Familienurlaub in Las Palmas

Familienurlaub in Las Palmas

Las Palmas auf einen Blick

stadtstrand
stadtstrand
sightseeing
sightseeing

Ferien auf den Kanaren

Ein Sommerurlaub auf Gran Canaria bietet Ihnen nicht nur ein mildes Klima und tropische sowie exotische Landschaften, sondern außerdem auch viele Ausflugsangebote und interessante Attraktionen. Wenn Sie den Urlaub mit Ihren Kindern in Las Palmas verbringen, gibt es für große und kleine Besucher eine Menge zu entdecken. Im Landesinneren wartet ein Vulkankrater auf Sie, der Sie ins Staunen versetzen wird – unternehmen Sie hier in der wunderbaren Natur eine tolle Wanderung. Die Aussicht, die sich Ihnen eröffnen wird, ist einfach unbeschreiblich! Natürlich können Sie sich in Las Palmas aber auch kulturellen Zielen widmen, die Altstadt mit ihren historischen Gebäuden und ihrer tollen Einkaufsstraße erkunden oder aber neues Wissen dazugewinnen, wenn Sie den einen oder anderen Aufenthalt in einem der Museen einbauen. Zu sehen und erleben gibt es während des Familienurlaubs in Las Palmas einfach unfassbar viel!

Endlos viel zu tun!

Neben vielen weiteren Wanderungen und Radtouren durch die Natur, interessanten Busrundfahrten zur Stadterkundung und etwas Shopping, warten spannende Ausflugsziele auf Sie und Ihre Kids. Das Aquarium Poema del Mar zeigt Ihnen die verschiedensten Bewohner der Unterwasserwelt und zeichnet sich durch seine einmalige Aufmachung aus. Abenteuerreichere Stunden erwarten Sie im Kletterpark und beim Paintball im GrancAventura. Ruhigere Stunden verbringen Sie am Strand. Schnappen Sie sich eine Sonnenliege und ein gutes Buch, während die Kids im Sand eine Burg bauen und im Meerwasser plantschen. Aber auch am Strand müssen Sie nicht auf Aktivitäten verzichten und können die belebte Strandpromenade entlang spazieren oder sich im Surfen versuchen. Auch Schnorcheln können Sie an den meisten Stränden – genießen Sie den Sand unter Ihren Füßen, das Rauschen der Wellen und die schier endlose Sonne!

zur Hotelsuche
5 gute Gründe
  • Einzigartige Vulkanlandschaften
  • Traumhafte Sandstrände
  • Belebte Strandpromenade
  • Familienfreundliche Hotels und Ferienwohnungen
  • Poema del Mar Aquarium

Fragen zum Angebot?

Rufen Sie an {{getFreeServiceNumber}}

Mo bis Fr 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. So und Feiertags geschlossen. Vorübergehend Sa geschlossen.

call-service

Live-Beratung wie im Reisebüro

Ausgewählte Familienhotels auf Gran Canaria

Reisethemen Las Palmas

Weitere Reiseziele auf Gran Canaria

Komm, lass uns Las Palmas entdecken!

Ihren Familienurlaub in Las Palmas zu verbringen bedeutet, das Sie Ihren Urlaub auf der beliebtesten kanarischen Insel verbringen. Gran Canaria bietet Eltern und Kindern zahlreiche Möglichkeiten, die schöne Landschaft und die unterschiedlichsten Freizeitangebote wahrzunehmen und tolle Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Wer in den nächsten Ferien seinen Urlaub mit den Kindern in Las Palmas verbringen möchte, kann sich auf zahlreiche Familienhotels freuen – hier finden Sie und Ihre Kinder sicher das passende Urlaubszuhause. Die meisten Hotels in Las Palmas liegen dabei häufig direkt an den traumhaften Stränden der Insel. Familien fühlen sich im Urlaub mit Ihren Kindern hier aber auch deshalb besonders wohl, weil Ihnen in den Hotels von Las Palmas in vielen Fällen die Möglichkeit geboten wird, die Kinder durch Animation, Unterhaltungsshows und Sportmöglichkeiten zu unterhalten und glücklich zu machen! Aber auch Individualurlauber kommen in Las Palmas auf ihre Kosten und finden diverse Ferienwohnungen in der Stadt, die keine Wünsche offen lassen. Natürlich gibt es auch viele Sehenswürdigkeiten und Ausflüge für Aktivurlauber, die während eines Familienurlaubs in Las Palmas nicht verpasst werden sollten. Wer bekommt da keine Lust auf einen Urlaub?

Las Palmas' Strände

Wenn Sie einen Tag am Strand verbringen möchten, bietet sich natürlich als Erstes der Stadtstrand von Las Palmas für einen Tag in der Sonne an. Der Playa de Las Canteras hält für jeden Geschmack das Richtige bereit. Sie finden hier eine wunderbare Strandpromenade, die Ihnen mit Restaurants und Geschäften eine ausgezeichnete Abwechslung und eine gute kulinarische Versorgung während der entspannten Stunden am Meer bieten kann. Wenn Sie Lust haben, können Sie hier sogar Schnorcheln und Surfen – der Playa de Las Canteras ist eben ein echter Allrounder! Der Strand eignet sich auch während des Familienurlaubs für eine kleine Auszeit, da dieser mit Duschen und Toiletten versehen ist und Rettungsschwimmer das Geschehen im Auge behalten. Sorgenfreies Herumtollen mit den Kindern ist Ihnen hier im Urlaub sicher!

Ein ebenfalls familienfreundlicher Strand ist der Playa del Confital. Dieser ist der nördlichste und natürlichste Strand der Insel und liegt inmitten eines Naturschutzgebietes. Die Anfahrt ist etwas schwieriger, doch sobald Sie vor Ort sind, erwartet Sie ein traumhafter Naturstrand! Ihre Möglichkeiten auf einen schönen Tag am Meer sind in und um Las Palmas herum besonders vielfältig!

Stadt und Geschichte

Nicht nur am Strand gibt es viel zu erleben, auch in der Stadt gibt es einiges während Ihres Familienurlaubs in Las Palmas zu entdecken! Als Urlauber sollten Sie beispielsweise einen interessanten Besuch im Kolumbushaus einplanen. Das Haus im historischen Stadtteil Vegueta wurde bereits 1952 zu einem Museum umgebaut und gibt Eltern und Kindern einen Einblick in die Geschichte und Kultur der Kanarischen Inseln sowie in die Biografie des Namenspatrons des Hauses. Auch die großen Innenhöfe mit ihrem detailreichen, original gotischen Dekor sind ein Blickfang. Die insgesamt zwölf Säle, die auch alte Landkarten und Porträts zeigen, sind fast täglich für Sie geöffnet.

Um die Stadt zusammen mit den Kindern bequem erkunden zu können, haben Sie die Möglichkeit eine Busrundfahrt mit dem Touristen-Guagua zu unternehmen. Der Doppeldeckerbus ist ideal dafür geeignet, um problemlos mit dem Nachwuchs alle Sehenswürdigkeiten der Stadt abzuhaken. Steigen Sie ein und aus, wie es Ihnen gefällt! Ein Stopp ist zum Beispiel das  Museo Elder de la Ciencia y la Tecnología, wo Sie und Ihr Nachwuchs in spannenden Ausstellungen eine Menge tolle Erfahrungen in den Themengebieten Technik, Wissenschaft sowie mit unterschiedlichen Erfindungen machen können. Für die Kids gibt es hier außerdem ein Wissenschafts-Kinderzimmer, in dem unterschiedliche Aktivitäten auf Ihre Kleinen warten.

Ein weiterer lohnenswerter Stopp in Las Palmas ist während des Familienurlaubs die Altstadt. Die Altstadt, die Vegueta, ist nicht nur aufgrund ihrer historischen Architektur und Gebäude ein sehenswertes Ziel bei der Stadterkundung, sondern auch dank vieler Museen, toller Restaurants und individuellen Tapas-Bars. Gehen Sie gemeinsam im Urlaub mit Ihren Kindern auf Entdeckungstour und lassen Sie sich von der Vielseitigkeit Las Palmas überraschen!

Weitere Ziele in der Stadt

Wenn Sie während Ihres Urlaubs in Las Palmas gerne einmal eine Auszeit von Natur und Kultur brauchen, bieten sich vor allem die lokalen Shopping-Center für einen Ausflug an. Steuern Sie das Einkaufszentrum "Alisios Shopping Mall" oder das "Centro Comercial Las Arenas" an. Im "Centro Comercial Las Arenas" dürfen Sie sich neben einer Vielzahl an Geschäften außerdem auf Verpflegungsmöglichkeiten, ein Kino und ein tolles Unterhaltungsprogramm für den Nachwuchs freuen. Unterhalten werden Ihre Kinder hier im Urlaub mit einem Programm aus Geschichtenerzählen sowie Magie- und Clowns-Shows. Wer lieber mitten in der Stadt zu einem Einkaufsbummel aufbrechen möchte, der ist auf der Calle Triana gut aufgehoben. Die historische Straße ist von alten Gebäuden gesäumt und hält in ihren Nebenstraßen eine ganze Menge gemütlicher und hipper Cafés und Lokale für Sie bereit. Im Urlaub in Las Palmas ist für Groß und Klein gut gesorgt!

Nachbarinseln erkunden

Besonders schön sind neben Stadtrundfahrten, kulturellen Eindrücken und Abstechern in die Natur auch Ausflüge zu den Nachbarinseln. Da sich in Las Palmas einer der größten Häfen des Atlantiks befindet, können Sie von hier aus täglich Fährverbindungen zu den anderen kanarischen Inseln buchen und eine Entdeckungstour unternehmen. Die Fahrtzeiten zu den einzelnen Inseln sind relativ lang, weshalb Sie auf jeden Fall etwas Geduld mitbringen sollten. Nach Ihrer Ankunft dürfen Sie sich dann aber auf wirklich tolle Erlebniss freuen. Jede der Inseln hat sowohl in Ihrer Flora und Fauna, als auch in ihrer kulturellen Geschichte eine Vielfalt an Ausflugszielen und Erlebnissen zu bieten. Jetzt müssen Sie sich nur entscheiden, welche andere kanarische Insel Sie während Ihres Familienurlaubs in Las Palmas außerdem sehen möchten: Wie wäre es mit Fuerteventura, Lanzarote oder Teneriffa? Soll es noch schneller gehen, können Sie die Schnellfähre nutzen oder ganz einfach von Insel zu Insel fliegen!

Unterhaltung für die Kleinen

Die meisten Hotels auf Gran Canaria und in Las Palmas glänzen durch eine familienfreundliche Umgebung und durch ein gutes Animations- und Aktivitätenprogramm für Groß und Klein. Doch wenn Sie außerhalb der Hotelanlage ein tolles Programm für die Kids auf die Beine stellen möchten, gibt es auch dafür einige tolle Ausflugsziele. Besuchen Sie gemeinsam den Park GrancAventura, welcher neben einem Hochseilgarten mit verschiedenen Parcours für verschiedene Altersklassen auch zu einem spannenden Paintball-Match einlädt. Für die Kleinsten gibt es verschiedene Hüpfburgen, auf denen nach Lust und Laune getobt werden kann, während sich die älteren Geschwister in luftiger Höhe durch den Kletterpark bewegen. Wer im Urlaub in Las Palmas mit den Kindern etwas erleben möchte, aber kein Adrenalinjunkie ist, der plant am besten einen Besuch im Aquarium Poema del Mar. Die Unterwasserwelt wird die ganze Familie begeistern und vor allem Haie und Rochen werden ein Highlight darstellen, an das sich gerne zurückerinnert werden wird. Ein Familienurlaub in Las Palmas begeistert Groß und Klein!

Aktiv die Umgebung erkunden

Neben interessanten Ausflügen auf die Nachbarinseln sollten Urlauber auch das Biosphärenreservat der UNESCO in der Inselmitte besichtigen. Malerische Wälder, Berge vulkanischen Ursprungs und von Palmen bewachsene Täler prägen hier das Landschaftsbild. Der Vulkankegel Caldera de Bandama ermöglicht Besuchern dabei einen einmaligen Ausblick über die vielen Felder der Insel, die tropischen und exotischen Pflanzen sowie über die Küste und mit etwas Glück eröffnet sich Ihnen sogar ein toller Blick auf Fuerteventura. Eine Wanderung dort hinauf ist besonders für Aktivurlauber ein tolles Ereignis und wird sicher Ihre ganze Familie begeistern.

Natürlich können Sie noch viele weitere Wanderungen und Radtouren unternehmen und im Urlaub mit Ihren Kindern die schönsten Seiten der Region Las Palmas und der Insel entdecken. Beispielsweise wartet der Roque Nublo darauf von Ihnen erkundet zu werden: Der 80 Meter hohe Monolith ist ein Wahrzeichen der Insel, ihr zweithöchster Berg und er befindet sich noch dazu direkt im Zentrum. Ein Familienurlaub in Las Palmas bietet Ihnen also die perfekte Mischung aus Strand, Meer, Erholung, Aktivurlaub und vielen interessanten Sehenswürdigkeiten!

naturpur
naturpur

Weitere Entdeckungen auf Gran Canaria

Wo liegt Las Palmas?

Die Stadt Las Palmas liegt im Nordosten der kanarischen Insel Gran Canaria. Auf Grund ihrer hohen Einwohnerzahl ist sie die größte Stadt der gesamten Inselgruppe und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Las Palmas liegt zudem direkt am Meer und stellt einen der größten Häfen des Atlantiks. Die spanische Insel ist nicht weit vom afrikanischen Kontinent entfernt und liegt näher an Marokko als an Spanien. Mit dem Flugzeug erreichen Sie Gran Canaria und Las Palmas in wenigen Stunden von fast jedem deutschen Flughafen aus! Auch im Urlaub mit kleinen Kindern ist ein Flug nach Gran Canaria keine große Schwierigkeit. Genießen Sie in Windeseile Sommer, Sonne, Strand und Meer! Möchten Sie mehr von der Insel sehen und Gran Canaria ausgiebiger erkunden, sollten Sie sich am Flughafen einen Mietwagen besorgen. Auf diese Weise können Sie ganz nach Lust und Laune die kanarische Insel entdecken.

Lage Familienurlaub in Las Palmas

Wie ist das Wetter in Las Palmas?

Ihr Familienurlaub in Las Palmas ist vor allem von August bis Oktober durch besonders sommerliche Temperaturen geprägt. In diesen Monaten können die Temperaturen auf Maximalwerte von 26 Grad steigen. Generell liegen die Höchsttemperaturen nie unter 20 Grad und die Tiefsttemperaturen nie unter weniger als 14 Grad. Die kältesten Monate stellen dabei die Monate Dezember bis März dar. Bedeutet, dass Sie neben einem angenehm warmen Sommerurlaub sogar auch im Frühling und im Herbst einen schönen und warmen Urlaub in Las Palmas verbringen können! Badeanzug und Sonnencreme sollten also immer griffbereit sein!

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsbilder aus Las Palmas

Reisemagazin Las Palmas

Club Family Premium Partner