Urlaubsziele mit Kindern

Die 10 beliebtesten Reiseziele für 2021

Reiseziele für Familien – 2021

Lesezeit: Ca. 8 Minuten

Das Jahr hat begonnen und damit vermutlich die Planung für Ihren diesjährigen Familienurlaub. Sei es der Oster- und Herbsturlaub oder die Ferien im Sommer und im Winter – eine gemeinsame Auszeit mit den Kids ist zu jeder Jahreszeit etwas Schönes!

Fragen, die sich bei der Reiseplanung stellen, sind mit Sicherheit folgende: "Gibt es tolle Familienhotels und Unterkünfte? Fahren wir ans Meer oder in die Berge? Wollen wir einen Urlaub mit Eigenanreise unternehmen oder fliegen wir? Finden wir vor Ort spannende Ausflugsziele für die ganze Familie?" Und selbstverständlich kommt die Frage auf: "Für welches Reiseziel entscheiden wir uns am Ende?".

Um Ihnen die Frage zu erleichtern, wohin es in diesem Reisejahr am besten gehen sollte, haben wir Ihnen die zehn beliebtesten Reiseziele für den Familienurlaub 2021 zusammengefasst.

1. Kanaren

Kanaren Sanddünen von Maspalomas Ein immer beliebtes Reiseziel sind die Kanarischen Inseln, denn hier herrschen das ganze Jahr über angenehm warme Temperaturen. Die Reisezeit ist daher besonders flexibel und zu allen Ferienzeiten ideal für einen Urlaub mit Ihren Kindern geeignet. Auf Gran Canaria können beispielsweise Jeep Safaris unternommen werden und auf Teneriffa heißt es im Nationalpark Teide wandern oder den Tierpark "Loro Parque" oder den Wasserpark "Siam Park" besuchen. Spaß und aktive Erlebnisse runden den Strandurlaub ab!

Auf den Kanaren finden Sie zudem eine ganze Reihe toller Familienhotels, die keine Wünsche offen lassen. Aber auch Ferienhäuser und -wohnungen sind auf den kanarischen Inseln immer eine gute Idee. Auch Fuerteventura oder Lanzarote sollten Sie als mögliche Ziele daher nicht außer Acht lassen. Ehemalige Vulkane und Steinformationen sind auf Lanzarote zu bestaunen, während Fuerteventura sich durch seine Wüstenlandschaft auszeichnet. Wilde und abwechslungsreiche Landschaften, Abenteurer für Groß und Klein sowie Sonnenschein am Sandstrand sind einfach der beste Mix für einen Urlaub mit der ganzen Familie!

2. Ostsee

Auf geht's an die Ostsee! Ein Urlaub an die Ostseeküste ermöglicht Ihnen eine wunderschöne Familienzeit am Meer – und das ganz ohne das Land zu verlassen. Wenn Sie aber doch ganz gerne zumindest einige Kilometer hinter der deutschen Grenzen Urlauben möchten, können Sie Ihre Auszeit mit der Familie auch ganz einfach an der polnischen Ostseeküste verbringen. Die Anreise können Sie ganz einfach mit dem Auto oder der Bahn antreten und sind so besonders flexibel.

Beide Ziele zeichnen sich durch Ihre tollen Strände aus, an denen die Großen Sonnenbaden und die kleinen Sandburgen bauen können. Die Ostseebäder locken zudem mit tollen Indoor-Spielparks sowie Spaß- und Erlebnisbädern. Ausgewählte Familienhotels von Selbstversorgung bis hin zu All Inclusive ermöglichen Ihnen Ihren Wunschurlaub mit Ihren Kindern!

3. Die Alpen

Alpen Österreich Wandern Statt Strandurlaub schwebt Ihnen ein aktiver Wanderurlaub mit der Familie vor? Dann lässt sich ein Besuch in den Alpen bestens empfehlen – dabei ist ganz gleich, ob Sie das Alpenpanorama aus Bayern genießen wollen oder aus den österreichischen Regionen Tirol und dem Salzburger Land. In allen Fällen erwarten Sie riesige Berge, glasklare Seen und wunderschöne grüne Landschaften. Wanderungen und Mountainbiketouren stehen hier an der Tagesordnung.

Idyllische Familienhotels und Bauernhöfe laden zum Entspannen ein. Die Kids werden sich ebenfalls auf den Mix aus Bauernhoftieren und sportlichen Aktivitäten freuen. Reisen Sie im Winter hierher, wartet ein Winterwunderland aus schneeweißen Abhängen und Wäldern auf Sie, das zu Winterwanderungen, zum Rodeln und Ski fahren einlädt. Traumhaft!

4. Die Griechischen Inseln

Mykonos Griechische Inseln Ein beliebtes Reiseziel ist und bleibt Griechenland – vor allem die griechischen Inseln sprechen Familien besonders an. Tolle Hotelanlagen, teilweise mit eigenen Aquaparks, laden zu einem unbeschwerten Urlaub ein. Die größeren Inseln Kos, Korfu, Kreta und Rhodos vereinen Entspannung an großen Poollandschaften, Sonnenbaden am Strand und kulturelle Ausflugszielen miteinander. Auf Rhodos können Sie die Akropolis von Lindos besuchen, auf Kreta den Palast von Knossos – Kulturangebot finden Sie wirklich überall!

Wer es ruhiger mag, ist auf den Inseln Paros, Serifos und Sifnos bestens aufgehoben. Als echten Geheimtipp für Familien können wir Ihnen Mykonos ans Herz legen. Die Insel punktet mit familienfreundlichen Stränden, kindgerechten Hotels und lädt zum Schlendern durch Mykonos-Stadt ein. Die Kulisse besteht aus weißen Häusern und blauen Dächern, ein Anblick wie man ihn sonst nur von Postkarten kennt! Das Beste: Die griechischen Inseln erreichen Sie bereits mit einer kurzen Flugreise. Eine Vielzahl an wunderschönen Sandstränden und Kulissen aus grünen Inselabschnitten und schroffen Klippen runden das Ambiente auf den griechischen Inseln ab! Alles was man für einen gelungenen Urlaub braucht.

5. Dubai

Dubai Strand Metropole Dubai ist nicht nur ein Drehkreuz für die Weiterreise zu den unterschiedlichsten Fernreisezielen, auch die Stadt selbst ist ein hervorragendes Reiseziel für einen Urlaub mit Kindern. Denn in den Vereinigten Arabischen Emiraten gibt es eine Menge zu entdecken: Sie können Wüstenausflüge aller Art unternehmen und sich mit dem Kamel oder einem Quad durch die Dünenlandschaft bewegen. Die sauberen Sandstrände laden zum Verweilen ein und ermöglichen der ganzen Familie eine schöne Zeit am Meer. Für Aktivurlauber wurde sogar ein mehrere Kilometer langer Radweg durch die Sandlandschaft angelegt. Ist Ihnen das einmal zu viel Sand, dürfen Sie sich auf die Indoor-Skihalle freuen – eine gelunge Abkühlung für die ganze Familie.

Auf die Kids wartet im Themenpark "Motiongate Dubai" sowie im "Wild Wadi Wasserpark" ausreichend Spaßprogramm. Zudem finden Sie in den meisten Hotelanlagen eine großzügige Poollandschaft mit Wasserrutschen sowie eine Kinderbetreuung für die Kids. Kulturell gibt es das moderne Dubai mit Gebäuden wie dem Burj Khalifa zu entdecken oder Sie tauchen auf dem Souk, einem arabischen Markt, in alte Zeiten ein.

6. Dominikanische Republik

Wenn es in die Ferne gehen soll, ist ein Familienurlaub in der Dominikanischen Republik besonders beliebt. Das tropische Ambiente der Karibik zeichnet sich aus traumhaften, weißen Sandstrände und einer kunterbunten Unterwasserwelt aus, die zum Schnorcheln und Tauchen einlädt. Zudem müssen Sie auch auf Ausflüge in die grüne Dschungellandschaft der Nationalparks nicht verzichten. Nicht nur die großen, sondern auch die kleinen Familienmitglieder werden von Naturschauspielen wie dem Wasserfall Salto Alto de Bayaguana begeistert sein.

Kulturelle Einblicke erhalten Sie in Santo Domingo und finden mit Sicherheit auch die eine oder andere kulinarische Neuheit, die Sie auf jeden Fall einmal probiert haben sollten. Wenn Sie den Großteil Ihrer Urlaubszeit aber der Erholung widmen möchten, sind Sie in den Familienhotels und Resorts in der Dominikanischen Republik bestens aufgehoben. Ein Freizeitprogramm mit Sport und Kinderbetreuung deckt die Bedürfnisse der ganzen Familie ab. Dank der vielen All Inclusive-Angebote genießen Sie das und noch viel mehr immer mit einem kühlen Getränk in der Hand!

7. Malediven

Malediven Strand Resort Wer es noch zurückgezogener mag, wird einen einzigartigen Urlaub mit Kindern auf den Malediven verbringen können. Die Resorts auf den Atollen sind ein wahr gewordener Traum, sodass Sie Ihren Familienurlaub in einer eigenen Villa, teilweise sogar mit einem eigenen Pool oder direktem Strandzugang, verbringen können. Das kristallklare Wasser ist ein echtes Taucher- und Schnorchelparadies und die bunten Korallenriffen sorgen mit ihren vielen Meeresbewohnern dafür, dass es immer etwas zu sehen gibt. Die angenehmen Wassertemperaturen sind außerdem ideal für Ihre Kids, sodass diese auch bestens im Meer plantschen können.

Die Malediven punkten durch Ihre Abgeschiedenheit und durch die Privatsphäre Ihrer Unterkünfte. Sie genießen hier eine wahrlich perfekte Auszeit, die Sie problemlos den Alltag vergessen lassen wird. So kann die gesamte Familien unvergessliche Urlaubsmomente sammeln!

8. Zypern

Zypern Stadt Paphos Kathedrale Sind die Vorlieben Ihrer Familie sehr unterschiedlich und Ihr Haushalt teilt sich in Erholungsuchende als auch Aktivurlauber auf, werden Sie mit einem Familienurlaub auf Zypern sicher jedes Familienmitglied glücklich machen können. Die familienfreundlichen Strände sind perfekt dafür geeignet, um den einen oder anderen Tag mit Nichts-Tun am Strand zu verbringen. Sie sollten auf jeden Fall den Schildkrötenstrand Algadi Beach besuchen, denn je nach Reisezeit können Sie hier den süßen kleinen Schildkröten beim Schlüpfen zusehen. 

Aktiv geht es zum Beispiel bei Wanderungen und Mountainbiketouren zu, ausgezeichnete Routen finden Sie rund um das gesamte Troodos-Gebirge. Hier befindet sich auch der höchste Berg Zyperns, der Olympos. Wer weiter am Meer bleiben möchte, kann sich aktiv und sportlich bei diversen Wassersportarten auspowern. Angeboten wird diese Option entweder durch Ihr ausgewähltes Kinderhotel oder die lokalen Anbieter am Strand. Zu guter Letzt dürfen Sie die Kultur nicht vergessen, da sich Zypern aus einem türkischen und einem griechischen Teil zusammensetzt. Besonders beliebte Ausflugsziele sind das Kloster Agios Neophytos und die Selimiye-Moschee. Wie Sie sehen, ist wirklich für jeden etwas dabei!

9. Die Adria

Eine Auszeit an der Adria hat so viel mehr zu bieten, als man im ersten Moment denkt. Sie dürfen dabei nämlich nicht vergessen, dass damit nicht ausschließlich ein Familienurlaub in Italien gemeint ist. Einen Urlaub mit Kindern am Adriatischen Meer können Sie nämlich auch in Kroatien oder in Slowenien verbringen. Das Beste: Der Weg zum Strand ist in den meisten Fällen nicht sehr weit! Rundherum gibt es zudem häufig noch eine ganze Menge Natur zu genießen, die zu Fahrradtouren und Spaziergängen ebenso verführen.

Auch bieten sich die umliegenden Städte und Orte für Ausflüge an, die einen tollen Einblick in die Kultur ermöglichen. So locken die italienischen Regionen Venetien und Apulien mit größeren Städten wie Venedig und Verona sowie mit kleinen Orten wie Alberobello mit den bekannten Trulli-Häusern. In Istrien in Kroatien wird es Sie für Ausflüge nach Pula oder Porec ziehen und in Slowenien lockt der pittoreske Hafenort Piran. Genießen Sie Einblicke in die Kultur und die Gastfreundschaft, während Sie sich landestypisch kulinarisch verwöhnen lassen.

10. Algarve & Madeira

Algarve Portugal Sandstrand Die Algarve ermöglicht Ihnen einen Familienurlaub in Portugal, der sowohl mit feinsandigen Stränden als auch wunderschönen Altstädten punktet. Zusammen mit Ihren Kids können Sie den einen Tag im Sand liegen, sich in die Wellen werfen und die Sonne genießen, am nächsten Tag geht es auf Entdeckungstour. Die Altstädte von Lagos und Faro sind besonders schön und in Faro können Sie zudem die Kathedrale Sé besuchen. Ist ein Ausflug in die Stadt Sagres angesagt, sollten Sie einen Besuch bei dem südwestlichsten Punkt Europas, dem Cabo de Sao Vicente, unbedingt einplanen. Entspannung und Kultur gehen an der Algarve in Portugal Hand in Hand!

Möchten Sie Portugal einmal ganz anders erleben, sollten Sie die Ferien mit der Familie auf Madeira verbringen. Auf Madeira herrscht eine ganz besondere Atmosphäre, die Gemütlichkeit ausstrahlt. Die wunderschöne grüne Insel bietet sich zudem zum Wandern bestens an. Wenn Sie zur Abwechslung mehr Trubel brauchen, kann die Inselhauptstadt Funchal zusammen mit den Kindern erkundet werden. Eine Fahrt mit der Seilbahn wird Ihnen einen einzigartigen Blick auf die Stadt und die Insel ermöglichen. Das ist für Groß und Klein ein echtes Erlebnis. Viele der Familienhotels liegen direkt am Meer und ermöglichen Ihnen einen tollen Ausblick auf das türkisblaue Wasser.

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Ausgewählte Familienhotels

Club Family Premium Partner