Loro Parque

Loro Parque

Auf Tiererkundung im Loro Parque

Die spanische Insel Teneriffa hat einiges zu bieten. Allen voran den Tierpark Loro Parque. Hier wird Unterhaltung für die ganze Familie geboten.

Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln und hat einiges an Sehenswürdigkeiten wie das Naturkundemuseum oder das Orotava Tal zu bieten. Wer einen Urlaub mit Familie plant, sollte auch unbedingt den Loro Parque in Puerto de la Cruz besuchen.

Die Vielfältigkeit dieses Parks lässt keine Wünsche unerfüllt. Die beliebten Tiershows, welche mehrmals am Tag angeboten werden, versetzen jeden Zuschauer in Staunen und der Park ist so das perfekte Ausflugsziel für Groß und Klein. Die Artenvielfalt, die dieser Park bietet, ist atemberaubend. Weiße Tiger, Orcas, Delfine, Krokodile, Papageien und noch vieles mehr machen den Loro Parque auf Teneriffa zu einem beliebten Zoo und Aquarium.

Besonders spektakulär ist der Acuario, auch Haitunnel genannt, in ihm hat man eine wunderbare Sicht auf die Unterwasserwelt. Das Kinderlandi, ein Abenteuerpark im Zoo, macht den Familienurlaub gänzlich perfekt für die Kleinen. Durch die langen Öffnungszeiten bleibt Ihnen viel Zeit um diesen wunderbaren Loro Parque zu erkunden und sich verzaubern zu lassen.

Öffnungszeiten:

Der Park ist das ganze Jahr hindurch täglich von 8:30 bs 18:45 Uhr geöffnet

Preise:

Kinder: 23,00 €
Erwachsene: 34,00 €
 

Club Family Permium Partner