Skiregion Schladming-Dachstein

Skiregion Schladming-Dachstein

Skiurlaub in der Skiregion Schladming-Dachstein

In dieser Skiregion werden große und kleine Skifahrer-Herzen höher schlagen! Schladming-Dachstein gehört zu den Top 5-Skiregionen in ganz Österreich und das nicht ohne Grund: 230 Kilometer traumhafte Pisten, 88 Liftanlagen, unberührte Landschaften und jede Menge Spaß für die ganze Familie! Während Papa die anspruchsvollen Pisten auf dem Dachstein Gletscher entdeckt, dürfen die Kleinen eine einmalige Zeit in den unzähligen Kinderländern der Skiregion verbringen!

Im Nordwesten der Steiermark können Sie nicht nur EIN Skigebiet unsicher machen. Die Skiregion Schladming-Dachstein verbindet gleich neun Gebiete miteinander und ist gleichzeitig Teil des riesigen Skiverbunds Ski amadé. Mit nur einem Skipass haben Sie und Ihre Kids die Möglichkeit, neben der weitläufigen und abwechslungsreichen Skiregion Schladming-Dachstein vier weitere großflächige Regionen mit insgesamt 760 Pistenkilometern mit den Skiern zu erobern.

Den majestätischen Mittelpunkt von Schladming-Dachstein bildet der rund 2.700 Meter hohe Dachstein Gletscher, der das Wintersportvergnügen zu einem absoluten Highlight macht. Neben dem dort befindlichen Skigebiet gehören noch das Skigebiet in Ramsau sowie die drei kleineren Skigebiete Fageralm, Galsterberg und Stoderzinken, die sich bestens für Familien eignen, zu der beeindruckenden Region. Ein weiteres Herzstück ist die Schladminger 4-Berge-Skischaukel, die die Skiberge Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm miteinander verbindet. Insgesamt 123 Pistenkilometer können Sie hier ohne Unterbrechung hinter sich bringen und somit ein gefühlt grenzenloses Skivergnügen genießen.
 
Ein Schneeparadies auf dem Dachstein-Gletscher


Schnee und Spaß sind Ihnen auf dem Dachstein, der zum Welterbe der UNESCO gehört, sicher! In luftigen Höhen tauchen Sie in eine einzigartige Winterwelt ein, die nicht nur alle Skifahrer begeistern wird! Die Abenteurer unter Ihnen dürfen sich auf herrliche Touren-Bedingungen freuen, Langläufern eröffnet sich ein kilometerlanges Loipennetz und Snowboarder sowie Freerider werden aus dem Staunen gar nicht mehr herauskommen. Während die alpinen Skifahrer die Südseite des Dachsteins für sich entdecken können, stehen für Freerider und Snowboarder etliche Steilhänge bereit, die wegen ihres teilweise starken Gefälles sehr herausfordernd sein können.

Absolute Highlights sind die Route durch das Edelgrießkar sowie die 18 Kilometer lange Tiefschnee-Abfahrt vom Dachstein Gletscher bis ins Tal. Feinster Powder kombiniert mit Action und purem Genuss machen diese Tour zu einem einmaligen Skierlebnis – hier ist der pure Nervenkitzel garantiert. Eine weitere Möglichkeit, das Adrenalin durch seinen Körper strömen zu lassen, ist die Dachsteinüberquerung nach Obertraun – die sogenannte Nationalskitour Österreichs sollten sich insbesondere die Waghalsigen unter Ihnen nicht entgehen lassen. Vom Gletscher aus sausen Sie über 25 Kilometer bis zum Hallstätter See, dabei erleben Sie einen Höhenunterschied von 2.000 Metern.
 
Familienspaß im weißen Winterwonderland!

Weniger rasant, dafür umso familienfreundlicher geht es in den anderen Skigebieten der Region Schladming-Dachstein zu!

Auf geht's mit den Kleinen zu Österreichs erster Kinderskischaukel auf der Riesneralm. Inmitten der Skiregion Schladming-Dachstein gibt es für alle Nachwuchs-Wintersportler ein eigenes Kinderskigebiet mit fünf verschiedenen Abfahrten, auf denen die Minis hinunterflitzen können.

Oder wie wäre es mit einem Besuch im gallischen Skidorf am Galsterberg? Urige Holzhütten, sprechende Figuren, ein langer Zauberteppich und süße Waldbewohner verzaubern große und kleine Skifahrer in eine andere Welt. Einen Abstecher ins Kinderland sollte hier ganz fest auf dem Plan stehen.

Ein weiteres wahres Kinderparadies wartet im Skigebiet Stoderzinken auf die Kleinen. In Begleitung des wohltuenden Sonnenscheins und auf jeder Menge Naturschnee können Sie und Ihre Kinder eine wunderbare Zeit inmitten einer entzückenden Winterlandschaft verbringen. Egal, ob die Skiroute Märchenwald, der aufregende Zauberteppich oder der faszinierende Schneetunnel – das Kinder-Schneeland Stoderzinken lässt keine Wünsche offen.

Eine Winterspielwiese auf acht verschiedenen Erlebnispisten dürfen die kleinen Rabauken im Skigebiet Ramsau entdecken. In stetiger Begleitung des Maskottchens "Kali der Ramsaurier" macht das Skifahren umso mehr Spaß! Auch hier können sich die Kleinen wie Dornröschen, Schneewittchen oder Rumpelstilzchen fühlen, denn am Rittisberg werden die schwungvollen Kurven auf der Märchenabfahrt gefahren.

Bunte Farben und spannende Attraktionen gibt es auf der Regenbogenalm zu bestaunen. Eine lustige Fahrt auf dem Kinderkarussell, ein Transport auf dem Zauberteppich, eine Begegnung mit freundlichen Spielfiguren und eine Abfahrt auf einer Kinder-Skiroute machen diese Zeit zu einem einmaligen Erlebnis.

Auch die Skigebiete Hauser Kaibling, Planai oder Hochwurzen bieten für die Mini-Skifahrer tolle Freizeitaktivitäten, sodass Langeweile hier ein Fremdwort bleibt. Kinderfreundliche Skischulen, in denen die Kids ihre ersten Versuche auf den Brettern starten können, Zauberteppiche und familienfreundliche Pisten – die ganze Familie wird sich in dieser Skiregion pudelwohl fühlen! Besonders außergewöhnlich ist die Klangkiste auf der Planai: Zu den Klängen toller, rhythmischer Musik können Sie und Ihre Kinder eine 600 Meter lange Abfahrt hinunterdüsen und nach Möglichkeit die Hüften dabei noch kreisen lassen.
 
Wohlfühlatmosphäre für Groß und Klein


So ein Tag auf den Brettern macht hungrig und durstig! In der gesamten Skiregion Schladming-Dachstein stehen 97 Hütten für Sie bereit! Vom Germknödel über Schnitzel bis hin zu einem typischen Kaiserschmarrn – für Ihr leibliches Wohl ist hier bestens gesorgt! In urigen Hütten mit Kamin oder in modernen Schirmbars und Restaurants können Sie es sich mit Ihrer Familie gemütlich machen und die herzliche, österreichische Atmosphäre genießen.

Aber auch die idyllischen Ortschaften, die die einzelnen Skigebiete umgeben, laden zum Verweilen, Essen, Trinken und Wohlfühlen ein. Hier können Sie nach einem schönen Pistentag flanieren und die österreichische Gemütlichkeit voll und ganz erleben.
 

Preise und Infos

Pistenkilometer: 230 km

Blau: 96 km
Rot: 117 km
Schwarz: 17 km

Anlagen: 88

Schlepplifte: 46
Sessellifte: 31
Seilbahnen: 8
sonstige: 3 
 
Für Kinder:


Kinderschaukel Riesneralm
Gallisches Skidorf am Galsterberg
Kinder-Schneeland Stoderzinken
Regenbogenalm auf der Reiteralm
Diverse Skischulen

Höhe: 745 bis 2.700 m
Saison: 22.12.2018 bis 15.03.2019

Skipass:

1 Tag (Hauptsaison, Ski amadé)

Erwachsene: 53,50 €
Jugendliche: 40,00 €
Kinder: 27,00 €

6 Tage (Hauptsaison, Ski amadé)

Erwachsene: 266,00 €
Jugendliche: 199,50 € 
Kinder: 133,00 €  

Weitere beliebte Skigebiete im Skiverbund Ski amadé

Weitere beliebte Skigebiete im Skiverbund Ski amadé/in der Steiermark

Ausflugsziele


 

Galerie

Club Family Permium Partner