Siam Park Teneriffa

Europas größter Themen-Freizeitpark mit Wasserattraktionen

Siam Park Teneriffa

Der Siam Park ist die neueste Attraktion der kanarischen Insel Teneriffa! Besonders für Familien ist der riesige Wasserpark ein beliebtes Ausflugsziel! Neben dem bekannten Loro Parque Teneriffas bietet der Siam Park mit seiner Freizeitparklandschaft und Wasserattraktionen Badespaß für Jung und Alt!

Siam Park Teneriffa "The Water Kingdom Siam Park" – wie der beliebte Freizeitpark auf der kanarischen Insel Teneriffa in ganzer Länge heißt, ist Europas größter Themen-Freizeitpark mit Wasserattraktionen. Der Siam Park wurde 2008 eröffnet und liegt im Ort Adeje im Süden Teneriffas. Auf 185.000 m² finden Sie hier eine traumhafte Freizeitpark- und Gartenlandschaft in thailändischem Design.

Neben der beeindruckenden Architektur sind aber vor allem die modernen Wasserattraktionen Highlight des Siam Parks – hier haben nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene riesigen Badespaß.

Badespaß und Adrenalin-Kick im Siam Park

Siam Park Teneriffa Begeben Sie sich auf gemütliche oder rasante Abfahrten auf den zahlreichen Wasserrutschen – mit und ohne Gummireifen, in denen teilweise die ganze Familie Platz hat. Oder wie wäre es mit einem Adrenalin-Kick im "Tower of Power"? Auf dieser Wasserrutsche bewältigen Sie 28 Meter im fast vertikalen Fall!

Oder reiten Sie im "Wellenpalast" auf der weltgrößten künstlichen Welle. Sie und Ihre Kinder haben dabei die Wahl, ob Sie sich einfach so oder mit einem Surfbrett in die Welle stürzen. Bis zu 3 Meter kann diese hoch werden.

Für die jüngeren Gäste sind vor allem die Seelöweninsel, auf der man echte Seelöwen beim Baden und Spielen beobachten kann und die "Verlorene Stadt" interessant, eine Attraktion zum Planschen und Klettern für Kinder.

Im Siam Park gibt es Umkleidekabinen und Duschen, die Nutzung ist bereits im Reisepreis enthalten. Gegen Gebühr stehen Ihnen darüber hinaus Schließfächer zur Verfügung und Sie haben die Möglichkeit, sich Handtücher auszuleihen.

Essen und Trinken im Siam Park

Siam Park Teneriffa Bei so viel Badespaß und Action wird man natürlich hungrig, darum bietet der Siam Park Restaurants und Bars wie das "Thai House" mit orientalischer und thailändischer Küche, den "Beach Club" mit Speisen vom Buffet, die auf der Terrasse oder am Strand verzehrt werden können, sowie das "Tea House, wo Sie neben Tee und Kaffee, auch Pasta und Snacks sowie einen Blick auf die Seelöwen genießen können, und die "Thai Bar", in der Ihnen leckere Cocktails serviert werden.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise im Siam Park

Der Siam Park auf Teneriffa ist im Sommer (1. Mai bis 31. Oktober) von 10.00 bis 18.00 Uhr und im Winter (1. November bis 30. April) von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Der Eintritt kostet für Erwachsene 32,00 Euro und für Kinder von 3 bis 11 Jahren 21,00 Euro.

Parkplätze stehen gegen eine Gebühr von 3,00 Euro zur Verfügung.

Verbringen Sie mit Ihrer Familie einen fröhlichen Badetag im Siam Park auf Teneriffa!

Der Siam Park besitzt zudem eigene Busse, die an bestimmten Haltestellen in Los Cristianos, Costa Adeje und Playa de las Americas halten und die Besucher kostenlos zum Freizeitpark bringen.

 

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Club Family Permium Partner