Familienurlaub in der Picardie

Familienurlaub in der Picardie

Einer der schönsten Orte Frankreichs

Lassen Sie sich überraschen!

Wer seinen Frankreich-Urlaub in einem Ferienhaus oder eine Ferienwohnung am Meer verbringen möchte – oder zumindest in der Nähe davon – der sollte die Picardie einmal als mögliches Urlaubsziel ins Auge fassen. Die sympathische Region im Norden des Landes überrascht mit herrlichen Küstenabschnitten, pittoresken Fischerdörfern und dem grünen Hinterland. Hier verbringen Sie einen unvergesslichen Familienurlaub mit einer Mischung aus Natur, Kultur und Meer.

Frankreichs grüner Norden

Ein Urlaub in Frankreichs grünem Norden, so lautet das Motto der Picardie. Nur eine Autostunde von Paris entfernt, zieht es auch viele erholungsbedürftige Großstädter in diese herrliche Region. Berühmt ist diese zum Beispiel für die vielen gepflegten Gartenanlagen, die zum Verweilen und Ausruhen einladen. Mit der Somme-Bucht kann die Region aber auch einen wunderschönen Küstenabschnitt ihr Eigen nennen.

Die schwimmenden Gärten von Amiens

Die Hauptstadt der Picardie, Amiens, hat für Kulturinteressierte einige Highlights zu bieten. So zählt die Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, zu den wichtigsten Sakralbauten der Hochgotik. Beeindruckend sind auch die Hortillonnages, schwimmende Gärten, die sich entlang des 65 Kilometer langen Kanalnetzes der Stadt erstrecken.
 
Ursprüngliche Natur und herrliche Landstriche, die zu Aktivitäten an der frischen Luft einladen – in der Picardie gilt vor allem eines: ab nach draußen! Beinahe das ganze Jahr über finden hier außerdem verschiedene Festivals statt, die einen Aufenthalt in der Region noch schöner machen.

Ausgewählte Familienhotels in der Picardie

Individualurlaub in der Picardie

Weitere Reiseziele in Frankreich

Komm, lass uns die Picardie entdecken!

Sie verbringen Ihren Urlaub mit den Kindern in der Picardie? Dann können Sie sich auf zahlreiche Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten freuen. Hübsche Städte, ein Besuch im Freizeitpark oder die Teilnahme am Vogelfestival versprechen einen aufregenden Familienurlaub.

Ein spannendes Festival

Wer seinen Familienurlaub im April in der Picardie verbringt, hat die einmalige Möglichkeit, dem Vogelfestival in der Somme-Bucht beizuwohnen. Mehr als 200 Veranstaltungen rund um das Thema Flora und Fauna stehen auf dem Programm. Natürlich können Sie auch außerhalb der Festivalzeit die heimischen Vogelarten im Naturschutzgebiet Marquenterre kennenlernen. Davon gibt es viele: In dem Sumpf- und Dünengebiet treffen Sie auf über 300 Vogelarten, dazu zählen unter anderem der Weißstorch, der Silberreiher und zahlreiche Entenarten.

Den schönsten Ort Frankreichs entdecken

Ganz in der Nähe liegt der bezaubernde Ort Le Crotoy, der 2004 vom Magazin L'Express zu einem der schönsten Orte Frankreichs gewählt wurde. Der feine Sandstrand lädt im Familienurlaub zu einem Aufenthalt am Meer ein. Nicht verpassen sollten Sie eine Fahrt auf dem Chemin de Fer de la Baie de Somme. Mit der Museumseisenbahn fahren Sie eine etwa 16 km lange Strecke entlang, vorbei an der wunderschönen Küste mit den Salzwiesen.
 
Auf einen Besuch in der Hauptstadt der Region, Amiens, sollten Sie in Ihren Ferien mit den Kindern in der Picardie auf keinen Fall verzichten. Hier können Sie die Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert besichtigen, der größte Sakralbau Frankreichs beeindruckt mit seinen über 40 Meter hohen Säulen. Die Stadt lässt sich auf den vielen verzweigten Wasserläufen, die an den zahlreichen grünen Gärten entlang der Ufer vorbeiführen, auch wunderbar vom Wasser aus erkunden. Besonders schön ist es rund um die Kanäle am Markttag, wenn die ganze Stadt auf den Beinen ist, um sich mit frischem Obst und Gemüse einzudecken.

Aufregende Urlaubstage sind garantiert!

Der Samara-Park ist ebenfalls ein spannendes Ausflugsziel in der Picardie. Hier wird das prähistorische Leben von vor 2,5 Millionen Jahren rekonstruiert. Auf dem 30 Hektar großen Areal mit vorzeitlichen Häusern und Hütten können Sie in vergangene Zeiten eintauchen und den Bewohnern bei der Werkzeugherstellung, beim Feuer machen oder beim Brot backen zusehen.
 
Ein absolutes Highlight für Familien mit Kindern ist der Parc Asterix in Plailly. Hier dreht sich alles rund um die sympathische Comicfigur, die jedes Kind kennt. Zusammen mit dem Nachwuchs können Sie hier ein echtes Gallierdorf besuchen. Unvergesslich bleibt auch eine Fahrt mit der Holzachterbahn namens "Donner des Zeus" oder eine Rutschpartie auf der 850 Meter langen Rutsche.

Wie im Märchen

Über die Grenzen der Region bekannt sind die Schlösser von Compiègne und Chantilly. Besichtigen Sie die gigantischen Bauten und fühlen Sie sich zusammen mit Ihren Liebsten einmal wie echte Hoheiten! Das Schloss Chantilly ist zum Beispiel für seinen Park, seine Gemäldesammlung und sein Reitgestüt berühmt.

Ein Ausflug in die Stadt der Liebe

Wer in seinem Familienurlaub kurz einmal in den Trubel einer Großstadt eintauchen möchte, der sollte sich ins Auto setzen: Etwa eine Autostunde von der Picardie entfernt liegt Paris, die französische Hauptstadt. Bestaunen Sie den Eiffelturm, schlendern Sie über die Champs-Élysées oder entspannen Sie kurz am Ufer der Seine. In der Stadt der Liebe können Sie einen aufregenden Urlaubstag mit Ihrer Familie verbringen.

Wo liegt die Picardie?

Lage Familienurlaub in der Picardie

Die Picardie ist eine Region im Norden Frankreichs, etwa eine Autostunde von Paris entfernt. Sie grenzt an die Regionen Nord-Pas-de-Calais, Champagne-Ardenne, Île-de-France und Haut-Normandie, sowie an Belgien und den Atlantik.
 
Ganz problemlos erreichen Sie die Picardie mit dem Auto, so sind Sie in Ihrem Familienurlaub auch immer flexibel. Natürlich ist aber auch eine Anreise mit dem Flugzeug oder mit dem Zug möglich.

Wie ist das Wetter in der Picardie?

Wer die Ferien in der Picardie verbringen möchte, kommt am besten zwischen Juli und September – dann ist es hier nämlich am wärmsten. Der kälteste Monat ist der Januar, den meisten Niederschlag gibt es im Dezember.
 
Warme Kleidung sollte aber zu keiner Jahreszeit in Ihrem Gepäck fehlen: Mit einer durchschnittlichen Tageshöchsttemperatur ist die Picardie eine der kältesten Regionen in Frankreich.

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsbilder aus der Picardie

Club Family Premium Partner