Skiregion Salzburger Sportwelt

Skiregion Salzburger Sportwelt

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Herzstück des Skiverbunds Ski amadé
  • Riesiges Loipennetz
  • Rodelstrecken
  • Diverse Skischulen
  • Neun vielfältige Skigebiete

Die Skiregion Salzburger Sportwelt – das Eldorado für alle Wintersportfans! Als Herzstück des riesigen Skiverbunds Ski amadé bettet sich die Salzburger Sportwelt mitten in die wunderschöne österreichische Berglandschaft ein. Nicht nur insgesamt 240 Pistenkilometer und 91 Liftanlagen, auch sieben Ferienorte, die jeweils über ein eigenes Skigebiet verfügen, machen Ihren Winterurlaub mit der ganzen Familie zu einem einmaligen und unvergesslichen Erlebnis!

In diesem Winterwunderland wird wirklich an jeden gedacht: Egal, ob groß oder klein, ob sicher oder unsicher, ob rasant oder gemütlich – hier findet garantiert jeder Wintersportler die perfekte Abfahrt. Von anspruchsvollen Weltcup-Hängen über breite Anfängerpisten bis hin zu Spaß versprechenden Tiefschneehängen werden sowohl Anfänger und Kinder als auch Fortgeschrittene und Profis die bestens präparierten Pisten in ihrem eigenen Tempo unsicher machen.

Das Skigebiet ist allerdings nicht nur für das Skifahren und Snowboarden bestens geeignet. Auch für alle Langläufer eröffnet sich hier das Paradies auf Erden. Ein riesiges Loipennetz mit rund 260 Kilometern umgibt die Salzburger Bergwelt und lädt zu traumhaften Entdeckertouren durch die zauberhafte schneebedeckte Natur ein. Die wohl bekannteste Strecke führt Sie über die Tauernloipe. Auf 50 Kilometern genießen Sie die herrliche Stille inmitten einer Winterlandschaft, wie man sie sonst nur aus Büchern kennt.

Vorhang auf für die Minis!

Die Salzburger Sportwelt gilt als besonders kinderfreundliche Skiregion, denn der Wintersport-Nachwuchs bekommt hier einiges geboten: Neben einem Kinderkarussell, einem Schneeteppich und einem Zwergenpark stehen in diesem Schneeparadies sage und schreibe 50 Kilometer Rodelstrecken, verteilt auf 15 Rodelbahnen für Jung und Alt bereit. Besonders viel Freude wird den mutigen Kids die rund 6,5 Kilometer lange Strecke von der Kleinarler Hütte bis Kleinarl bereiten – rauf auf die Schlitten, fertig, los!

Falls Ihr Nachwuchs noch nie auf Skiern stand oder seine Skikünste perfektionieren möchte, schaffen diverse Skischulen in den jeweiligen Skigebieten Abhilfe. Aber nicht nur Ihre Kinder, sondern auch Sie können von den engagierten Skilehrern das perfekte Kurven-Fahren lernen.

Ein besonderes Highlight, das unbedingt auf Ihrem Urlaubsprogramm stehen sollte, ist das Skifahren am Abend. Wenn die Sonne sich hinter den majestätischen Bergen verkrochen hat und der Mond und die Sterne den Himmel regieren, dann können Sie und Ihre Kids sich die Skier anschnallen und die Flutlichtpisten in Flachau und Filzmoos hinunterflitzen. Erleben Sie ein ganz neues Skifahrabenteuer inmitten einer reizvollen, wenn auch mystischen Atmosphäre – davon werden Ihre Kleinen sicher noch lange schwärmen.

Neun Skigebiete, die es zu entdecken gilt

Zur beeindruckenden Skiregion Salzburger Sportwelt gehören nicht nur die großen Weltcup-Skigebiete Altenmarkt-Zauchensee und Flachau, sondern auch die Pistenparadiese von Wagrain und St. Johann-Alpendorf sowie die einladenden Skigebiete Filzmoos, Radstadt-Altenmarkt, Kleinarl, Forstau oder Eben. In diesem Urlaubsdomizil eröffnet sich Ihnen ein äußerst facettenreiches Skigebiet! Eine ganze Region mit insgesamt 91 Liftanlagen, hunderten Pistenkilometern sowie langen Abfahrtsrouten machen diesen Winterurlaub zu etwas ganz Besonderem. Und das Beste ist: Wenn Sie in der Salzburger Sportwelt Urlaub machen, können Sie nicht nur die Gebiete dieser Skiregion nutzen; dank des Skipasses Ski amadé können Sie gleichzeitig die Skiberge der Regionen Schladming-Dachstein, Gastein, Hochkönig und Großarltal erkunden und Ihrer Fahrtlust freien Lauf lassen.

Flachau

Das Skigebiet Flachau gilt nicht umsonst als "Gipfel der Gaudi": Tolle Pisten jeglicher Schwierigkeitsgrade, ein schöner Urlaubsort, viele Freizeitmöglichkeiten sowie ein legendäres Après-Ski-Vergnügen machen Flachau zu einem der vielseitigsten und bekanntesten Skigebiete Österreichs.

Aufregende Rodelstrecken, wunderschöne Winterwanderwege, 16 blaue und neun rote Pisten mit Übungshängen, Familienpisten und steilen Abfahrten versprechen sowohl für wackelige und standfeste Wintersportler als auch für Naturliebhaber den perfekten Ort für das ultimative Schneevergnügen. Den besonderen Nervenkitzel liefert die anspruchsvolle Hermann-Maier-Weltcup-Strecke, die die besonders mutigen Ski- und Snowboardfahrer erobern können.

Für eine Pause stehen unzählige Hütten zum Einkehren bereit: Ob urig, edel, ruhig oder wuselig – gemeinsam mit Ihren Kindern können Sie es sich gemütlich machen und leckere Speisen und Getränke während eines Tages im Schnee genießen. Die Partyliebhaber unter Ihnen können sich zusätzlich auf eine ordentliche Après-Ski-Sause freuen: Diverse Schirmbars, Discos und Kneipen laden sowohl im Skigebiet als auch in Flachau selbst zu einem ausgelassenen Ausklang eines Pistentages ein. Wer es lieber etwas ruhiger angeht, der kann die Therme amadé besuchen und erschöpft, aber glücklich, die Seele baumeln lassen.

Radstadt-Altenmarkt

Als klein, aber fein erweist sich das Skigebiet Radstadt-Altenmarkt. Übersichtliche 19 Kilometer halten für Anfänger und Fortgeschrittene die besten Pisten bereit. Der 1.677 Meter hohe Skiberg Kemahdhöhe beherbergt die Skischaukel Radstadt-Altenmarkt zwischen den gleichnamigen Skiorten. Durch die günstigen Klimabedingungen kann dieses Skigebiet sowohl mit Schneesicherheit als auch Windschutz punkten, sodass Radstadt-Altenmarkt der ideale Ferienort für Ihren nächsten Skiurlaub ist.

Neben einer Skischule, in der alle Neugierigen ihre ersten wackeligen Versuche starten können, gibt es hier einen Skikindergarten, in dem Ihre Kleinen bestens aufgehoben sind. Für die Eltern besonders komfortabel ist die angebotene Mittagsbetreuung: Während Sie die Pisten hinunterflitzen, wird Ihr Nachwuchs liebevoll umsorgt. Großes Highlight am Abend ist die beleuchtete, sechs Kilometer lange Rodelstrecke – also schnappen Sie sich einen Schlitten und los geht's!

Filzmoos und Co. – Schneeparadiese für die ganze Familie!

Auch die weiteren Skigebiete der Salzburger Sportwelt sorgen für ein Wintersporterlebnis der Extraklasse!

Im Gebiet Altenmarkt-Zauchensee befindet sich der höchstgelegene und damit schneesicherste Ort der gesamten Salzburger Sportwelt. Insgesamt 44 Kilometer reiner Pistenspaß, urige Après-Ski-Hütten sowie diverse Schirmbars lassen ganz sicher keine Langeweile aufkommen.

Auch Filzmoos ist ein familienfreundliches Skigebiet inmitten unberührter Natur. Hier stehen Ruhe und Rücksicht an oberster Stelle, sodass insbesondere Familien mit kleinen Kindern hier bestens aufgehoben sind. Aber auch Schneeschuhwandern, Langlaufen und eine Pferdeschlittenfahrt sollten hier unbedingt auf Ihrem Programm stehen.

Ebenso die kleineren Skigebiete, wie St. Johann-Alpendorf, Wagrain, Kleinarl, Eben oder Forstau, sind im jedem Fall einen Besuch wert. Überall können Sie sich auf gut präparierte Pisten, gemütliche Hütten und eine ausgesprochen schöne Winterlandschaft freuen.

In der gesamten Skiregion Salzburger Sportwelt warten unzählige Skischulen, Rodelbahnen, Loipen und natürlich etliche Pistenkilometer darauf, von Ihnen besucht und entdeckt zu werden. Die süßen Ortschaften laden zum Shoppen, Essen und Wohlfühlen ein – überzeugen Sie sich selbst und werden Sie Teil des riesigen Skiverbunds Ski amadé in der Salzburger Sportwelt!

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Preise und Öffnungszeiten

Pisten

Blau103 km
Rot125 km
Schwarz12 km
Loipen260 km
Pistenkilometer insgesamt240 km

Anlagen

Schlepplifte38
Sessellifte35
Kabinenbahnen18
Anlagen insgesamt91

Skipass

Erwachsene135,00 €
Jugendliche101,50 €
Kinder67,50 €
Senioren135,00 €

2 Tage (Hauptsaison, Skipass Ski amadé)

Erwachsene334,00 €
Jugendliche250,50 €
Kinder167,00 €
Senioren334,00 €

6 Tage (Hauptsaison, Skipass Ski amadé)

Skischulen: 8  

Für Kinder:

Diverse Skischulen
Zwergenpark
Übungspiste mit Kinderkarussell
Schneeteppich
Rodelbahnen

Höhe: 650 bis 2.188 m
Saison: 03.12.2022 bis 16.04.2023

Wo liegt die Skiregion Salzburger Sportwelt?

Lage Skiregion Salzburger Sportwelt
zur Karte

Club Family Premium Partner