Biserujka-Höhle

Ausflugsziel Biserujka-Höhle

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Entdecken der unterirdischen Welt
  • Mythos um unentdeckten Schmugglerschatz
  • Außergewöhnliche Gesteinsformationen
  • Alpioniscus christiani
  • Der "Zypressensaal"

13 Meter unter der Erdoberfläche und auf 110 Meter Länge erstreckt sich auf der Insel Krk die Biserujka špilja, die "Perlenhöhle", auch bekannt als Vitezić-Höhle. Unmittelbar der kleinen Ortschaft Rudine und oberhalb der Bucht von Slivanjska kann die beeindruckende Tropfsteinhöhle heute besichtigt werden. Doch aufgepasst: der Eingang kann schon mal übersehen werden, er befindet sich etwas versteckt in einem kleinen Haus.

Unterirdischer, unentdeckter Schmugglerschatz

Benannt wurde die Biserujka-Höhle nach einem bis heute unentdeckten Schmugglerschatz, bei dem es sich um wertvolle Perlen handeln soll. Wer weiß, vielleicht finden gerade Sie und Ihre Kids den Schatz – lassen Sie sich einen Besuch in der spektakulären Höhle also auf keinen Fall entgehen! 

Neben den außergewöhnlichen Gesteinsformationen können Sie von April bis Oktober auch seltene Tierarten in fünf Sälen mit ausgeleuchteten Tropfsteinen in ihrer natürlichen Umgebung 13 Meter unter der Erde beobachten. Dazu gehören beispielsweise Fledermäuse und Käfer, aber auch die äußerst seltene Krebsart Alpioniscus christiani. Mit nur fünf Millimetern Länge ist er etwas schwerer zu finden, lebt aber ausschließlich in der Biserujka-Höhle und macht eine kleine Suche daher durchaus interessant.

Im Großen Saal der Höhle können Sie die meisten Tropfsteingebilde betrachten, im "Saal der Brücken" befindet sich jedoch der tiefste Punkt der Höhle. Die Gänge der Biserujka-Höhle sind übrigens durch Geländer abgesichert, die Sicherheit Ihrer Kleinsten ist also jederzeit gewährleistet.
 
Am Ende Ihrer Besichtigung erwartet Sie dann der "Zypressensaal", welcher wieder ziemlich nah an der Erdoberfläche liegt und seinen Namen den dortigen Stalagmiten, die Zypressen sehr ähnlich sehen, verdankt. 
 

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Gülay Ataman
Urlaubsexpertin Gülay Ataman

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Für Kinder bis fünf Jahre: kostenfrei
Kinder bis 12 Jahre: 20 Kuna
Erwachsene: 30 Kuna

Öffnungszeiten:

Besucht werden kann die Biserujka-Höhle von April bis Oktober, die Öffnungszeiten sind abhängig vom jeweiligen Monat. 

April: 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Mai und Juni: 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Juli und August: 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
September: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Oktober: 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Wo liegt die Biserujka-Höhle?

Lage Ausflugsziel Biserujka-Höhle
zur Karte

Club Family Premium Partner