Skigebiet Wunderwiese

Skigebiet Wunderwiese

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Puchi's Kinderland mit Skischule
  • Familienfreundliche Abfahrten
  • Ganzjähriger Pistenspaß
  • Einkehr in urigen Hütten
  • Routen für Tourengeher

Ein kleines, aber feines Wintersportparadies mitten in den Wiener Alpen – willkommen im Skigebiet Wunderwiese! Im niederösterreichischen Puchberg am Schneeberg bietet sich das eher beschauliche Skigebiet vor allem für solche Familien an, die bislang noch eher weniger Zeit auf den Brettern verbracht haben oder sogar mit kleinen Ski-Anfängern nach Österreich reisen. Bringen Sie Ihren Jüngsten die spannende Welt des Wintersports hier einmal etwas näher und toben Sie sich auf rund vier Pistenkilometern nach Herzenslust aus!

Skispaß für die ganze Familie!

Wenn sich das Skigebiet Wunderwiese für eines ganz besonders auszeichnet, dann sind es die familienfreundlichen Abfahrten, die sich vor allem hervorragend für ungeübte Pistenstürmer und Wintersport-Neulinge eignen. Auf der 1 km langen blauen Piste tummeln sich regelmäßig die Anfänger, während die bereits geübteren Ski- und Snowboard-Fans sich auf ein Wegenetz von rund 3 km freuen können. Stellen Sie sich auf der kleinen schwarzen Piste, die etwa 300 m lang ist, doch auch mal neuen Herausforderungen. Sowohl die Sesselbahn als auch der Schlepplift befördern Sie dabei im Handumdrehen auf bis zu 1.210 m Höhe, sodass Sie sich sogleich auf eine rasante Fahrt in Richtung Tal begeben können.

Freeride-Fans werden sich derweil auf den Skirouten vergnügen, während die Strecken rund um die Bergstation der Sesselbahn für alle Tourengeher und Wanderer interessant sein dürften. Damit Sie und Ihre Liebsten auch für all Ihre Schneeabenteuer bestens gerüstet sind, findet sich direkt vor Ort zudem auch ein Skiverleih. Egal ob Snowboard, Skier, Helme, Stöcke, Skischuhe und mehr – hier stattet man Sie gerne mit all dem benötigten Equipment aus! Und sollten Sie nach einer längeren Pause etwas aus der Übung sein oder erste Versuche auf den Skiern wagen wollen, können Sie zunächst einmal der Ski- und Bergsteigerschule Schneeberg – Peter Groß einen Besuch abstatten. 

Es wartet aber noch ein ganz besonderes Highlight auf Sie und Ihre kleinen Schneehasen: In Puchberg am Schneeberg können Sie das ganze Jahr über großartigen Pistenspaß erleben – selbst im Sommer! Dank der Kunstmatten ist der Skispaß hier teilweise völlig unabhängig von der aktuellen Schneelage möglich. Die 30 Schneekanonen sorgen darüber hinaus aber ebenso für eine ideale Beschaffenheit, sodass Ihrem Familienspaß auf den präparierten Pisten also rein gar nichts im Wege steht!

Willkommen in Puchi's Kinderland!

In diesem Urlaub werden Ihre kleinen Ski-Anfänger zu waschechten Profis! In Puchi's Kinderland können die Kids an professionellen Skikursen teilnehmen und sich so einmal selbst im Wintersport versuchen. Schritt für Schritt werden die Kleinen dabei langsam an das Skifahren herangeführt, sodass die Minis nach den anfänglichen Übungen am Kinderskilift und auf den Zauberteppichen am Ende des Familienurlaubs sogar die etwas anspruchsvolleren Pisten erobern können. Immer an der Seite der kleinen Nachwuchs-Skifahrer: Der putzige Waschbär Puchi und viele weitere lustige Figuren. Denn bei all den lehrreichen Stunden soll natürlich auch der Spaß nicht vergessen werden!

Spätestens während des Abschlussrennens, das am Ende des Kurses durchgeführt wird, können die kleinen Skihasen dann beweisen, was sie so alles gelernt haben. Eine Siegerehrung darf natürlich auch nicht fehlen! Die Medaille wird, wieder zurück in der Heimat, sicherlich erst einmal ganz stolz den Freunden und der Familie präsentiert.

Endlich Jausenzeit!

So ein Tag im Schnee macht ganz schön hungrig! Wie gut, dass gleich mehrere Hütten vor Ort mit einem schmackhaften Verpflegungsangebot aufwarten können. In der urigen Wiesenhütte sind Sie und Ihre Kinder herzlich dazu eingeladen, am Selbstbedienungsbuffet nach Lust und Laune zuzugreifen und sich zwischen den turbulenten Pistenabfahrten ausgiebig zu stärken.

Oberhalb der Bergstation der Sesselbahn können Sie aber auch in der Edelweißhütte einkehren. Hier serviert man Ihnen ebenfalls deftige Hausmannskost und viele weitere Schmankerl aus der österreichischen Küche. Schlemmen mit Blick auf die Wiener Alpen können Sie hingegen besonders gut auf der Terrasse des Almreserlhauses, das sich vor allem bei bestem Kaiserwetter für eine kleine Verschnaufpause anbietet. So haben Sie die Energiereserven schnell wieder aufgefüllt und können sich dann erneut mit voller Kraft auf die Bretter schwingen!

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Preise und Öffnungszeiten

Pisten

Blau1 km
Rot2,8 km
Schwarz0,3 km
Pistenkilometer insgesamt4,1 km

Anlagen

Schlepplift1
Sesselbahn1
Kinderlift1
Zauberteppiche2
Anlagen insgesamt5

Skipass

Erwachsene31,00 €
Jugendliche31,00 €
Kinder23,00 €
Senioren31,00 €

1 Tag (Hauptsaison)

Skischulen: 1
 
Skiverleihe: 1
 
Für Kinder:
 
Puchi's Kinderland mit Skischule
 
Höhe: 810 m bis 1.210 m
Saison: 10.12.2022 bis 05.03.2023

Wo liegt das Skigebiet Wunderwiese?

Lage Skigebiet Wunderwiese
zur Karte

Club Family Premium Partner