Skiregion Tiroler Zugspitzarena

Skiregion Tiroler Zugspitzarena

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Majestetische Bergkulisse
  • Insgesamt sechs Skigebiete
  • Funpark mit Halfpipe
  • Freeridestrecken
  • Nachtskifahrten

Eine majestätische Bergkulisse, gemütliche Dörfer und eine urige Atmosphäre, die zum Wohlfühlen einlädt – wenn Sie eine wintersportverrückte Familie sind oder es noch werden möchten, dann sind Sie in der Tiroler Zugspitzarena genau richtig! Umgeben von der Bergkette des Mieminger Gebirges sowie des Wettersteingebirges bettet sich der Ehrenwalder Talkessel ein, der die idyllischen Dörfchen der Zugspitzarena beherbergt.

Nicht umsonst wird das große Dachskigebiet als "sportlich-romatisch" bezeichnet: Hier stehen nicht nur Ski- und Snowboardfahren auf dem Plan, auch gemütliche Bummeleinheiten in den Orten sowie Schlemmen in den Gaststuben werden hier großgeschrieben!

Die Zugspitzarena ist einfach nur perfekt für Familien: Insgesamt 142 Pistenkilometer stehen hier für alle Skihasen bereit, die meisten Abfahrten weisen dabei einen leichten oder mittelschweren Schwierigkeitsgrad auf. Mit 80 km blauen, 55,4 km roten und 7,5 km schwarzen Pisten ist das große Wintersportvergnügen von Jung und Alt vorprogrammiert. Doch wer die weißen Hänge hinunterflitzt, muss auch irgendwie wieder hochkommen – kein Problem! 49 Liftanlagen befördern Sie bis auf eine maximale Höhe von 2.962 Metern.

Die Qual der Wahl: In welches Skigebiet fahren wir heute?

Mit insgesamt sechs Skigebieten bietet die Tiroler Zugspitzarena den perfekten Mix für die ganze Familie: Jedes Gebiet für sich lädt Groß und Klein zu spaßigen Abfahrten inmitten einer wunderschönen Natur, die einem Winterwunderland gleicht, ein.

Angefangen mit dem Gletscherskigebiet auf der Zugspitze, der Zugspitzplatt. Dieses Schneeparadies vereint nicht nur Bayern mit Tirol, hier befindet sich auch der höchste Punkt des ganzen Dachskigebiets. Pulverschnee, Gletschersonne und absolute Schneesicherheit – was wünschen Sie sich mehr? Dank der modernen Liftanlagen müssen Sie hier keine langen Wartezeiten in Kauf nehmen, sodass Sie blitzschnell Ihre Fahrt aufnehmen können. Oben angekommen, erwartet Sie ein atemberaubendes Panorama über die Tiroler Bergwelt. Anschließend können Sie die 6,6 km blauen und 10,2 km roten Pisten nach Herzenslust hinunterflitzen und eine Spitzenzeit mit Ihrer Familie verbringen. Auf Snowboarder und mutige Skifahrer wartet sowohl eine Halfpipe als auch ein Funpark für den ganz besonderen Adrenalinkick!

Weiter geht es im Skigebiet Ehrwalder Alm: 26,5 Pistenkilometer purer Fahrspaß machen einen Besuch dieses Gebiets absolut lohnenswert! Dadurch, dass der Großteil der Pisten blau sind (17,1 km blau, 7,4 km rot, 2 km schwarz), sind hier insbesondere Familien bestens aufgehoben. Kleine, wackelige Anfänger können ihre ersten Versuche in aller Seelenruhe auf dem Übungsgelände tätigen. Wer dabei Hilfe benötigt, kann der Kinderskischule einen Besuch abstatten. Der Hunger kann in einer der Hütten gestillt werden: Mit Kaiserschmarrn, Schnitzel oder Pizza im Bauch lässt es sich anschließend gleich viel besser fahren!

An diesem Tag steht Wetterstein auf dem Urlaubsplan! Der Einstieg in die Sonnenhanglifte befindet sich direkt im Ortszentrum, sodass Sie mit Ihren Kindern keine weiten Strecken zurücklegen müssen, bevor Sie Ihren Tag auf der Piste beginnen – nur vier Minuten und schon sind Sie auf der Piste! Außerdem ist die Beförderung in die Höhe hier auch für die kleinen Skiflöhe mehr als sicher: In diesem Skigebiet befindet sich die erste kindersichere 6er-Sesselbahn im Talkessel – einfach einsteigen und die herrliche Aussicht genießen! Auch hier können Ihre Kleinen erste Erfolgserlebnisse beim Übungslift und in der Kinderskischule erleben; aber auch Mamas und Papas, die sich noch zu wackelig auf den rutschigen Brettern fühlen, können nach Lust und Laune das Skifahren üben. Die 21,5 Pistenkilometer, die dieses Skigebiet ausmachen, beinhalten 14,4 km blaue, 4,9 km rote sowie 0,8 km schwarze Pisten. Auch Skirouten mit einer Länge von insgesamt 1,4 km gibt es hier für alle Abenteurer!

Auf geht's zur Grubigsteinbahn Lermoos! 25,3 Pistenkilometer aller Schwierigkeitsgrade machen das mehrfach ausgezeichnete Skigebiet zu einem Familienerlebnis der Extraklasse! Neben bestens präparierten Pisten, diversen Skischulen und urigen Hütten ist die Berglandschaft in Lermoos auch für ihre tollen Freeridemöglichkeiten bekannt: Unberührter Tiefschnee, menschenleere Abfahrten und dabei der einzigartige Blick auf die Tiroler Alpen machen dieses Gebiet für alle Snowboarder und geübten Skifahrer ganz besonders attraktiv. Dabei sollten Sie auch die Freeridestrecke am Gipfel des Grubigsteins in keinem Fall verpassen!

Als klein aber fein erweist sich das Familienskigebiet Marienberg! Zu Recht wurde es als Top-Skigebiet für Anfänger und als Top-Skigebiet für Familien ausgezeichnet: 9 Pistenkilometer (2,2 km blau, 6,8 km rot) bieten die perfekten Voraussetzungen für die ersten wackeligen Versuche aller Anfänger und Kinder. Ganz besonders eignet sich dafür das Übungsgelände direkt an der Talstation – eine Skischule gibt es dort ebenfalls!

Zu guter Letzt können Sie einen tollen Tag im größten Skigebiet der Zugspitzarena erleben: Berwang-Bichlbach! Die 36 Pistenkilometer beinhalten größtenteils leichte Abfahrten, sodass auch dieses Schneeparadies gerade für Familien bestens geeignet ist. Von Kinderskikursen über Nachtskifahren bis hin zum Langlaufen bleiben hier keine Wünsche offen! Und Ihre Kinder werden sich sicherlich ganz besonders über eine Rodelpartie freuen! Egal, ob tagsüber und im Abendgrauen: Das Hinunterflitzen der Hänge ist hier unabhängig von der Tageszeit möglich!

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Preise und Öffnungszeiten

Pisten

Blau80 km
Rot55,4 km
Schwarz7,5 km
Routen5,1 km
Loipen129,7 km
Pistenkilometer insgesamt142 km

Anlagen

Sessellifte16
Schlepplifte22
Kabinenbahnen7
Zauberteppiche4
Anlagen insgesamt49

Skipass

Erwachsene52,00 €
Jugendliche41,50 €
Kinder26,00 €
Senioren52,00 €

1 Tag (Hauptsaison)

Erwachsene276,00 €
Jugendliche221,00 €
Kinder138,00 €
Senioren276,00 €

6 Tage (Hauptsaison)

Skischulen: Diverse
 
Verleihe: Diverse
 
Fun-Parks: Diverse
Rodelbahnen: 3,4 km
 
Für Kinder:
 
Diverse Skischulen, Kinderbetreuung, Übungslifte, viele leichte Pisten
 
Höhe: 989 bis 2.962 m
Saison: 19.11.2021 bis 01.05.2022

Wo liegt das Skigebiet Tiroler Zugspitzarena?

Lage Skiregion Tiroler Zugspitzarena
zur Karte

Club Family Premium Partner