Phi Phi Islands

Ausflugsziel Phi Phi Islands

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Eine Bootsfahrt entfernt
  • Paradiesische Atmosphäre
  • Strahlend weißer Sand
  • Kunterbunte Unterwasserwelt
  • Strand "The Beach"

Samtweicher, strahlend weißer Sand kitzelt zwischen den Füßen, während Sie mit Ihrer Familie Richtung Wasser stürmen und sich in das kristallklare, blau schimmernde Meer stürzen. Auf den Phi Phi-Inseln finden Sie sich in einem paradiesischen Traum wieder, der am besten nie wieder enden sollte.

Urlaub im Garten Eden

Die Phi Phi Islands sind eine Inselgruppe vor der Westküste Süd-Thailands. Sechs malerische Inseln gehören zu dem tropischen Paradies, das von Phuket oder Krabi mit dem Schnellboot in circa 45 Minuten, mit der Fähre in 90 Minuten zu erreichen ist. Bewohnt ist nur die Hauptinsel Phi Phi Don. Von dort aus können Ausflüge an die Traumstrände der verlassenen Eilande unternommen werden.

Vor allem Taucher lieben die Inseln, deren bunte Unterwasserwelt bei jedem Tauchgang überzeugt. Die besondere Artenvielfalt, Korallenriffe und die steil abfallenden Felsen, die bis in weite Tiefen des Ozeans reichen, machen den Blick unter die Wasseroberfläche unvergesslich.

Auf Phi Phi Ley wartet der berühmte Strand aus "The Beach", auf den einst Leonardo Di Caprio auf seiner abenteuerlichen Reise durch Thailand traf. Hier ist die perfekte Location gefunden, um den traumhaften Ausflug im Familienalbum festzuhalten.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Wo liegen die Phi Phi Islands?

Lage Ausflugsziel Phi Phi Islands
zur Karte

Club Family Premium Partner