Burg "Alanya Kalesi"

Burg "Alanya Kalesi"

Ausflug zur Festung Alanya Kalesi

Einen hervorragenden Ausblick auf Alanya hat man von der Festung Alanya Kalesi aus, die im 13. Jahrhundert von den Seldschuken errichtet wurde.

Alanya Kalesi ist eine große Festungsanlage nahe der Stadt Alanya an der Türkischen Riviera. Sie ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wenn Sie während Ihres Familienurlaubs die Kultur und Geschichte der Türkei kennenlernen möchten, ist die Festung auf jeden Fall ein sehenswertes und interessantes Ausflugsziel – auch für Ihre Kinder.

Die Anlage liegt auf einer 300 Meter hohen Anhöhe direkt am Meer. Von dort oben genießt man einen tollen Panoramablick auf die Küste und die Stadt. Errichtet wurde Alanya Kalesi im 13. Jahrhundert von den Seldschuken.

Geöffnet ist die Festung täglich von etwa 8:00 bis 17:00 Uhr, der Eintritt beträgt ca. 4,00 Euro. Heute kann man im Inneren der Zitadelle noch die Ruinen einer byzantinischen Basilika und einer Zisterne bestaunen. Innerhalb der mächtigen Mauern stehen auch Wohnhäuser. Alanya Kalesi ist seit 2009 als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet und ein Highlight der Stadt Alanya.

Gerade im Urlaub mit Kleinkindern und bei großer Hitze sollte man nicht zu Fuß zur Alanya Kalesi aufsteigen, sondern ein Taxi oder einen Bus nehmen.
 

Club Family Premium Partner