Insel Hvar

Ausflugsziel Insel Hvar

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Traumhafte Strände
  • Beeindruckender Aussichtspunkt
  • Kloster
  • Blaue Grotte
  • Kristallklares Wasser

Kroatien ist schon lange eines der Lieblingsreiseziele der Deutschen. Verständlicherweise, denn das Land hat vor allem blaues Wasser und traumhafte Strände zu bieten. Wie wäre es mit einem Ausflug auf die paradiesische Insel Hvar?

Die Perle Dalmatiens

In der Stadt Hvar lohnt es sich den Aufstieg auf die Festung Tvrdava Fortica auf sich zu nehmen. Von oben hat man nicht nur einen wunderschönen Ausblick, man kann sich auch einen ersten Überblick verschaffen. Der Weg dorthin führt vorbei an schmalen Gassen mit malerischen Häusern geschmückt mit bunten Blumen.

Wieder unter angekommen können Sie sich aufmachen, um vor der St. Stephens Kathedrale einen tollen Urlaubsschnappschuss zu machen oder in einem der umliegenden Cafés die Sonne zu genießen. Lassen Sie sich danach von den Einwohnern, den Geräuschen und den Gerüchen der Stadt leiten bis Sie am Franciscan Monastery ankommen. Dieses Kloster bietet einen Ort der Ruhe.

Nach einer Stadttour ruft die Abkühlung. Mieten Sie sich dafür ein Boot oder nehmen Sie an einer geführten Bootstour teil. Schreiben Sie sich die blaue Grotte auf Ihre To-do-Liste, denn dieser Anblick ist wirklich einmalig. Das Wasser ist blauer als der Himmel. 

Natürlich gibt es hier auch wahnsinnig schöne Strände. Nehmen Sie sich die Zeit und erkunden Sie das Meer. Das glasklare Wasser wird auch Tauch- und Schnorchelfreunde begeistern. Genießen Sie einfach eine schöne Zeit!

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Gülay Ataman
Urlaubsexpertin Gülay Ataman

Wo liegt die Insel Hvar?

Lage Ausflugsziel Insel Hvar
zur Karte

Club Family Premium Partner