Familienurlaub in der Schweiz

Familienurlaub in der Schweiz

Die Schweiz auf einen Blick

Die Schweizer Berge entdecken

Grüezi und Hallo zum Familienurlaub in der Schweiz! In dem schönen Alpenland können Sie und Ihre Kinder Entspannung und Ruhe finden und zugleich abwechslungsreiche Ferien verbringen. Sie sind umgeben von der malerischen Bergwelt und können wunderschöne Panoramablicke genießen. Hier ist die Welt noch in Ordnung und erinnert an Geschichten von Heidi und dem Ziegenpeter. Für Abwechslung und Unterhaltung sorgen zudem die Städte Zürich, Basel, Genf und Lausanne.

Die Schweiz ist dabei sowohl im Sommer wie im Winter eines der beliebtesten Reiseziele für den Urlaub mit den Kindern, denn dank der wundervollen Natur gibt es immer etwas zu tun und zu entdecken! Die wunderbaren Bergseen laden im Sommer zum Schwimmen ein, während es im Winter die mit den Kindern in den Schneeurlaub in die Schweiz geht.

Aktivitäten und Adrenalin

Die Schweiz ist vor allem für Sportfans genau das richtige Land: Ob Wandern, Radfahren oder Skipisten runter sausen – inmitten der Bergwelt kommt jeder auf seine Kosten! Im Sommer wird nicht nur in den Bergseen geschwommen, sondern es können auch beeindruckende Wanderungen unternommen werden. Was gibt es besseres als in der Vogelperspektive auf den See, in dem man zuvor noch geschwommen ist und die umliegende grüne Landschaft sowie die Berge zu blicken?

Ist die Schweiz dann mit einer dicken Schneeschicht bedeckt, laden die Skigebiete des Landes zu Winterspaß für Groß und Klein ein! Ein Familienurlaub in den Schweizer Alpen ist hervorragend zum Skifahren, Snowboarden und selbstverständlich Rodeln geeignet. Ein Urlaub in der Schweiz mit Kindern ist daher immer eine hervorragende Idee!

Beliebte Reiseziele in der Schweiz

Ausgewählte Familienhotels in der Schweiz

Komm, lass uns die Schweiz entdecken!

Die Schweiz ist ein Eldorado für Naturliebhaber und Aktivurlauber! Ein entspannter Familienurlaub ist inmitten der malerischen Bergkulisse zu jeder Jahreszeit garantiert. Im Sommer freuen sich Kinder auf das Baden im See, im Winter geht’s mit der Familie ab auf die Piste! Die Schweizer Alpen sind ein Naturparadies – entdecken Sie diese naturgegebene Schönheit und die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten bei einem Familienurlaub zusammen mit dem Nachwuchs!

Damit Ihr Familienurlaub auch ganz sicher unvergesslich wird, verbringen Sie diesen am besten in einem der vielen familienfreundlichen Hotels des Landes. Und auch wer einen sorgenfreien All Inclusive-Urlaub verbringen möchte, darf sich auf einen Cluburlaub in der Schweiz freuen und hat die Möglichkeit seinen Urlaub in einem Club Med zu verbringen. Auf diese Weise werden die Bedürfnisse von Groß und Klein bestens befriedigt. Wer hingegen nur eine kurze Auszeit braucht, unternimmt mit der Familie ganz einfach einen Kurzurlaub in der Schweiz, denn diese ist schließlich unser direkter Nachbar und mit dem Auto oder der Bahn besonders schnell erreicht! In beiden Fällen bietet die Schweiz aber eine Vielzahl an Reisezielen, die Sie im Urlaub mit Ihren Kindern ansteuern können.

Wintererlebnis Schweiz

Die Schweiz ist berühmt für ihre Wintersportregionen. Unzählige wunderschöne Pistenlandschaften bieten sich für einen Skiurlaub mit der ganzen Familie an. Viele Skigebiete wie zum Beispiel die bekannten Orte Zermatt, Saas-Fee oder Davos sind besonders familienfreundlich und bieten eine Kleinkinderbetreuung an. Auch in Gstaad, Kandersteg oder Klosters werden Kinder, die im Urlaub ihre ersten Skiversuche machen, in speziellen Kursen betreut. In der Schweiz finden Sie auch viele schöne Schlittenabfahrten aller Schwierigkeitsstufen, von der Mutter-Kind-Rutsche bis zu den wahnwitzigen Abhängen ist hier alles dabei!

Sie lieben Wanderungen? Auch das ist kein Problem, denn auch im Winter muss nicht darauf verzichtet werden, besonders für Kinder sind die sogenannten Schneewanderungen ein echtes Erlebnis.

Frühjahr und Sommer genießen

Die Schweiz bietet sich im Frühjahr, Sommer und Herbst für Wanderungen mit der Familie geradezu an. Nicht nur die Berge bieten beim Wandern eine wunderschöne Kulisse, auch die vielen Seen wie zum Beispiel der Zürichsee sind in fantastische Landschaften eingebettet! Noch aktiver wird es bei Radwanderungen: Diese heißen in der Schweiz Velotouren und machen der ganzen Familie Spaß. Vor allem im Frühjahr, wenn alles frisch grünt und blüht, ist diese Fortbewegungsart nicht zu übertreffen. Die Touren führen durch eine wunderbare Landschaft und zum Teil am Rhein entlang. Neben Fahrrädern können Sie sich im Familienurlaub in der Schweiz auch auf ein Mountainbike schwingen.

Ungewöhnlicher geht es bei einer Tour auf einem Lama zu: Im Berner Oberland wird das sogenannte Lama-Trekking angeboten. Ein Erlebnis, das Sie und Ihre Kinder nicht so schnell vergessen werden! Auch nach dem Familienurlaub in den Schweizer Alpen werden Sie noch lange von Ihren Erlebnissen berichten. In Pradaschier finden Sie außerdem eine ganz besondere Attraktion, denn hier befindet sich die längste Rodelbahn der Schweiz! Ein echtes Muss während des Urlaubs mit den Kindern in der Schweiz.

Aktivitäten für Groß und Klein

Wenn Sie während des Familienurlaubs in der Schweiz einen Ausflug unternehmen möchten, gibt es auch da die verschiedensten Unternehmungen, die Ihnen zur Auswahl stehen. So können Sie beispielsweise einen Ausflug zum Rheinfall unternehmen. Der Rheinfall ist einer von Europas drei größten Wasserfällen und wird nicht nur die Kids ins Staunen versetzen. Lassen Sie sich beim Bewundern der Natur einige Spritzer Wasser ins Gesicht wehen, bevor Sie sich zur Stärkung in Schaffhausen, welches sich nur wenige Kilometer vom Rheinfall befindet, umschauen können.

Haben Sie kleine Ritter und Prinzessinnen dabei, lohnt sich ein Besuch der Wasserburg Schloss Chillon. Das Schloss befindet sich am Ostufer des Genfer Sees und ist dank seines guten Zustandes eine wunderbare Option einen Einblick in die Geschichte der Schweiz zu bekommen. Nehmen Sie an Führungen teil oder genießen Sie ganz einfach den Blick auf die Umgebung. Was Ihren Kindern aber ganz sicher auch gefällt, ist ein Besuch im Swissminiatur. Schauen Sie sich die Schweiz im Kleinformat an und lernen Sie so vieles über die Geschichte, Monumente, die Städte und die Gebäude des Landes. Ein Familienurlaub in der Schweiz bietet Ihnen somit eine Vielzahl unterschiedlicher Unternehmungen und Aktivitäten, sodass Groß und Klein gleichermaßen auf Ihre Kosten kommen!

Städtetrips unternehmen

Bei einem Familienurlaub in der Schweiz sollten Sie auch einen Städtetrip als Teil Ihrer Urlaubsplanung erwägen, denn die Schweiz hat viele interessante Städte zu bieten, in denen sich Vergangenheit und Moderne miteinander verbinden. In Zürich können Sie den Zürichsee entdecken oder mit Ihren Kindern einen Ausflug in den Zoo Zürich unternehmen, hier gibt es über 370 Tierarten zu erleben. Historische Sehenswürdigkeiten bieten die aus dem 12. Jahundert stammende Kirche Grossmünster oder der historische Stadtkern Lindenhof. Wen die Schweizer Geschichte noch mehr interessiert, der ist im Schweizerischen Nationalmuseum richtig.

Auch in Basel können Sie aber bei einem Städtetrip die Geschichte der Schweiz besser kennenlernen. Für Kunstliebhaber steht ein Besuch im Kunstmuseum Basel sicher hoch im Kurs. Danach können Sie mit den Kids den Tierpark Lange Erlen erkunden, wo neben vielen Tieren auch ein toller Spielplatz auf den Nachwuchs wartet. Genf lockt genau wie Zürich mit einer tollen Seelage und befindet sich direkt am Genfer See. Bei einem Abstecher nach Lausanne erwarten Sie ebenfalls eine Vielzahl an Museen sowie die gotische Kathedrale Notre-Dame. Egal, wie Sie Ihren Urlaub mit den Kindern in der Schweiz verbringen, Sie werden alle eine aufregende und abwechslungsreiche Zeit verleben.

Weitere Entdeckungen in der Schweiz

Wo liegt die Schweiz?

Lage Familienurlaub in der Schweiz

Die Schweiz liegt zwischen Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich und dem Fürstentum Liechtenstein. Die Landesgrenze zu Deutschland ist 347 Kilometer lang und verläuft zum größten Teil am Rhein entlang. Die Ballungszentren des Landes, darunter die Städte Zürich und Genf, befinden sich im dicht besiedelten Mittelland, während ein weiterer großer Teil des Landes vor allem durch die Alpen und die Voralpen geprägt ist.

Die Schweiz erreichen Sie aufgrund Ihrer Nähe zu Deutschland wunderbar mit dem Auto oder im Zuge einer Bahnreise. Selbstverständlich lässt sich die Schweiz aber auch mit dem Flugzeug bestens erreichen. Aufgrund der kurzen Anreise und der großen landschaftlichen Vielfalt zählt die Schweiz zu einem der beliebtesten Reiseziele mit Kindern.

Wie ist das Wetter in der Schweiz?

Das Wetter wird von den Bergen bestimmt, so ist im Norden der Alpen das Klima mild und ohne extreme Schwankungen. Im Süden dagegen wird es ein ganzes Stück wärmer und ähnelt nicht selten einem mediterranen Klima.

Rund um Zürich können in den Sommermonaten Juli und August Temperaturen von etwa 18 bis 19 Grad erreicht werden. In der Südschweiz kann es wärmer und bis zu 25 Grad im Sommer werden – so zum Beispiel rund um den Bereich des Luganer Sees.

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsfotos aus der Schweiz

Club Family Permium Partner