Familienurlaub in Lefkimi

Familienurlaub in Lefkimi

Lefkimi auf einen Blick

Entspannte Urlaubstage erleben

Entdecken und entspannen – so lautet das Motto Ihres Familienurlaubs in Lefkimi auf Korfu. Denn hier warten auf Sie und Ihre Kinder beeindruckende Sehenswürdigkeiten, traditionelle Dörfer und weite Sandstrände. Einfach alles, was man sich in einem Urlaub mit Kindern vorstellt!

Ursprünglichkeit erleben

Das einstige Fischerdorf Lefkimi hat sich seinen unverfälschten Zustand bis heute bewahrt. Zusammen mit Ihren Liebsten können Sie hier durch die alten Gassen und die kleinen Läden schlendern und dabei den traditionellen Alltag auf Korfu erleben. In und um Lefkimi geht es auch heutzutage noch recht ursprünglich zu.
 
Wer Ruhe sucht, ist in dem beschaulichen Urlaubsort Lefkimi auf Korfu genau richtig. Der Ort ist durch einen schmalen Fluss in zwei Teile geteilt. Auf der einen Seite des Flusses befinden sich einige Cafés, in denen Sie einen gemütlichen Nachmittag verbringen können.

Entspannung pur

Sie wollen einfach einmal vom Alltag abschalten und die Seele baumeln lassen? Das geht wunderbar an den Stränden in der Umgebung. Zum Beispiel am Molos-Strand, der mit flach abfallendem und besonders klarem Wasser lockt und so vor allem Kindern ein großes Vergnügen bietet. Wer anschließend noch eine beeindruckende Aussicht genießen möchte, der sollte zur Burgruine Angelokastro aufsteigen, die sich 200 Meter über dem Meer erstreckt.

Ausgewählte Familienhotels in der Region

Weitere Reiseziele auf Korfu

Komm, lass uns Lefkimi entdecken!

Entspannte Tage am Strand, ein Ausflug über die Insel oder Sehenswürdigkeiten bestaunen – wer seinen Familienurlaub in Lefkimi verbringt, kann sich auf spannende Abenteuer freuen. Packen Sie Ihre Koffer und brechen Sie auf zu unvergesslichen Ferien in Griechenland!

Willst du eine Sandburg bauen?!

Von Lefkimi aus ist es nur ein Katzensprung bis zum Agios-Georgios-Strand, der nicht nur wegen seines sauberen Wassers bekannt ist. Der Strand ist idyllisch in einer Bucht gelegen, hat eine Gesamtlänge von etwa drei Kilometern und kann bequem mit dem Auto erreicht werden. Die Lagune Korission lockt indessen mit ihren weitläufigen Dünenstränden.
 
Ein kleiner Geheimtipp für Familien ist die Zwillingsbucht, die dazu einlädt, die Schönheit dieser Erde aus nächster Nähe zu erfahren. Zwei Buchten, direkt nebeneinander gelegen, durch Felsen getrennt sowie von weißen Sandstränden und türkisfarbenem Wasser umrahmt – das ist Strandgenuss pur!

Den Alltagsstress vergessen

Ein beliebtes Ausflugsziel im Urlaub mit Kindern in Lefkimi sind die Inseln Paxos und Antipaxos, die ihren Besuchern Erholung und Ruhe vom Alltagsstress schenken. Die beiden Inseln können nur über den Seeweg erreicht werden. Betrachten kann man die beiden Inseln jedoch nur vom Meer aus, die Inseln sind nämlich geschützte Naturparadiese.
 
Auch die Insel Mathraki und Othoni mit ihren schönen Stränden verdienen mehr als nur einen kurzen Blick. Am Kap Drastis, das selbst völlig aus Kalkstein besteht, kann sodann ein unvergesslicher Blick auf das Meer geworfen werden.

Eintauchen in die griechische Kultur

Auf einem Berg und an einer Doppelbucht gelegen, lädt das Dorf Afiónas dazu ein, ein Stück der griechischen Kultur zu erleben. Auch die Stadt Argos, die vor allem für das Frauenkloster Agios Athanasios bekannt ist, sollte in diesem Familienurlaub in Lefkimi auf Ihrer To-do-Liste stehen. Im Norden der Insel gelegen, können Sie in dem Ort wunderbar durch die zahlreichen kleinen Läden schlendern und es sich anschließend in einem Café bequem machen. Hier können Sie die griechische Gelassenheit hautnah erleben!

Auf den Spuren alter Zeiten

Hoch über Lefkimi thront eine ganz besondere Sehenswürdigkeit: Hier befindet sich die Burgruine Angelokastro. Zusammen mit Ihren Kindern können Sie hier die Überreste der byzantinischen Festung aus dem 11. Jahrhundert entdecken. Nach der Besichtigung können Sie auf dem Rückweg dann in einem der umliegenden Kaffeehäuser oder Tavernen einkehren und den Tag gemütlich ausklingen lassen, bevor Sie in Ihr Familienhotel in Lefkimi zurückkehren.

Weitere Entdeckungen in der Region

Wo liegt Lefkimi?

Lage Familienurlaub in Lefkimi

Lefkimi ist der zweitgrößte Ort auf der griechischen Insel Korfu. In der Nähe des Ortes befindet sich ein Hafen, an dem sowohl große Fähren als auch kleine Ausflugsschiffe, die Sie zum Beispiel nach Paxos oder Antipaxos bringen, verkehren.
 
Bis nach Korfu-Stadt sind es von Lefkimi aus etwa 40 km. Hier befindet sich auch der Inselflughafen. Wenn Sie Ihren Familienurlaub in Lefkimi auf Korfu als Pauschalreise gebucht haben, werden Sie am Flughafen in der Regel von einem Transferservice abgeholt und zu Ihrem Familienhotel gebracht.

Wie ist das Wetter in Lefkimi?

Wer seinen Urlaub mit den Kindern in Lefkimi vorzugsweise am Strand verbringen möchte, kommt am besten zwischen April und Oktober auf die Insel Korfu, dann ist das Wetter hier nämlich am besten. Die wärmsten Monate des Jahres sind Juli und August.
 
Warm einpacken sollten Sie sich dagegen, wenn Sie im Januar oder Februar kommen, das sind nämlich die kältesten Monate des Jahres. Den meisten Regen gibt es im November.

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsfotos aus Lefkimi

Club Family Premium Partner