Benediktinerkloster

Ausflugsziel Benediktinerkloster

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Gotische Architektur
  • Die “koludrice“ kennenlernen
  • Ausstellungsstätte liturgisch-wertvoller Gegenstände
  • Hanibal Lucić’s Sommerresidenz nebenan
  • Agavenspitzen

Bei Ihrem Stadtbummel durch Hvar passieren Sie wahrscheinlich früher oder später das Haupttor der Stadt. Gehen Sie dann Richtung Norden, an der steinernen Treppe eines malerischen Gässchens der wunderschönen Altstadt Hvars entlang. So gelangen Sie zum Benediktinerkloster, in dem die "koludrice", so nennen die Einheimischen die Benediktinerinnen, leben. Das Kloster selbst entstand im 17. Jahrhundert neben der Sommerresidenz des berühmten Dichters Hanibal Lucić.

Weltbekannte Spitzendeckchen

Das Kloster entstand in der Gotik-Renaissance, ist also schon von Außen ein echter Hingucker. Sobald Sie dann jedoch im Innern des Gebäudes stehen, werden Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Neben ausgewählten Kunstgegenständen, Bildern und Ikonen, die aus dem 16. Jahrhundert ausgestellt sind, werden sie auch etliches Liturgie-Zubehör vorfinden. 

Doch die wohl wertvollsten Exponate der Ausstellung sind die von den Benediktinerinnen kunstvoll und handgefertigten, dekorativen Spitzendeckchen, welche aus Agaven geklöppelt werden. Diese Arbeit erfordert sehr viel Können und Geduld, da die Herstellung von Fasern aus Agavenblättern und die anschließende Feinverarbeitung zu Fäden unfassbar anspruchsvoll ist. Seit dem 19. Jahrhundert perfektionieren die Benediktinerinnen diese Arbeit.
 
Und nicht umsonst ist jedes Spitzenexemplar ein Unikat, unglaublich wertvoll und wurde von der UNESCO auf die Liste des immateriellen Weltkulturerbes gesetzt.
 
Auch Sie und Ihre Familie können bei Ihrem Besuch des Klosters den aufwendigen handwerklichen Prozess bestaunen, die Nonnen selbst zeigen es Besuchern regelmäßig. Der Besuch im Kloster lohnt sich also allemal.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Wo liegt das Benediktinerkloster?

Lage Ausflugsziel Benediktinerkloster
zur Karte

Club Family Premium Partner