Ab Juni benötigen auch Kinder ein gültiges Reisedokument

Wichtig! Die Reisepässe der Kinder gehören auch ins Gepäck!

Kinder benötigen Reisedokumente

Seit dem 26.06.2012 benötigen Kinder einen gültigen Reisepass, Kinderreisepass oder Personalausweis für einen Familienurlaub im Ausland. Jetzt frühzeitig Pässe beantragen!

Bald geht die Reise los! Der langersehnte Familienurlaub in der Sonne, in den Bergen und im Wellnesshotel steht vor der Tür. Die ganze Familie ist voller Vorfreude und die Vorbereitungen beginnen.

Kinder benötigen jetzt auch ein gültiges Reisedokument

Seit dem Jahr 2012 muss neben Sonnenmilch, Luftmatratze, Sonnenhut und Flugticket auch ein gültiger Reisepass für alle Familienmitglieder mit im Gepäck sein. Kinder benötigen seit dem 26.06.2012 einen gültigen Reisepass, Kinderreisepass oder Personalausweis, um ins Ausland reisen zu können. Die Regelung betrifft Kinder aller Altersklassen. Früher reichte eine Eintragung im Reisepass eines Elternteils aus. Dies wird seit dem 26.06.2012 nicht mehr anerkannt.

Kinder benötigen Reisedokumente In allen EU-Ländern ist ein solcher Stichtag festgelegt worden. Diese können voneinander abweichen. In Deutschland war es der 26.06.2012, in Österreich der 15.06.2012. In Deutschland lebende Bürger aus anderen EU-Ländern müssen sich nach den Bestimmungen des Mutterlandes richten und den für das jeweilige Land festgesetzten Stichtag einhalten.

Tipp: Frühzeitig Pässe beantragen

Um Stress kurz vor der Abreise in den Urlaub zu vermeiden, sollten Sie sich schon frühzeitig darum kümmern, die nötigen Dokumente für die Kinder zu beantragen. Wenden Sie sich einfach an das örtliche Pass- oder Einwohnermeldeamt. Die Ausstellung eines Reisepasses dauert ca. sechs Wochen.

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Club Family Permium Partner