Tropfsteinhöhle Petralona

Ausflugsziel Tropfsteinhöhle Petralona

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Naturwunder
  • Bizarre Steinformationen
  • Höhlengeschichte
  • Fossilien und Knochen
  • Tropfgeräuschen lauschen

Werden Sie mit Ihren Kleinen zu echten Höhlenforschern und erforschen Sie die Tropfsteinhöhle von Petralona. Viele Funde wie Fossilien, Knochen, Zähne und verschiedene Werkzeuge zeugen von interessanten Geschichten der Höhle in vergangenen Zeiten.

Erkunden Sie die Tiefen der Tropfsteinhöhle

Auf der griechischen Halbinsel Chalkidiki können Sie ein besonders interessantes Wunder der Natur bestaunen: Die Tropfsteinhöhle Petralona. Als sich ein Dorfbewohner 1959 auf die Suche nach Wasserquellen begab, hörte er plötzlich leise Tropfgeräusche und so entdeckte er das Höhlengebilde.

Tauchen Sie mit Ihrer Familie ein in eine Welt bizarrer Steinformationen und erkunden Sie die Höhlen, die so lange von der Außenwelt unentdeckt blieben.

Fragen zum Angebot?

Rufen Sie an {{getFreeServiceNumber}}

Mo bis Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 11 bis 16 Uhr. So und Feiertags geschlossen.

call-service

Live-Beratung wie im Reisebüro

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Eintritt: 8 €

Öffnungszeiten:

Täglich von 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.

Informieren Sie sich aber vor Ihrem Besuch noch einmal über ggf. abweichende Öffnungszeiten.

Wo liegt die Tropfsteinhöhle Petralona?

Lage Ausflugsziel Tropfsteinhöhle Petralona
zur Karte

Weitere Ausflugsziele in Chalkidiki

Club Family Premium Partner