Familienurlaub in Zeeland

Familienurlaub in Zeeland

Zeeland auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Familienfreundliche Strände
  • Spannende Deltawerke
  • Provinzhauptstadt Middelburg
  • Schönes Domburg
  • Piratenausbildung

Ein Tag in Zeeland!
 
Steigen Sie auf den Drahtesel! Wenn Sie einen Urlaub in den Niederlanden verbringen, kommt natürlich kein Urlaubstag ohne eine Fahrt mit dem Fahrrad aus – das ist auch in Zeeland so! Ihr weg könnte Sie an diesem Tag zum Beispiel in die hübsche Stadt Domburg führen. Hier erwartet Sie nicht nur ein schöner Stadtkern, auch der kilometerlange Strand ist einen Besuch wert. Die vielen bunten Strandhäuschen sind zum Beispiel ein tolles Motiv für ein Urlaubsfoto mit der ganzen Familie!

Strand- oder Abenteuerurlaub?

Entdecken Sie in Ihrem Familienurlaub die sonnenreichste Region der Niederlande: Zeeland befindet sich an der niederländischen Nordseeküste und lädt Sie und Ihre Liebsten zu entspannten Urlaubstagen ein. Ganz egal, ob Sie in Zeeland einen Strand- oder einen Abenteuerurlaub verbringen möchten – hier kommt jeder auf seine Kosten!

Ein Abenteuer jagt das nächste

Im Südwesten des Landes gelegen empfängt Sie die Provinz Zeeland zu einer entspannten Auszeit. Dabei ist es natürlich ganz egal, ob Sie sich für ein Familienhotel oder für ein Ferienhaus in Zeeland entschieden haben – die Abenteuer hier sind für alle da.
 
Entdecken Sie beispielsweise die Hauptstadt der Provinz, Middelburg. Schlendern Sie durch die hübsche Altstadt und spüren Sie den Charme der einstigen Handelsstadt. In Vlissingen können kleine Seeräuber auf ihre Kosten, denn hier kann man zu einem waschechten Piraten werden: Im "Het Arsenaal" können Sie mit Ihren Kindern in die Welt der Seeräuber eintauchen.

Badeurlaub mit der Familie

Gerade wenn Sie Ihren Familienurlaub im Sommer in Zeeland verbringen, wollen Sie auf eines sicherlich nicht verzichten: Den Strand! Wie gut, dass es in der Provinz gleich zahlreiche familienfreundliche Strände gibt, an denen Sie zusammen mit den Kindern planschen und Sandburgen bauen können. An vielen Stränden gibt es außerdem Strandpavillons, in denen Sie entspannen können, während die Kids Drachen steigen lassen.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Manuela Josten
„Hier werden Träume wahr: Im "Het Arsenaal" können die kleinen Urlauber zu ausgebildeten Piraten werden!“
Urlaubsexpertin Manuela Josten

Ausgewählte Familienhotels in den Niederlanden

Reisethemen Zeeland

Individualurlaub in Zeeland

Wo liegt Zeeland?

Lage Familienurlaub in Zeeland

Die niederländische Provinz Zeeland liegt im Südwesten des Landes und teilt sich in eine Reihe von Inseln, Halbinseln und ein Stück Festland auf. Die Hauptstadt der Provinz, die sich im Mündungsgebiet von Maas und Schelde befindet, ist Middelburg.
 
Im Westen grenzt Zeeland an die Nordsee, im Norden ist die Provinz durch Zuid-Holland begrenzt. Im Osten befindet sich die Provinz Noord-Braband und im Süden grenzt Zeeland an die belgischen Provinzen West-Vlaanderen und Oost-Vlaanderen. Wer einen Urlaub mit Kindern in Zeeland plant, fährt am besten mit dem Auto – so sind Sie auch vor Ort flexibel und können die Provinz in Ihrer ganzen Schönheit erkunden.

Wie ist das Wetter in Zeeland?

Wer einen Familienurlaub in Zeeland verbringt, kann sich auf gutes Wetter freuen: In der Provinz gibt es die meisten Sonnenstunden in den Niederlanden! Im August liegt die Durchschnittstemperatur bei 17,5 Grad, die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 10 Grad. Zwischen Dezember und Februar kann es schon mal kalt werden: Dann herrschen nachts Temperaturen rund um den Gefrierpunkt.
 
Wenn Sie ein Familienhotel an der Nordsee in Holland buchen möchten, sollte Sie sich Zeeland anschauen: Die Strände der Provinz locken Besucher aus dem In- und Ausland, im Hochsommer kann dank einer Wassertemperatur von rund 20 Grad ausgelassen im Meer geplanscht werden. Doch auch Regenkleidung sollte niemals im Koffer fehlen: Durch den offenen Charakter der Landschaft haben Regen und Wind in Zeeland freies Spiel.

  • Temperatur
  • Niederschlag

Weitere Reiseziele in den Niederlanden

Komm, lass uns Zeeland entdecken!

Ganz egal, ob Sie bei Ihrem Urlaub in Holland ein Familienhotel mit Kinderbetreuung oder ein hübsches Ferienhaus in Zeeland gebucht haben – Langeweile kommt hier ganz sicher nicht auf. Zwischen entspannten Strandspaziergängen und unvergesslichen Abenteuern erwartet Sie an der niederländischen Nordseeküste so einiges!

Wasser marsch!

Die Deltawerke sind so beeindruckend, dass man einer das Wort "Weltwunder" in den Mund nimmt, wenn er davon spricht. Das sollten Sie sich zusammen mit Ihren Kindern dann doch mal genauer anschauen: Die Deltawerke setzen sich aus insgesamt 13 Bauwerken zusammen und bilden das weltweit größte Sturmflutwehr. Das Highlight ist das acht Kilometer lange Oosterschelde-Sperrwerk: Dank diesem kann innerhalb von 75 Minuten die gesamte Oosterschelde abgeschlossen werden.
 
Bevor Sie und die Kinder in Ihr Hotel in Zeeland zurückkehren, sollten Sie dem muZEEum in Vlissingen einen Besuch abstatten, das ist das Schifffahrtsmuseum der Provinz. Das Museum verteilt sich auf einen Komplex von Gebäuden aus dem 16., 17., 18. und 21. Jahrhundert und zeigt Ihnen auf lebhafte Weise die glorreiche maritime Vergangenheit Zeelands. Für die jungen Gäste gibt es sogar ein besonderes Ratespiel.
 
Kleine Seeräuber werden "Het Arsenaal", das sich ebenfalls in Vlissingen befindet, sicher lieben. Hier kann man sich nicht nur anschauen, wie das Leben zur Zeit der Piraten ausgesehen hat, sondern selbst einer werden: Nach einer abenteuerlichen Mission dürfen sich die Kids mit stolzer Brust als ausgebildeter Pirat bezeichnen – wenn das nicht mal ein ganz besonderes Andenken an den Familienurlaub in Zeeland ist.

Hübsche Städtchen entdecken

Zu den ältesten und beliebtesten Seebädern des Landes gehört Domburg. Das Städtchen, dessen Ortskern durch eine stattliche Kirche dominiert wird, verzaubert seine Besucher mit typischen niederländischen Häusern und einem unter Denkmalschutz stehenden Wasserturm. Ein weiteres Highlight ist der kilometerlange Sandstrand, der von Strandhäusern in allen Farben gesäumt wird.
 
Die Hauptstadt der Provinz ist Middelburg. Nach dem Frühstück in Ihrem Familienhotel in Zeeland können Sie durch verwinkelte Gassen, vorbei an historischen Grachtenhäusern schlendern. Bei Ihrem Spaziergang durch die Stadt führt Ihr Weg sicher auch am spätgotischen Rathaus und am Turm "Lange Jahn" vorbei. Nachdem Sie die 207 Treppenstufen des Turmes erklommen haben, erwartet Sie eine wunderbare Aussicht.

In die Geschichte Zeelands eintauchen

Wer den Stadtbummel mit einem Besuch im Museum verbinden möchte, ist in Middelburg genau richtig. Hier befindet sich nämlich das Zeeuws Museum, wo die Geschichte der Provinz im Mittelpunkt steht. In der permanenten Ausstellung "Dit is Zeeland", was zu Deutsch "Das ist Zeeland" heißt, können Sie unter anderem historische Wandteppiche, Trachten und besondere Funde aus der Region bestaunen. Aber nicht nur die Exponate, auch das Museumsgebäude selbst ist einen Blick wert, ist die Ausstellung doch in einer alten Abtei untergebracht.
 
Ebenfalls in Middelburg befindet sich das "Miniatur Walcheren". Hier sind viele der bedeutendsten Gebäude und Gegenden Zeelands im Zwergenformat nachgebildet. Die Besucher werden mit einer kleinen Bahn bequem von Station zu Station gebracht. Aber das war noch nicht alles: Neben einem Indoor-Spielplatz und einem Bereich für die kleinsten Besucher gibt es auch einen Funpark mit einer Familienachterbahn, einem Karussell, einer Schiffschaukel und vielem mehr.

Auf zum Strand!

Wer ein Familienhotel oder ein Ferienhaus an der Nordsee in Holland bucht, der will vor allem eines: An den Strand! Egal, zu welcher Jahreszeit Sie in Zeeland unterwegs sein, ein Strandspaziergang lohnt sich immer! Ganz landestypisch fahren Sie am besten mit dem Fahrrad zum Strand.
 
Besonders familienfreundlich sind die Strände von Ouddorp. Hier erwarten Sie nicht nur breite Strände, sondern auch Spielmöglichkeiten für die Kinder, die Eltern können in der Zwischenzeit in einem der Strandpavillons entspannen. Sie dürfen sich aber noch auf ein weiteres Highlight freuen: Am Strand Flaauwe Werk können bei Ebbe Seehunde beobachtet werden, die sich auf den Sandbänken sonnen.
 
Auch in Cadzand erwarten Sie besonders familienfreundliche Strände. Hier kann man nicht nur schwimmen und Sandburgen bauen, sondern auch auf Entdeckungstour gehen: Mit etwas Glück finden Sie einen Millionen Jahre alten Haifischzahn, den Sie als ganz besonderes Andenken an Ihren Familienurlaub in Zeeland mit nach Hause nehmen können.
 
Breite und saubere Strände gibt es auch in Oostkapelle. Wer vom Baden einmal genug hat, kann hier reiten, einen Drachen steigen lassen oder auch surfen. Die ganz kleinen Urlauber werden sich sicherlich besonders am Strand "de Lage Duintjes" pudelwohl fühlen, dieser ist nämlich besonders ruhig und breit.

Familienurlaub in Zeeland

Reisemagazin Zeeland

Club Family Permium Partner