Grecotel Mandola Rosa Aussenansicht

Grecotel Mandola Rosa

Peleponnes, Kyllini (Griechenland)
Durchschnittliche Veranstalterbewertung

Club Family-Bewertung:

HolidayCheck:

Auf Grund von Corona sind einige Einrichtungen des Hotels möglicherweise nur eingeschränkt oder gar nicht nutzbar.

Beschreibung

Morgens am Strand die Füße in den Sand stecken, mittags die aufregenden Wasserrutschen hinunterflitzen und sich im Anschluss entweder beim Sport auspowern oder bei einer Massage richtig durchkneten lassen – so in etwa könnte ein Urlaubstag mit Ihren Kids im Grecotel Mandola Rosa aussehen. Sind Sie bereit für Ihren traumhaften Familienurlaub?

Das Grecotel Mandola Rosa im griechischen Peloponnes wird selbst den höchsten Ansprüchen gerecht, denn von modernen Doppelzimmern bis hin zu eindrucksvollen Villen kann hier jeder seine persönliche Vorstellung eines traumhaften Familienurlaubs wahr werden lassen. Einige der Villen verfügen sogar über einen eigenen Garten mit Pool, sodass Ihnen und Ihren Kindern ein ganz privates Badevergnügen ermöglicht wird. Im Outdoor-Pool der Hotelanlage können die kleinen Wasserratten aber genauso gut ins kühle Nass eintauchen. Mit dem Meer direkt vor Ihrer Nase lockt zudem auch der hoteleigene Strandabschnitt mit bequemen Sonnenliegen und einem großartigen Wassersportangebot für alle, die im Urlaub gerne aktiv bleiben wollen.

Selbst im Hotel sorgen verschiedene Kurse und die motivierende Sportanimation dafür, dass Sie stets in Bewegung bleiben. Von Zumba, über Krafttraining bis hin zu Yoga und Entspannungskursen ist hier für jedes Fitnesslevel der passende Kurs dabei. Nach dem intensiven Sportprogramm soll Ihnen dann auch eine kleine Auszeit im Wellnessbereich gegönnt sein. Lassen Sie sich bei einer entspannenden Anwendung nach allen Regeln der Kunst verwöhnen oder regenerieren Sie die erschöpften Muskeln bei einem Saunagang. Während Sie sich eine erholsame Auszeit gönnen, machen Ihre kleinen Wirbelwinde den Mini- oder Teens-Club unsicher. Das Animationsteam sorgt mit seinen kreativen Programmpunkten dafür, dass die Kleinen kaum merken, wie schnell die Zeit getrennt von Mama und Papa vorbeigegangen ist. 

Spätestens am Abend sind Sie dann wieder mit Ihren Liebsten vereint und tauschen sich beim köstlichen Essen über die Erlebnisse des Tages aus. Ihre Kleinen werden voller Aufregung und mit strahlenden Augen von all den spaßigen Aktivitäten berichten, die sie gemeinsam mit dem Animationsteam und den anderen kleinen Hotelgästen erlebt haben.

Da das Grecotel Mandola Rosa mit zu seinen Nachbarhotels, dem Grecotel Olympia Oasis und dem Grecotel Olympia Riviera & Aqua Park, gehört, genießen Sie nicht nur alle Vorzüge Ihres gebuchten Urlaubsdomizils, sondern können teilweise auch das Angebot in den benachbarten Anlagen nutzen. So werden Ihre Jüngsten bereits aus der Ferne den großen Aquapark mit den vielen bunten Wasserrutschen entdeckt haben, den die kleinen Abenteurer bei Ihrem Aufenthalt natürlich vollstens nutzen dürfen. Bei so viel Luxus und aufregenden Tagen voller spannender Aktivitäten wird sich die ganze Familie wünschen, dass dieser traumhafte Urlaub niemals enden soll!
 

Highlights

Ausgefallene Zimmer und luxuriöse Villen
Spaß für Kinder jeden Alters im Mini-und Teens-Club
Aquapark mit aufregenden Wasserrutschen im Nachbarhotel
Ausgezeichnetes Angebot für alle Sportliebhaber
Entspannung für alle Sinne im Wellnessbereich

Zusammenfassung

Hotelgröße54 Zimmer und 28 Villen
AnreiseFlugzeug
Check-inab 14.00 Uhr
Check-outbis 12.00 Uhr
SprachenDeutsch, Englisch, Russisch, Griechisch
InternetWLAN in der gesamten Anlage inklusive
Haustierenicht erlaubt
ZahlungsmöglichkeitenVISA, MasterCard, American Express, Diners Club, EC Karte/Maestro

Top Empfehlung für:

Neue Hotels bei Club Family
Luxusurlaub mit der Familie

Lage und Umgebung

Das Grecotel Mandola Rosa begrüßt seine Gäste im griechischen Ort Kyllini, direkt an der Westküste des Peloponnes. Inmitten der sattgrünen Natur Griechenlands und unmittelbar am kilometerlangen und flachen Sandstrand "Mandola Rosa Beach" gelegen, werden Sie das Land hier von einer seiner schönsten Seiten kennenlernen.

Sie können natürlich den ganzen Tag in der traumhaften Hotelanlage verbringen, oder aber Sie erkunden auch ein wenig die sehenswerte Umgebung – es lohnt sich! Bis nach Arkoudi sind es beispielsweise gerade mal 2 km und vom Ort Kastro trennen Sie lediglich 7 km. Zwar müssen Sie für weitere Sehenswürdigkeiten wie den Apollon-Tempel oder das Antike Olympia eine etwas längere Anfahrt auf sich nehmen, dennoch ist ein Tagesausflug zu diesen Attraktionen durchaus empfehlenswert.

Anreise

Klassischerweise steuern Sie auch dieses Urlaubsziel auf dem griechischen Festland im besten Fall mit dem Flugzeug an. Der Flughafen Araxos liegt circa 55 km entfernt vom Grecotel Mandola Rosa. Nach der Landung am Zielflughafen müssen Sie sich im Regelfall auch keinerlei Gedanken um den Transfer zum Hotel machen, denn dieser ist meist in Ihrem Reisepaket mit inbegriffen. 

Es steht Ihnen natürlich auch frei, sich ein Mietauto für die Dauer Ihres Aufenthalts auszuleihen und die Anfahrt zum Hotel dadurch selbst in die Hand zu nehmen. Dies hat zudem den Vorteil, dass Sie die umliegende Region während Ihres Urlaubs zu jeder Zeit und ganz flexibel auf eigene Faust erkunden können. Damit Ihnen nach Ankunft am Hotel die lange Suche nach einem Parkplatz erspart bleibt, können Sie den PKW einfach auf einem der kostenlosen Hotelparkplätze abstellen. 

Adresse

Grecotel Mandola Rosa

Kastro, Kyllini
270 50 Peloponnese
Griechenland

Karte

Map-representation

Im Umkreis

Stranddirekt
Ortszentrum Arkoudi2 km
Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten2 km
Flughafen Araxos55 km

Entfernung

Kastro7 km
Antikes Olympia68 km
Apollon-Tempel120 km

Ausstattung und Einrichtung

Einmal nächtigen wie ein waschechter griechischer Gott – im Grecotel Mandola Rosa wird dieser Traum wahr! Die 54 Zimmer und insbesondere die 28 Villen entführen Sie allesamt in eine Welt voller Glanz und Glamour. Treten Sie ein in die luxuriösen und stilvollen Unterkünfte und freuen Sie sich auf ein Urlaubserlebnis der Extraklasse!

Doppelzimmer Deluxe

Bereits in den Doppelzimmern ist das besonders luxuriöse Flair des Hotels spürbar. Bestehend aus zwei Zimmern, die optisch durch eine Schiebetür abgetrennt werden, bieten die kleinsten Zimmer auf 50 m² bereits ausreichend Platz für Sie und Ihre Kleinen. Im Doppelbett sowie im kuscheligen Kinderbett heißt es jeden Abend aufs Neue: auf ins Land der Träume! Damit Ihr Schlaf auch nicht durch die eventuelle Sommerhitze beeinträchtigt wird, lässt sich die Raumtemperatur dank der Klimaanlage jederzeit auf Ihre Bedürfnisse anpassen.

Nach einer erholsamen Nacht greifen Sie in den frühen Morgenstunden einfach zum Kaffee- und Teezubereiter oder dem Wasserkocher und genehmigen sich bereits vor dem Frühstück einen ersten Wachmacher. Genießen Sie Ihr Heißgetränk in der Sitzecke, auf dem Sofa oder auf einem Balkon oder einer Terrasse, von wo aus Sie den Blick über das Meer schweifen lassen können – ein lauschiges Plätzchen werden Sie in den Doppelzimmern garantiert finden. Obendrauf gibt es zusätzlich noch einen Minikühlschrank, ein Telefon, einen Schreibtisch und einen Safe für Ihre Wertsachen. 

Dank kostenfreiem WLAN, einem Flatscreen-Fernseher mit Sat-TV und deutschem Programm, einem Radio sowie einer Musikanlage stehen Ihnen auf Ihrem Zimmer rund um die Uhr genügend Unterhaltungsmöglichkeiten zur Auswahl. Wecken Sie Ihre Kleinen am Morgen doch mal mit ihren Lieblingshits auf, die Sie über die Musikanlage oder den CD-Player abspielen lassen können. Wie wäre es mit einem Filmabend gemeinsam mit der Familie? Packen Sie zu Hause die liebsten Filme Ihrer Kleinen mit in den Koffer und machen Sie sich in den Doppelzimmern dank DVD-Player einen kuscheligen Abend. Die passenden Snacks und Getränke dürfen dabei auch nicht fehlen. Bedienen Sie sich gerne an der kostenpflichtigen Minibar, die täglich wieder frisch für Sie aufgefüllt wird. 

Zu Ihrer Unterkunft zählt darüber hinaus natürlich auch ein Badezimmer. Ein WC, eine Badewanne sowie ein Föhn und ein Kosmetikspiegel sind dabei Teil der großzügigen Ausstattung. Verwandeln Sie das Bad in ein Mini-Spa und verwöhnen Sie sich mit den hochwertigen Pflegeprodukten, die hier in großer Zahl auf Sie warten. Eingehüllt in einen flauschigen Bademantel und mit einem Paar Slipper an den Füßen kommt dann pures Wellness-Feeling auf. 

Familienzimmer

Die Familienzimmer sind nicht nur genauso groß wie die Doppelzimmer, sondern verfügen außerdem über die exakt gleiche Ausstattung. Auch hier können Sie von einem Balkon oder von einer Terrasse aus den weiten Ozean betrachten.  

Suite Mandola

Sie wollen sich im Urlaub mal etwas mehr gönnen? Dann quartieren Sie sich mit Ihren Kids in einer der Suiten ein. Hier genießen Sie auf einer Fläche von circa 45 bis 65 m² alle zuvor genannten Vorzüge der großzügigen Ausstattung. Schlaf- und Wohnbereich sind durch eine Schiebetür voneinander abgetrennt, sodass Mama und Papa am Abend noch ein wenig Zeit zu Zweit verbringen können, während der Nachwuchs schon friedlich schlummert. Diese Suiten sind zudem zur Gartenseite hin ausgerichtet, sodass Ihr Blick vom Balkon aus direkt ins Grüne fällt.

Auf Wunsch können Sie die Suiten aber auch mit Meerblick buchen.

Superior-Suite Mandola

Ihre Jüngsten wollen lieber getrennt von den Eltern schlafen? Dann sind die 120 m² großen Suiten wie gemacht für Sie und Ihre Kinder, denn hier gibt es genügend Platz, um sich nach Belieben auszubreiten. Die zwei separaten Schlafzimmer sind durch eine Tür miteinander verbunden, sodass Ihre Kleinen jederzeit auch die Möglichkeit haben, bei offener Tür in nächster Nähe zu den Eltern zu schlummern. 

Neben der Standardausstattung verfügen diese Suiten als besonderes Highlight sogar über zwei Bäder mit einem Bidet, zwei WCs und einer Badewanne sowie einer Dusche. So steht den Erwachsenen und den Kindern jeweils ein eigenes Reich für das Pflegeprogramm am Abend und am Morgen zur Verfügung. Auf dem Balkon kommt die ganze Familie aber gerne wieder zusammen, um sich gemeinsam an dem fantastischen Meerblick zu erfreuen. 

Strandvilla

Wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, der kann sich einen luxuriösen Aufenthalt in einer der Villen buchen. In den 105 m² großen Strandvillen freuen Sie sich über zwei Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten und einem Zustellbett. Hier kommen Sie ebenso in den Luxus von zwei Bädern, die neben einem Bidet auch eine Regendusche und eine Badewanne für Sie bereithalten. Doch es kommt noch besser, denn neben der noblen Standardausstattung kommen diese Villen mit vielen weiteren Extras daher. 

Im Wohn- und Esszimmer machen Sie es sich mit Ihren Kids zum Beispiel vor dem Kamin oder am Esstisch bequem und informieren sich dank der kostenfreien Tageszeitung an jedem Morgen über die aktuellsten Nachrichten aus aller Welt. Damit Sie eventuellen Streitigkeiten um das Fernsehprogramm aus dem Weg gehen können, finden Sie jeweils im Schlaf- und im Wohnzimmer einen Flatscreen-Fernseher. So können Groß und Klein in aller Ruhe jeweils ihre Lieblingssendung verfolgen, sodass der Urlaub weiterhin ganz harmonisch verlaufen kann! 

Im Übrigen haben Sie von Ihrer Terrasse aus direkten Zugang zum Strand, sodass Sie am Morgen direkt aus den Federn springen und nach wenigen Metern in die Wellen abtauchen können. 

Villa Delos

Auch diese Villen überzeugen auf 105 m² mit der gleichen Ausstattung und den großartigen Extras wie die zuvor beschriebenen Strandvillen. Ein ganz besonderes Highlight wartet hier allerdings noch im Außenbereich auf Sie und Ihre kleinen Urlauber. Sobald Sie hinaus auf die Veranda treten, werden Ihre Augen ganz besonders groß werden. Ja, Sie haben richtig gesehen, denn diese Villen verfügen über einen eigenen Garten mit einem Privat-Pool und einer Außendusche. Bei diesem Anblick gibt es kein Halten mehr: Ihre Kinder werden am liebsten sofort in ihr ganz privates Badevergnügen starten wollen! Während die Kleinen vor sich hin planschen, machen Sie es sich auf einer der Liegen auf der Veranda oder auf der Dachterrasse bequem. Sollten Sie dennoch auch mal den Outdoor-Pool des Hotels aufsuchen wollen, erreichen Sie diesen unmittelbar von Ihrer Unterkunft aus. 

Villa Marble

Die 105 m² dieser Villen sind in einen kombinierten Wohn- und Schlafbereich sowie ein separates Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten aufgeteilt. Neben der Klimaanlage sorgt zudem ein zusätzlicher Deckenventilator für noch mehr Abkühlung. Die Villen punkten darüber hinaus nicht nur mit zwei Badezimmern, sondern zusätzlich noch mit einem separaten WC. Dank der luxuriösen Standardausstattung wird Ihr Aufenthalt in diesen Unterkünften ebenso komfortabel wie in den anderen Villen-Typen. Um Ihr Urlaubsglück vollends perfekt zu machen, schließt sich auch hier an die möblierte Veranda ein privater Garten mit Pool an. 

Villa Iolas

Etwas mehr Platz genießen Sie und Ihre Familie in den zwei Schlafzimmern und dem Wohnbereich der 125 m² großen Villen. Kommen Sie auch hier in den Genuss eines ganz privaten Badeerlebnisses im eigenen Garten mit dem großen Privat-Pool. Obendrauf werden Sie natürlich, wie in den anderen Villen auch, mit der tollen Ausstattung verwöhnt. 

Deluxe-Villa

Aufgepasst, denn jetzt wird es richtig luxuriös! Die 210 m² großen Villen werden Sie bereits beim Betreten in absolutes Staunen versetzen. In den vier Schlafzimmern können sich alle Familienmitglieder in Ruhe zurückziehen und die Tür für die nächtlichen Stunden hinter sich schließen. Im Wohnraum kommt die ganze Familie aber wieder zusammen und genießt die gemeinsamen Stunden in diesem gehobenen Umfeld. 

Damit es bei der größeren Anzahl an Personen nicht zu Diskussionen um das Badezimmer kommt, stehen Ihnen mit drei Bädern genügend Räumlichkeiten für Ihre tägliche Pflegeroutine zur Auswahl. Der eindrucksvolle Marmor-Stil wird Sie in ganz besonders glanzvolle Welten entführen, sodass Sie die Bäder kaum mehr verlassen wollen. Doch im Außenbereich lockt schon wieder das nächste Highlight: der Garten mit dem privaten Pool! 

Präsidenten Strandresidenz

In diesen Villen werden sich Ihre Kleinen einmal wie ein waschechter Star fühlen. In den drei Schlafzimmer, die sich auf stolzen 250 m² verteilen, werden Sie so erholsam schlafen, wie noch nie zuvor. Können Sie das Meeresrauschen hören? In unmittelbarer Nähe wartet der Sandstrand bereits auf Sie und Ihre kleinen Wasserratten. Oder steigen Sie doch lieber in den zur Unterkunft gehörenden Pool im Garten. Bei so viel Auswahl wird die Entscheidung mit Sicherheit nicht leicht fallen. 

Als wären die zwei Marmorbäder noch nicht beeindruckend genug, zeichnen sie sich in diesen Villen durch einen weiteren Zusatz aus: Eine Hydromassage-Badewanne! Lassen Sie sich ein schönes warmes Bad ein, schließen Sie die Augen und genießen Sie die Auszeit in Ihrem ganz eigenen Mini-Spa. 

Royal Strandpavillon

Drei Schlafzimmer, drei Marmorbäder mit einer Hydromassage-Badewanne und ein Garten mit eigenem Pool – auch das erwartet Sie und Ihre Nachwuchsurlauber in den 250 m² großen Villen. Selbstverständlich können Sie sich auch hier auf all die Vorzüge der noblen Standardausstattung freuen. Sie wollen Ihr Badevergnügen vom Pool an den Strand verlegen? Kein Problem, denn auch diese Villen gewähren Ihnen direkten Zugang zum hoteleigenen Sandstrand mit einem herrlichen Blick auf das tosende Meer.

Royal Pavillon

Ein Aufenthalt der absoluten Spitzenklasse erwartet Sie und Ihre Kleinsten insbesondere in diesen Unterkünften. Nach Betreten werden Sie erst einmal die beeindruckenden 250 m² ausgiebig erkunden wollen. Vom Wohnraum aus geht es durch die zwei Schlafzimmer hinein in die drei Marmorbäder. Sie werden Ihren Augen kaum trauen können, wenn Sie erst einmal die fantastische Standardausstattung entdeckt haben!

Sie glauben, das war schon alles? Es geht noch besser! Diese Villen lassen die Herzen nicht nur dank des großen Außenpools und dem weitläufigen Garten höher schlagen. Im Inneren der Unterkunft zaubert ein zusätzlicher zweiter Pool ein ganz besonders großes Lächeln in das Gesicht eines jeden Familienmitglieds. Zwei Pools und dazu noch der direkte Zugang zum Strand? Ihre Kids werden den ganzen Urlaub nur im Wasser verbringen wollen und zwischen den drei Badeplätzen vergnügt hin- und herspringen. 

Villa Nostalgia

Diese Villen machen Ihrem Namen alle Ehre, denn die drei Schlafzimmer, der große Wohnraum und die drei Marmorbäder mit der Hydromassage-Badewanne werden Sie dank des einzigartigen Einrichtungsstils in vergangene Zeiten zurückversetzen. Genießen Sie auf 250 m² alle Vorzüge der gehobenen Ausstattung und eröffnen Sie Ihren Kids eine völlig neue Welt voller Luxus und Komfort.

Im Garten finden Sie zudem nicht nur einen, sondern gleich zwei Pools vor. Während Mama und Papa also in einem Pool herrlich ausspannen, können die Kleinen im anderen Pool großen Badespaß erleben, ohne dabei die Auszeit der Eltern zu stören. 

Grand Strandvilla

Wer dachte, es ginge nicht noch ausgefallener, der muss jetzt genauer hinschauen. Die größte aller Unterkünfte im Grecotel Mandola Rosa erstreckt sich nämlich auf einer Fläche von unfassbaren 450 m². Perfekt für alle Großfamilien, denn diese Villen bieten Platz für bis zu zehn Personen. Die fünf Schlafzimmer sind durch Stufen voneinander abgetrennt und in den vier Marmorbädern kann jedes Familienmitglied ganz entspannt seinem Pflegeprogramm nachgehen. Die Regendusche und die Hydromassage-Badewanne machen den einzigartigen Aufenthalt in den riesigen Villen dann perfekt. Obendrauf zählen dann natürlich auch der Privat-Garten mit Pool und alle weiteren Extras zur Ausstattung der Strandvillen. So extravagant haben Sie mit Ihren Kleinen bislang bestimmt noch nie Ihren Familienurlaub verbracht!

Allgemeine Zimmerausstattung

Doppel- und Familienzimmer
Suiten und Villen
Doppelbett
Einzel- oder Zustellbett
King-Size-Bett
Teilw. mehrere separate Schlafzimmer
Klimaanlage
Safe
Sitzecke
Teilw. Esstisch
Teilw. Kamin
Sofa
Schreibtisch
Minikühlschrank
Kaffee- und Teezubereiter
Wasserkocher
Minibar (gegen Gebühr)
Telefon
WLAN
Flatscreen-Fernseher mit Sat-TV
Deutsches Programm
Musikanlage
DVD-Player
CD-Player
Radio
Teilw. zwei bis drei Badezimmer
Badewanne
Teilw. Hydromassage-Badewanne
(Regen-)Dusche
WC
Teilw. separates WC
Teilw. Bidet
Bademantel
Slipper
Föhn
Kosmetikspiegel
Hochwertige Pflegeprodukte
Balkon oder Terrasse mit Sitzgelegenheit
Teilw. Dachterrasse mit Liegen
Teilw. Privat-Pool (Indoor und/oder Outdoor)
Teilw. Privat-Garten
Meer- oder Gartenblick
Teilw. direkter Strandzugang

Essen und Trinken

Frühstück, Halbpension, Halbpension plus oder sogar All Inclusive? Im Grecotel Mandola Rosa stehen Ihnen in puncto Verpflegung zahlreiche Möglichkeiten zur Wahl. Sie können Ihr Verpflegungsprogramm also ganz nach Ihren persönlichen Wünschen gestalten. 

Worauf auch immer letztlich Ihre Entscheidung fallen mag, am Morgen erwartet Sie und Ihre Kids in jedem Fall ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Bei Toast, Käse, Müsli, Orangensaft und weiteren Köstlichkeiten können Sie sich ganz nach Belieben zwischen 07.30 Uhr und 10.00 Uhr für den bevorstehenden Urlaubstag stärken. Ging der Abend zuvor etwas länger oder schlafen Sie im Urlaub allgemein gerne auch mal aus? Keine Sorge, Sie müssen nicht auf die erste Mahlzeit des Tages verzichten und bis zum Mittag hungrig bleiben. Von 10.00 Uhr bis 10.30 Uhr steht allen Langschläfern ein etwas reduzierteres Buffet zur Verfügung, das Sie aber dennoch bestens für den Tag stärken wird. 

Sollten Sie am Mittag erneut Hunger verspüren, können Sie eins der gebührenpflichtigen À-la-carte-Restaurants aufsuchen und sich dort ein deftiges Gericht schmecken lassen. Bei Wahl des All Inclusive-Programms steht Ihnen und Ihren Kleinsten in der Mittagszeit ein Buffet zur Verfügung, an dem Sie sich kostenfrei bedienen können.

Die ganze Familie freut sich nach einem aufregenden Tag aber vor allem auf das gemeinsame Abendessen. Ob Sie sich dabei am Buffet bedienen oder Ihr Essen in einem der À-la-carte-Restaurants zu sich nehmen, bleibt dabei ganz Ihnen überlassen. Das Hauptrestaurant "Sunset" im Nachbarhotel Grecotel Olympia Riviera erfreut alle großen und kleinen Feinschmecker mit einer riesigen Auswahl am abendlichen Buffet. Von griechischen Spezialitäten und mediterranen Gerichten bis hin zu glutenfreien oder vegetarischen Speisen wird für jeden Geschmack und für jede Ernährungsform etwas Passendes angeboten. Werfen Sie an den Showcooking-Stationen doch mal einen Blick über die Schultern der Profiköche und schauen Sie sich den einen oder anderen Handgriff für Zuhause ab. Ihr ausgewähltes Essen können Sie sich dann im Restaurant oder auf der Terrasse schmecken lassen. 

Für etwas mehr Abwechslung während der Urlaubszeit sorgen daneben die fünf À-la-carte-Restaurants. Im Gourmetrestaurant "Cap Voyage" stehen neben internationalen und regionalen Speisen auch Grillgerichte und Fisch sowie Meeresfrüchte auf der Karte. Griechische Spezialitäten und Fischgerichte werden Ihnen aber auch im Spezialitätenrestaurant "Sea Dunes" angeboten. Mit Blick auf den Pool schmeckt das Essen hier doch gleich doppelt so gut. Gegen einen kleinen Aufpreis können Sie sich in den beiden Restaurants zudem auch Vollwertkost servieren lassen. Das "L'Orient" entführt Sie und Ihre kleinen Feinschmeckern mit zahlreichen asiatischen Köstlichkeiten in den Fernen Osten. Im Nachbarhotel Grecotel Olympia Oasis können Sie zudem das italienische Restaurant "Trattoria Greca" besuchen oder Ihr Abendessen aus der Karte des "Taverna" auswählen. 

Abgesehen von den Hauptmahlzeiten warten im All Inclusive-Paket zudem weitere Köstlichkeiten auf Sie und Ihre Familie. Um zum Beispiel zwischendurch mal den kleinen Hunger stillen zu können, werden verschiedene Snacks angeboten. Kaffee, Tee, Kuchen und Gebäck gehören bei einer kleinen Verschnaufpause am Nachmittag einfach mit dazu. Damit Sie und Ihre Kleinen bei den sommerlichen Temperaturen außerdem stets erfrischt bleiben, können Sie sich rund um die Uhr an ausgewählten alkoholischen und alkoholfreien Getränken bedienen. 

Sollten Sie sich hingegen für die Option Halbpension plus entschieden haben, können Sie und insbesondere Ihre kleinen Urlauber sich im Vergleich zur gewöhnlichen Halbpension über weitere Extras und alle Vorzüge des "Dine-Club" freuen. Ihnen steht es zum Beispiel frei, Ihr Abendessen kostenfrei mit dem Mittagessen auszutauschen. Am Abend können Sie sich entweder am Buffet des Grecotel Mandola Rosa bedienen oder sich das Essen in einem der benachbarten Hotels (Grecotel Olympia Riviera oder Grecotel Olympia Oasis) schmecken lassen. Natürlich dürfen Sie sich auch in einem der À-la-carte-Restaurants niederlassen, für die Ihnen teilweise sogar ein Gutschein ausgehändigt wird.

Nach einem üppigen Abendessen locken dann zum Abschluss noch die zwei Bars im Hotel. In der Loungebar "Le Salon" können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern auf den tollen Urlaub anstoßen und sich alkoholfreie und auch alkoholische Drinks schmecken lassen. Erfrischende Cocktails werden Ihnen aber auch an der Poolbar "Cap Voyage" serviert. Hier wird Ihr Abschluss des Tages perfekt, wenn sich langsam aber sicher die Sterne am Himmel zeigen und der Tag sich seinem Ende neigt. 

Kulinarischer Überblick

Verpflegung: Frühstück, Halbpension, Halbpension plus mit Dine-Club-Vorteilen, All Inclusive
Frühstücksbuffet
Langschläferfrühstück
Mittagessen à la carte (bei AI Buffet)
Buffet oder à la carte am Abend
Snacks, Eis, Kaffee, Tee und Kuchen (bei AI inklusive)
Diverse alkoholische und alkoholfreie Getränke (bei AI inklusive)
6 Restaurants (teilw. in den Nachbarhotels)
Hauptrestaurant "Sunset" (Buffet)
Gourmetrestaurant "Cap Voyage" (à la carte)
Spezialitätenrestaurant "Sea Dunes" (à la carte)
Restaurant "Trattoria Greca" (à la carte)
Restaurant "L'Orient" (à la carte)
Restaurant "Taverna" (à la carte)
Showcooking
Vollwertkost
Glutenfreie Speisen
Vegetarische Speisen
2 Bars
Loungebar "Le Salon"
Poolbar "Cap Voyage"

Kinder-Specials

Unterkunft

Ob Doppel- oder Familienzimmer, Suite oder Villa – die Unterkünfte des Grecotel Mandola Rosa werden Ihre Kleinsten in eine völlig neue Welt entführen und sie ganz neue Urlaubserfahrungen sammeln lassen. Solch ein gehobenes und luxuriöses Urlaubsdomizil wird noch lange in Erinnerung bleiben.

Damit die Kleinen all die neuen Eindrücke besonders in den nächtlichen Stunden in aller Ruhe verarbeiten können, wird ihnen selbstverständlich ein geeigneter Schlafplatz geboten. Im Kinder- oder Zustellbett macht es sich Ihr Nachwuchs nach einem aufregenden Tag ganz bequem und startet jeden Morgen mit neuer Energie.

Um den Aufenthalt auch für die kleinsten Familienmitglieder so angenehm wie möglich zu machen, wird Ihnen gerne ein kostenfreies Babybett zur Verfügung gestellt. Die Ausstattung für den kleinen Sprössling kann zudem noch um einen Flaschenwärmer und ein Babyphon erweitert werden.

Service

Das überaus freundliche Servicepersonal wird rund um die Uhr dafür sorgen, dass der ganzen Familie ein angenehmer Aufenthalt ermöglicht wird. Scheuen Sie also nicht davor, sich jederzeit mit all Ihren Anliegen an das hilfsbereite Personal zu wenden. 

So ist es zum Beispiel schnell mal passiert, dass beim Essen der eine oder andere Happen auf dem T-Shirt landet und nun unschöne Flecken verursacht. Sollte selbst die Reserve-Kleidung irgendwann zur Neige gehen, müssen Sie nicht in Panik verfallen. Der gebührenpflichtige Wäscheservice des Hotels entfernt blitzschnell jeden noch so hartnäckigen Fleck, sodass Ihr Sprössling wieder mit sauberen Klamotten versorgt werden kann. 

Ausgerechnet im Urlaub klagt Ihr Kind über kleine oder sogar größere Wehwehchen? Keine Sorge, der gemeinsame Familienurlaub wird ganz schnell wieder sorgenfrei weitergehen können. Nach einem kurzen Besuch beim hoteleigenen Arzt spielt und tobt Ihr Nachwuchs schon wieder ganz vergnügt in der Hotelanlage. 

Sollten Sie einen Ausflug in die Umgebung des Hotels geplant haben, müssen Sie Ihre Kleinsten nicht den ganzen Tag auf dem Arm herumtragen. Gegen Gebühr können Sie sich an der Rezeption einen Kinderbuggy ausleihen und bequem in Ihr Abenteuer auf dem griechischen Festland starten. 

Freizeitspaß

Spiel, Sport und jede Menge Badvergnügen – das steht im Grecotel Mandola Rosa insbesondere für die kleinen Gäste auf dem täglichen Programm. Sollte Ihre Unterkunft nicht sowieso schon über einen eigenen Pool verfügen, können Ihre Kinder einfach im großen Outdoor-Pool planschen. Am nahegelegenen Hotelstrand lockt aber auch das Meer mit seinen tosenden Wellen. Ihre Kids werden es lieben sich wie die Fische durchs Wasser zu bewegen, durch die Wellen zu tauchen und am Strand Sandburgen bis hoch in den Himmel zu bauen. 

Vom Nachbarhotel Grecotel Olympia Riviera dringt bereits lautes Kinderlachen bis zu Ihnen hinüber. Grund dafür ist der riesige Aquapark mit den vielen Wasserrutschen. Ihre Kinder müssen aber den anderen Kids nicht nur aus der Ferne beim Badespaß zusehen, sondern können sich gleich mit auf eine rasante Rutschpartie begeben, denn der Zutritt ist für Ihre Familie hier mit inbegriffen. Den ganzen Tag lang werden die kleinen Abenteurer ab vier Jahren die bunten Rutschen hinunter sausen und mit jeder Runde noch mehr Nervenkitzel erleben. 

Zurück im Grecotel Mandola Rosa können die Kleinen es dann kaum mehr abwarten am bunten Programm der Kinderanimation teilzunehmen. Bei verschiedenen Spielen und Wettbewerben messen sich Ihre Kinder mit den anderen kleinen Gästen und schließen dabei schnell neue Freundschaften. Die Jugendanimation organisiert daneben Aktivitäten, die speziell auf die Interessen Ihrer Heranwachsenden ausgelegt wurden. Sobald das Animationsteam seine wohlverdiente Pause macht, sorgen dann ein Spielzimmer und ein Spielplatz dafür, dass der Freizeitspaß trotzdem niemals enden muss. Kleine Sportskanonen können sich ab einem Alter von fünf Jahren sogar im Tennis versuchen. Gegen Gebühr lernen die Kleinen im Tennisunterricht alles über den richtigen Umgang mit dem Schläger. Vielleicht schlummert in Ihrem Sprössling ja sogar das nächste Tennis-Ass? Am Abend wird dann in der Minidisco noch einmal gemeinsam abgezappelt und das Tanzbein geschwungen, bevor es dann für Ihre Kids heißt: ab ins Bett, es ist Schlafenszeit!

Kinderbetreuung

Familienurlaub – das bedeutet vor allem gemeinsame Zeit mit den Kids. Mama und Papa haben sich im Urlaub trotz allem mal wieder etwas Zweisamkeit verdient und sogar die Kleinen freuen sich mit Sicherheit auf ein paar Stunden getrennt von den Eltern. Während die Erwachsenen sich also im Wellnessbereich oder am Pool entspannen, kümmert sich die Kinderbetreuung liebevoll um den Nachwuchs. Die kleinen Gäste im Alter von vier bis zwölf Jahren erleben großen Spaß im Mini-Club. Von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr öffnet der Club an sechs Tagen pro Woche seine Pforten. Die älteren Kids sind hingegen im Teens-Club an der richtigen Adresse, in dem Gäste im Alter von 13 bis 17 Jahren zusammen abhängen können. Für den ganz kleinen Nachwuchs kann gegen Gebühr sogar der Babysitterservice in Anspruch genommen werden.

Verpflegung

Ihre Mini-Gourmets kommen im Grecotel Mandola Rosa in den Genuss von unterschiedlichsten Speisen aus aller Welt. Für Kids, die sich allerdings noch nicht so recht an die unbekannten Gerichte heranwagen, wird im Hauptrestaurant ein Kinderbuffet angeboten, an dem garantiert jeder noch so kleine Hotelgast fündig wird. Falls die Menükarte des jeweiligen À-la-carte-Restaurants Ihren Sprössling noch nicht überzeugt, kann gegen Aufpreis auch gerne ein Kindermenü serviert werden. Die ganz kleinen Urlauber werden darüber hinaus mit kostenloser Babynahrung versorgt werden.

Im Rahmen der Halbpension plus erwarten die kleinen Hotelgäste ganz besondere Extras. In der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 14.30 Uhr können sich die Kleinen in der "Tasty Corner" des Grecotel Olympia Riviera nach Belieben stärken. Im Grecoland-Club stehen den Jüngsten den ganzen Tag über auch verschiedenste Snacks, frische Früchte und Softdrinks sowie Wasser zur Verfügung. Ein leckeres Eis, ein Stück Kuchen oder ein paar Kekse lassen sich die kleinen Schleckermäuler daneben aber auch sehr gerne schmecken. In den teilnehmenden À-la-carte-Restaurants genießen die Kleinen dann am Abend die exklusiven Kindermenüs sowie die kostenfreien Säfte und die vielen weiteren Getränke. 

Wo auch immer Sie sich für Ihr gemeinsames Essen niederlassen – Ihre Jüngsten können in jedem Restaurant dank der Kinderhochstühle direkt am Tisch und auf Augenhöhe mit der Familie schlemmen. 

Besonderes Angebot

Mini-Club (4 bis 12 Jahre)
Teens-Club (13 bis 17 Jahre)
Kinderanimation
Jugendanimation
Babysitterservice (gegen Gebühr)
Outdoor-Pool
Aquapark mit Wasserrutschen (ab 4 Jahren, im Nachbarhotel)
Spielzimmer
Spielplatz
Minidisco
Tennisunterricht (ab 5 Jahren)
Kindermenü (teilw. gegen Gebühr)
Kinderbuffet
Babynahrung
Mittagessen in der "Tasty Corner" (HP plus)
Snacks, Säfte, Wasser, Kuchen, Kekse, Obst, Eis (HP plus)
Flaschenwärmer
Babyphon
Babybett
Kinderhochstuhl
Kinderbuggy (gegen Gebühr)
Hoteleigener Arzt
Wäscheservice (gegen Gebühr)

Elternprogramm

Aktivitäten

Im Familienurlaub soll der Freizeitspaß insbesondere für Ihre Kleinen nicht zu kurz kommen. Doch auch Sie dürfen sich im Grecotel Mandola Rosa über ein umfangreiches Angebot an unterschiedlichen Aktivitäten freuen. Aktivurlauber kommen hier besonders auf ihre Kosten, denn das Angebot umfasst von Tae Bo bis hin zu Wasserski alles, was das Sportlerherz begehrt.

Im Fitnesscenter des Hotels fühlen sich alle Sportskanonen wie zuhause und sogar Anfängern steht der kostenpflichtige Personal Trainer bei den ersten Versuchen an den Geräten mit Rat und Tat zur Seite. Die Sportanimation wird Sie in den verschiedenen Kursen so richtig anheizen und motivieren. Aqua-, Step- oder Dance/Latina Aerobic – hier findet sich für jeden das richtige Workout. Beim Bauch-Beine-Po, Pilates oder Zumba geraten Sie gehörig ins Schwitzen und Fatburning, Body Pump, Bodywork und Tae Bo lassen Sie Ihre Muskeln am nächsten Tag so richtig spüren. Neben Krafttraining, Outdoor-Cycling und Rückenfit zählen außerdem noch Nordic Walking und Body Balance mit zum vielfältigen Programm. Bei so viel Auswahl werden Sie kaum wissen, an welchem der Kurse Sie als Erstes teilnehmen wollen. Arbeiten Sie im Yoga oder beim Stretching an Ihrer Flexibilität oder gönnen Sie sich nach all dem Sport ein wenig Erholung im Entspannungskurs.

Gegen Gebühr haben Sie außerdem die Möglichkeit, die umliegende Natur auf dem Rücken der Pferde zu erkunden oder sich eins der Fahrräder zu leihen und sich ebenso in den Sattel zu schwingen. Sie lieben das Spiel mit dem kleinen gelben Tennisball? Dann werden Sie sich auf den zwei Plätzen mit Kunstrasen nach Herzenslust austoben können. Sollten Sie noch nicht so geübt im Umgang mit dem Schläger sein, aber dennoch mal ein paar Bälle übers Netz befördern wollen, können Sie gegen einen Aufpreis am Tennisunterricht teilnehmen.

Selbst am hoteleigenen Strandabschnitt des "Mandola Rosa Beach" können Sie sich sportlich betätigen. Alle Liebhaber von Wassersportarten können sich hier nämlich gegen Gebühr auf ein vielfältiges Angebot freuen. Egal ob bereits Vollprofi oder blutiger Anfänger – die Surfschule lädt Sie zu einem Ritt auf den Wellen ein. Actionliebhaber können sich beim Wasserski oder beim Jetski sowie bei einer wilden Fahrt mit dem Bananaboat die Meeresbrise um die Ohren wehen lassen. Wer lieber eigenständig über sein Tempo bestimmt, leiht sich ein Tretboot, ein Kanu oder ein Stand-Up-Paddle aus und dreht damit eine entspannte Runde über den Ozean. Beim Angeln können Sie die Unterwasserwelt von oben betrachten oder Sie tauchen mit der PADI Tauchschule einfach hinab in die Tiefen des Meeres und bestaunen das Treiben unter der Wasseroberfläche aus nächster Nähe.

Wer sich hingegen lieber ganz entspannt im Wasser aufhalten möchte, kann sich entweder am Strand ausruhen oder in den großen Infinity-Pool des Hotels gleiten. Nach dem Bad im kühlen Nass lassen Sie sich dann auf einer der vielen Liegen zu einem wohltuenden Sonnenbad nieder.

Wellness

Nach all dem Sport haben Sie sich eine Auszeit im Wellnessbereich "Elixir Thalassotherapie Center" mit Ayurvedazentrum mehr als verdient. Gegen einen kleinen Aufpreis können alle Hotelgäste ab 18 Jahren diesen Bereich nutzen. In der finnischen Sauna, im Dampfbad oder im Hamam sind alle Alltagssorgen passé, wenn die warmen Dämpfe alle Anspannungen von Ihnen ablösen. Danach geht es von der Erlebnisdusche entweder ins Hallenbad, in den Whirl- oder den Thalassopool oder direkt in den Ruheraum, in dem Sie ganz tiefenentspannt vor sich hin dösen.

Gegen Gebühr können Sie den Verspannungen auch bei einer wohltuenden Massage Lebewohl sagen. Von der Sport- bis hin zur Abhyangamassage ist für Sie mit Sicherheit etwas Passendes dabei. Medizinische Anwendungen, Badeanwendungen im Thalassobad sowie zum Beispiel Moor-Packungen werden hier ebenso angeboten. Ein Peeling, eine Gesichtsbehandlung oder eine Mani- und Pediküre klingen aber auch sehr verlockend. Werfen Sie einfach einen Blick in das Wellnessangebot und gestalten Sie Ihr Verwöhnprogramm ganz nach Ihren Wünschen. Nach dieser erholsamen Auszeit werden Sie nahezu von innen heraus strahlen. Warum also die Erholung nicht noch mit einem abschließenden Besuch beim Friseur krönen? So werden Sie das Wellnesscenter am Ende mit einem entspannten Gefühl und einem neuen Look verlassen.

Unterhaltung

Nicht nur die Kleinen haben jede Menge Spaß mit dem Animationsteam, auch für die Erwachsenen wird ein tolles Programm angeboten. Beweisen Sie Ihre Treffsicherheit doch mal beim Bogenschießen oder beim Basketball. Alle Sportskanonen freuen sich auf ein kleines Duell am Beachvolleyball-Netz oder auf eine Runde Minifußball. Ganz besonders viel Action und eine Portion Nervenkitzel verspricht gegen Aufpreis zudem eine Runde Paintball. 

Sie können die Zeit am Mittag aber auch dazu nutzen, um durch den Souvenirshop zu schlendern oder in der Boutique nach neuen Schätzen für Ihren Kleiderschrank zu stöbern. Überraschen Sie Ihre Liebsten doch mal mit einem glänzenden Schmuckstück, das Sie beim hoteleigenen Juwelier erwerben können. Im Packstress haben Sie die Zahnbürste oder das Shampoo vergessen? Dann versuchen Sie Ihr Glück einfach mal im Minimarkt und besorgen Sie sich für die Dauer Ihres Aufenthalts einen geeigneten Ersatz. 

Um die Gestaltung des Abendprogramms müssen Sie sich auch keinerlei Gedanken machen. Nach dem Abendessen sorgen die wöchentlichen Shows oder die Live-Musik für beste Unterhaltung bei der ganzen Familie. Für ruhige Abende können Sie die Gemeinschaftslounge mit TV-Bereich aufsuchen. Das Partytier in Ihnen sehnt aber vor allem die Tanzabende herbei, an denen Sie mit Ihrem Partner nach Herzenslust über die Tanzfläche wirbeln können. So endet Ihr Urlaubstag selbst in den späten Abendstunden noch einmal mit einem letzten tollen Programmpunkt.

Besonderes Angebot

Infinity-Pool
Hoteleigener Strandabschnitt
Wassersport (gegen Gebühr)
Surfschule
Windsurfen
PADI Tauchschule
Kanu
Wasserski
Stand-Up-Paddling
Jetski
Bananaboat
Tretboot
Angeln
2 Tennisplätze
Tennisunterricht (gegen Gebühr)
Fitnesscenter
Personal Training (gegen Gebühr)
Sportanimation
(Aqua-, Dance/Latina-, Step-)Aerobic
Aqua Fitness
Pilates
Stretching
Yoga
Tae Bo
Zumba
Nordic Walking
Bauch-Beine-Po
Body Balance
Body Pump
Bodywork
Entspannungskurse
Fatburning
Krafttraining
Rückenfit
Outdoor-Cycling
Reiten (gegen Gebühr)
Fahrradverleih (gegen Gebühr)
Wellnessbereich "Elixir Thalassotherapie Center" (gegen Gebühr, ab 18 Jahre)
Finnische Sauna
Dampfbad
Hamam
Erlebnisdusche
Ruheraum
Massagen (gegen Gebühr)
Beauty- und Kosmetikanwendungen (gegen Gebühr)
Medizinische Anwendungen und Packungen (gegen Gebühr)
Badeanwendungen im Thalassobad (gegen Gebühr)
Ayurvedazentrum
Hallenbad
Thalassopool
Whirlpool
Friseur
Erwachsenenanimation
Bogenschießen
Minifußball
Basketball
Paintball (gegen Gebühr)
Beachvolleyball
Shows
Tanzabende
Gemeinschaftslounge mit TV-Bereich
Live Bands/-Musik
Souvenirshop
Boutique
Juwelier
Minimarkt

Hotelbewertungen von HolidayCheck

HolidayCheck:
6
(Durchschnitt von 23 Bewertungen)
Weiterempfehlung:
100%

Das sagen die Hotelgäste:

„Perfekte Erholung”
„Oase der „echten“ Erholung in Griechenland”
„Top Hotel mit Poolvillen”
„Urlaub, wie er immer sein sollte...”
„Weiterhin unser liebstes Grecotel”
„Unser schönstes Grecotel!”
„Tolle Location ,mäßiges Hotel”
„Tolles Urlaubshotel”
„Erholung in fantastischer Umgebung”
„Viel Schein, wenig Sein!”
„Traumhaft schön, stilvolles Ambiente für Genießer”
„Sehr gutes Hotel mit kleinen Schönheitsfehlern”
HolidayCheck Logo

Club Family Premium Partner