Skigebiet Berwang

Skigebiet Berwang

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Insgesamt 36 Pistenkilometer
  • Gut ausgebautes Loipennetz
  • Kinderlifte mit fachkundiger Betreuung
  • Kinder-Skikurse mit Maskottchen Pinguin BOBO
  • Urige Almhütten

Das Skigebiet Berwang-Bichlbach gehört zur Tiroler Zugspitzarena und bietet auf insgesamt 36 bestens präparierten Pistenkilometern Skivergnügen für die ganze Familie! Hier müssen Sie sich keine Sorgen machen, Ihre Kids im Trubel aus den Augen zu verlieren. Auf den überschaubaren Pisten zwischen 1.100 und 1.750 Metern können Sie unbeschwerte Stunden in der weißen Winterlandschaft genießen. Genießen Sie einen Zugang zu der Tiroler Zugspitz Arena, Garmisch und zum Zugspitzplatt.

Ab ins Berwanger Tal

Anfänger, Fortgeschrittene, Profis, Familien – in der Skiarena der Bergbahnen Berwang ist jeder bestens aufgehoben. Insgesamt 36 Kilometer blaue, rote und schwarze Pisten machen Lust auf ein Wintersporterlebnis der besonderen Art. Auf 13 verschiedenen Liftanlagen können Sie die Gipfel erklimmen, um dann wieder die Abhänge hinunter zu flitzen. Den größten Teil der Pisten machen die blauen Pistenkilometer aus: Die rund 19 Kilometer anfängerfreundlichen Pisten ermöglichen entspannte erste Schritte auf den Brettern und vor allem kindersicheres Fahren.

Für alle ambitionieren Skirennfahrer stehen genügend rote und schwarze Pisten zur Verfügung, um sich ordentlich auspowern zu können. Wer lieber mit den Langlaufskiern unterwegs ist, kann das rund 20 Kilometer lange Loipennetz erkunden und die malerische Landschaft des Bergdörfchens genießen. 

Für alle Nachteulen steht zudem Nachtskifahren auf dem Programm: Unter Sternenhimmel geht es die beleuchtete Piste hinab!

Die Kids immer im Blick

Mama und Papa haben genug vom Skifahren, aber die Kids sind noch lange nicht müde? Kein Problem in Berwang! Die traumhafte Lage des Skigebiets ermöglicht es quasi, die Piste vom Hotel aus im Auge zu behalten. Während die Eltern eine kleine Pause einlegen, können die Nachwuchsskifahrer noch eine Runde drehen. 

Das Skigebiet ist allgemein als besonders familienfreundlich bekannt: So gibt es zum Beispiel Kinderlifte mit fachkundiger Betreuung und spezielle Kinderskikurse in den örtlichen Skischulen. Ab drei Jahren können die Mini-Skisportler an den Kursen mit Maskottchen Pinguin BOBO erste Fahrversuche starten. 

Durchschnaufen und weiter geht's

Den ganzen Tag auf den Skiern stehen ist gar nicht so einfach! Wenn Sie also einmal eine kleine Verschnaufpause brauchen, stehen Ihnen im Gebiet der Arena Berwang-Bichlbach glückerlicherweie genügend Rastplätze zur Verfügung. In der Bichlbacher Berghütte "Sport Alm" zum Beispiel warten regionale Köstlichkeiten auf Sie – rein in die gemütliche Almstube und neue Kraft tanken. Und auf Ihre kleinen Schneeliebhaber wartet sicherlich auch eine wärmende heiße Schokolade. 

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Gülay Ataman
Urlaubsexpertin Gülay Ataman

Preise und Öffnungszeiten

Pisten

Blau19,2 km
Rot15,2 km
Schwarz1,6 km
Loipen20 km
Pistenkilometer insgesamt36 km

Anlagen

Schlepplifte7
Sessellifte4
Gondelbahnen2
Anlagen insgesamt13

Skipass

Erwachsene51,00 €
Jugendliche41,00 €
Kinder25,50 €
Senioren48,50 €

1 Tag (Hauptsaison)

Erwachsene276,00 €
Jugendliche221,00 €
Kinder138,00 €
Senioren276,00 €

6 Tage (Hauptsaison)

Ski-, Snowboard- und Langlaufschulen:

Höhe: 1336 bis 1740 m 
Saison: 18.12.2021 bis 27.03.2022

Wo liegt das Skigebiet Berwang?

Lage Skigebiet Berwang
zur Karte

Club Family Premium Partner