Skiregion Dachstein-West

Skiregion Dachstein-West

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Spaßige Kinderländer
  • Kinder-Clubs mit Betreuungsprogramm
  • Gemütliche Almhütten
  • Größter Familienspaß
  • Pisten aller Schwierigkeitsgrade

Im Grenzbereich von Oberösterreich und Salzburg befindet sich der Traum aller Wintersportler: In herzlicher Atmosphäre laden hier insgesamt 51 Pistenkilometer zu einem unvergesslichen Schneevergnügen mit der ganzen Familie ein. Wunderschöne Aussichten, vielseitige Wintersportmöglichkeiten und ganz viel Spaß für Groß und Klein sind in diesem Winterwunderland garantiert! Hier finden sowohl rasante Flitzer als auch gemütliche Genießer die perfekte Abfahrt ganz nach ihrem Geschmack. Für die Könner stehen abenteuerliche Tiefschneeabfahrten auf dem Plan, über die besonders breiten Pisten freuen sich alle motivierten Anfänger.

Zusammen mit diversen anderen Skigebieten bildet Dachstein-West einen ganzen Skiverbund: Russbach, Gosau, Annaberg, Krippenstein/Obertraun, Feuerkogel in Ebensee, Loser, St. Martin am Tennengebirg, Lungötz und Karkogel-Abtenau – mit dem Dachstein-West-Skipass können Sie nicht nur ein, sondern gleich viele weitere Skigebiete mit Ihren Brettern erobern.

Doch nicht nur Ski- und Snowboardfahren muss hier auf dem Urlaubsprogramm stehen: Ein langes Loipennetz eröffnet sich Ihnen in der Region – so lässt sich die entzückende Schneelandschaft am allerbesten erkunden.

Ein großer Kinderspaß in Dachstein-West

Von Jung bis Alt – in der Skiregion Dachstein-West fühlt sich jeder Wintersportler pudelwohl. Doch insbesondere die Kleinen spielen hier eine ganz wichtige Rolle und bekommen einiges geboten: Drei Kinderländer und zwei Kinderclubs machen diesen Familienskiurlaub sowohl für Mama und Papa als auch für die Kids zu einem erholsamen und zugleich actionreichen Erlebnis.

Skifahren lernen? Das ist hier selbst für die ganz Kleinen gar kein Problem! Direkt an der Talstation Hornspitzbahn in Gosau wartet im Brumsiland ein kleines Kinderparadies: Stets unter Beobachtung des Maskottchens Brumsi lernen die Kids hier kinderleicht, wie man die langen Bretter unter Kontrolle bekommt. Erfahrene und sympathische Skilehrer üben geduldig mit dem Ski-Nachwuchs ordentliche Kurven zu fahren, während Sie bei einer leckeren Tasse Kaffee oder einem heißen Glühwein die Beine hochlegen. Ein toller Zauberteppich, das Brumsi-Boardercross oder eine Slalom-Fahrt vorbei an den süßen Märchenfiguren – so macht Skifahren Spaß!

Der Skibär Bruno spricht Ihre Kleinen mehr an? Dann sind alle Bärenliebhaber im Bärencamp bestens aufgehoben! Ein wunderbares Übungsgelände direkt neben der Russbacher Hornbahn macht das Skifahren-Lernen zu einem Kinderspiel und gleichzeitig zu einem Mordsspaß! Vor allem auf der Bärenwiese mit Zauberteppich und Tellerliften müssen die kleinen Zwerge aufpassen, dass sie den freundlichen Skibären Bruno nicht umflitzen.

Ebenso in Begleitung vom Maskottchen Fuxi passiert das Skifahren wie von Zauberhand. Im Kinderclub Spatzennest an der Russbacher Talstation Hornbahn steht für die Minis neben einer tollen Skischule ein Indoor-Kindergarten bereit. Wenn Sie in aller Ruhe die Pisten unsicher machen möchten, ohne ein Auge auf Ihren Nachwuchs haben zu müssen, sind die Kinder hier bestens aufgehoben. In einer Kuschelecke kann süß geschlummert werden, ansonsten wird mit den Altersgenossen herumgetollt und jede Menge Spaß erlebt! Auf Wunsch erhalten die kleinen hungrigen Mäuler hier auch ein vollwertiges, gesundes Mittagessen!

Pistenvergnügen für Jedermann

15 Kilometer blaue, 33 Kilometer rote und 3 Kilometer schwarze Pisten sowie insgesamt 28 Lifte, die Sie in luftige Höhen transportieren – das sind nur einige Zahlen, die das Ausmaß und die Vielfältigkeit der Skiregion Dachstein-West ausdrücken. Anfänger und Kinder düsen gemütlich und ganz ohne Stress die gut präparierten blauen Pisten hinunter, während sich die rasanteren Wintersportler den Wind auf den roten und schwarzen Pisten um die Nase wehen lassen können.

Auf fast jeder Piste laden urige, gemütliche Hütten zum Einkehren ein. Hier steht die Tradition noch an erster Stelle: Ausgestattet mit Kachelöfen zum Aufwärmen und mit hölzerner Einrichtung werden Ihnen unzählige Leckereien von Kaiserschmarrn über Jagatee bis hin zu Germknödeln und anderen regionalen Spezialitäten serviert. In dieser herzlichen Atmosphäre werden Sie sich gleich wie zu Hause fühlen!

Snowboarder aufgepasst! Wenn Ihnen die roten und schwarzen Pisten zu langweilig sind, dann rufen diverse Funparks zum großen Spaß. Im Playground Snowpark oder im Snowpark Dachstein West in Russbach können sich die Waghalsigen unter Ihnen an Boxes, Wallrides, Kickers oder Jibs versuchen und spüren, wie das Adrenalin den Körper durchströmt. Aber auch mutige Kids kommen nicht zu kurz: Extra auf die Minis angepasst warten im Rookie Park unzählige Fun-Elemente im Kleinformat.

Dank der kinderfreundlichen Begebenheiten und der abwechslungsreichen Möglichkeiten ist die Skiregion Dachstein-West sicher das perfekte Urlaubsziel für Ihr nächstes Skivergnügen mit der ganzen Familie!

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Ireen Tedjokusumo
Urlaubsexpertin Ireen Tedjokusumo

Preise und Öffnungszeiten

Pisten

Blau15 km
Rot33 km
Schwarz3 km
Pistenkilometer insgesamt51 km

Anlagen

Schlepplifte12
Sessellifte8
Gondelbahnen3
Sonstige5
Anlagen insgesamt28

Skipass

Erwachsene50,00 €
Jugendliche36,00 €
Kinder26,00 €
Senioren47,50 €

1 Tag (Hauptsaison)

Erwachsene260,00 €
Jugendliche187,20 €
Kinder135,20 €
Senioren247,00 €

6 Tage (Hauptsaison)

Skischulen: 3
 
Fun-Parks: 4

Für Kinder: Kids Park

Höhe: 780 bis 1.620 m
Saison: 17.12.2021 bis 03.04.2022

Wo liegt die Skiregion Dachstein-West?

Lage Skiregion Dachstein-West
zur Karte

Club Family Premium Partner