlich zieht es zwischen 150.000 und 200.000 Besucher in die Höhle, die hier nicht nur Stalaktiten, Stalagmiten und Stalagnaten bestaunen können, sondern auch viele Sinterfahnen, die von Eisenoxiden gefärbt sind.

Urlaubsfotos aus dem Sauerland

Reisemagazin Sauerland

Club Family Permium Partner