Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg

Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Pisten aller Schwierigkeitsgrade
  • Kilometerlanges Loipennetz
  • Insgesamt 60 Almhütten
  • Tolle Tiefschneeabfahrten
  • Ski-Kindergarten mit Betreuungsangebot

Im Herzen Österreichs erwartet Sie ein Winterwunderland der ganz besonderen Art: Inmitten der Tiroler Alpen befindet sich das weltbekannte Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg, das für Klein und Groß die perfekte Abfahrt bereithält – das große Schneevergnügen ist hier vorprogrammiert! Fühlen Sie sich wie die Skiweltmeister beim Hahnenkammrennen und lassen Sie Ihren Skiern freien Lauf... Vielleicht trauen Sie sich ja auch auf die "Streif", die spektakulärste Abfahrtsrennstrecke der Welt?

Auf einer Höhe von bis zu 2.000 Metern können Sie nicht nur Ski fahren oder snowboarden, Ihnen und Ihren Kindern eröffnet sich in den Kitzbüheler Alpen ein Schneeparadies, das keine Wünsche offen lässt. Rodeln, Langlaufen und nebenbei entspannen; in Kitzbühel-Kirchberg finden Sie den idealen Mix für Ihren Familien-Skiurlaub. Und das Beste ist: Von Dezember bis April ist Ihnen der Schnee hier sicher!

Der idyllische Ort Kirchberg und "seine große Schwester" Kitzbühel sind die idealen Orte für Ihren Skiaufenthalt. Während Kirchberg mit seinem verträumten Ortskern zum Bummeln und Shoppen einlädt, geht es im sechs Kilometer entfernten Kitzbühel etwas actionreicher zu. Nicht umsonst ist Kitzbühel bekannt für seine exklusiven Partys, edlen Restaurants und teuren Boutiquen, in denen die Prominenten ein und aus gehen. Nichtsdestotrotz steht der Wintersport hier stets an erster Stelle.

Rasante Abfahrten für Anfänger und Fortgeschrittene

Das Skigebiet, das sich in der bekanntesten Skiregion der Alpen befindet, bietet bei über 200 Pistenkilometern sowohl für Anfänger als auch für ganz erfahrene Schneehasen die richtige Abfahrt. Neben 80 Kilometern blauen Pisten, die optimal für noch unerfahrene Skifahrer sind, können die fortgeschrittenen Flitzer auf mehr als 60 Kilometern roten und rund 20 Kilometern schwarzen Pisten ordentlich Gas geben. Tolle Tiefschneeabfahrten sowie mehrere Buckelabfahrten sorgen für zusätzlichen Spaß bei Kindern und Erwachsenen. Wer unten angekommen ist, möchte sicherlich ganz schnell wieder an die Bergspitze befördert werden – nichts leichter als das! Insgesamt 54 moderne Seilbahnen und Liftanlagen bringen alle Wintersportler sicher in die Höhe. Sitzheizungen sorgen dafür, dass Sie sich während der erholsamen Fahrten wieder aufwärmen können.

Für diejenigen, die noch nie auf Brettern standen, geschweige denn eine Abfahrt hinunter gesaust sind, stehen unzählige Skischulen in Kitzbühel und Kirchberg bereit. Kleine und große Skianfänger, zukünftige Snowboarder und Langläufer finden bei diesem vielfältigen Angebot sicher das passende Programm ganz nach ihren Ansprüchen und Bedürfnissen. Wer seine Ausrüstung noch nicht vollständig zusammen hat, kann sich bei den ansässigen Skiverleihen Skischuhe, Snowboard, Helm und Co. problemlos für die Dauer des Urlaubsaufenthalts ausleihen.

Ein Wintertraum für Familien

Nicht nur die unzähligen blauen Pisten, die von dem Ski-Nachwuchs im Handumdrehen erobert werden können, auch die familiengerechten Talabfahrten "Kaser" und "Fleck" versprechen großen Spaß für Jung und Alt. Am besten sind diese Abfahrten mit der Fleckalmbahn zu erreichen.

Wer nicht nur bei Tageslicht, sondern auch unter dem funkelnden Sternenhimmel am Abend die Pisten rocken möchte, kann am Gaisberg/Kirchberg am Flutlicht-Skifahren teilnehmen. Hier wartet eine 3,5 Kilometer lange Piste auf den besonderen Kick am Abend.
Ein ganz abenteuerliches Erlebnis, insbesondere für die kleinen Wintersportler, dürfte eine Fahrt mit der 3S-Bahn sein. In ganz Europa ist sie die Seilbahn mit dem höchsten Bodenabstand. Um diese Besonderheit hautnah mitzuerleben, verfügt die Bahn über einen Glasboden, der Sie und Ihre Kleinen über die schneebedeckte Landschaft fliegen lässt.

Wenn zwischendurch der Hunger ruft, warten insgesamt 60 bewirtschaftete Skihütten und Berggasthöfe mit Germknödeln, Kaiserschmarrn und heißem Kakao auf Sie und die hungrigen kleinen Skiprofis.

Eine ganz besondere Zeit werden die Minis im Skikindergarten erleben – gemeinsam mit ihren Altersgenossen vergnügen sich die Kleinen unter Aufsicht von kompetenten Betreuern bei spaßigen Schneeballschlachten oder anderen lustigen Spielen im Schnee. So können auch Sie den Aktivurlaub in aller Seelenruhe genießen.

Nicht nur Skifahren steht hier auf dem Programm…

Die Winterlandschaft im Skigebiet Kirchberg-Kitzbühel lässt nicht nur Skifahrer-Herzen bis zum Himmel schlagen. Für alle Snowboarder gibt es hier gleich zwei Snowparks, die nicht umsonst als Freestyle-Hochburg in Österreich gelten: Kicker, Rails, Boxen oder Tubes – frei nach dem Motto "The sky is the limit" werden hier allen Adrenalin-Junkies auf rund 900 Metern actionreiche Parcours eröffnet.

Nicht nur auf Skiern, sondern auch mit einem Schlitten werden in diesem Gebiet die Pisten unsicher gemacht. Spaß versprechende Rodelbahnen, die Sie über das weiße Gold flitzen lassen, werden nicht nur den Kindern ein breites Grinsen in das Gesicht zaubern.

Ein kilometerlanges Loipennetz verspricht insbesondere allen Naturliebhabern, die die schneebedeckte, bezaubernde Berglandschaft entdecken möchten – ein unvergessliches Erlebnis. Eine ebenso tolle Möglichkeit, die traumhafte Natur zu erkunden, ist das Schneeschuhwandern. Die Skiregion der Kitzbüheler Alpen bietet den perfekten Ausgangspunkt für Wanderungen durch das einzigartige Schneeparadies.

Diejenigen, die sich nach einem langen Tag auf den Pisten ein wenig entspannen möchten, können die "Aquarena" in Kitzbühel besuchen und es sich bei einer Massage, im Moorbad oder im Hallenbad gut gehen lassen.

Après-Ski bis zum Morgengrauen

Doch nicht alle Skihasen sehnen sich nach Entspannung, sondern vielmehr nach ausgelassener Stimmung im Kreise von netten Menschen. Welcher Ort könnte dafür besser geeignet sein als Kitzbühel, die Après-Ski-Hochburg Österreichs? Weltbekannte Partys finden in diesem Skiort statt und sorgen für eine tolle Atmosphäre. Doch auch Kirchberg steht dem exklusiven Kitzbühel in nichts nach: Auch hier locken Diskotheken, Bars und Pubs zu stimmungsvollen Abenden nach einem ausgiebigen Skitag. Besonders empfehlenswert sind dabei der London Pub, in dem regelmäßig Live-Bands auftreten, sowie der Kuhstall, in dem das Tanzbein nach Herzenslust geschwungen werden kann.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Ireen Tedjokusumo
Urlaubsexpertin Ireen Tedjokusumo

Preise und Öffnungszeiten

Pisten

Blau80 km
Rot60 km
Schwarz20 km
Routen40 km
Loipen klassisch60 km
Loipen Skating60 km
Pistenkilometer insgesamt220 km

Anlagen

Sessellifte26
Schlepplifte9
Gondelbahnen11
Zauberteppiche8
Anlagen insgesamt54

Skipass

Erwachsene58,00 €
Jugendliche43,00 €
Kinder29,00 €
Senioren58,00 €

1 Tag (Hauptsaison)

Erwachsene286,00 €
Jugendliche214,00 €
Kinder143,00 €
Senioren286,00 €

6 Tage (Hauptsaison)

Rodelbahn: 5 km
 
Skischulen: 8

Snowparks: 2
 
Kinder:

Betreuung im Skikindergarten
Babysitterservice 

Kinderskischulen: 7
 
Höhe: 800 bis 2000 m 
Saison: 07.12.2019 bis 14.04.2020

Wo liegt das Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg?

Lage Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg
zur Karte

Club Family Permium Partner