Familienurlaub in Izmir

Familienurlaub in Izmir

Izmir auf einen Blick

Abwechslung pur

Hotels direkt am Strand, ein All Inclusive-Urlaub, in dem die ganze Familie kulinarisch auf ihre Kosten kommt und spannende Ausflugsziele, die von vergangenen Zeiten erzählen – wenn Sie Ihren Familienurlaub in der Region Izmir verbringen, können Sie sich auf eine aufregende Zeit freuen.

Eine Entdeckungstour durch die Stadt

Izmir ist eine der beliebtesten Ferienregionen in der Türkei. Allein das historische Zentrum der Stadt Izmir beherbergt viele Kulturgüter, die Sie sich während Ihres Familienurlaubs ansehen und bestaunen können. Anschließend können Sie am Hafen vorbei schlendern und es sich hier in einem der kleinen, malerischen Cafés an den Docks bequem machen und abends romantische Sonnenuntergänge genießen. Die Strände der Hafenstadt eignen sich außerdem bestens für einen Strandurlaub.

Auf den Spuren kultureller Schätze

Bei Kurzausflügen in die Region können Sie und Ihre Kinder traumhafte Landschaften und antike Erbschaften entdecken. Da wäre zum Beispiel Ephesos, wo Sie eines der sieben Weltwunder bewundern können oder das älteste Thermalbad der Türkei, in dem einst schon Homer entspannt haben soll. Und auch in Bargama können Sie zusammen mit Ihrer Familie auf den Spuren der Geschichte wandeln.

Ausgewählte Familienhotels in der Region

Weitere Reiseziele an der Türkischen Ägäis

Komm, lass uns Izmir entdecken!

Ein Markt voller kulinarischer Erlebnisse, die nicht nur für die Zunge, sondern auch für das Auge ein Erlebnis sind, Orte, die von einer weit zurücklegenden Geschichte erzählen und eine interessante Stadt, in der Sie zusammen mit den Kindern eine aufregende Zeit verbringen können – wer seinen Familienurlaub in Izmir plant, kann sich auf spannende Ausflugsziele und auf zahlreiche Urlaubsabenteuer freuen!

Kunterbuntes Markttreiben

Wie wäre es mit einem Einkaufsbummel der besonderen Art? Der Kemeralti-Basar im Stadtzentrum von Izmir bietet Ihnen genau das. Auf dem riesigen Markt können Sie türkische Delikatessen, Souvenirs und Kleidung erwerben. Außerdem befinden sich hier kleine Cafés und Lounges, in denen Sie sich zwischendrin von dem Trubel eine kleine Pause gönnen können.

Eine Erkundungstour durch die Stadt

Wer seine Ferien in Izmir verbringt, kommt auch am Konak-Platz, einem zentralen Platz und Verkehrsknotenpunkt der Stadt, nicht vorbei. In dessen Mitte befindet sich der 1901 erbaute Uhrturm, der zum 25. Thronbesteigungsjubiläum von Abdülhamid II. errichtet wurde. Auch die Yali-Moschee aus dem 18. Jahrhundert befindet sich hier.

Auf den Spuren der Geschichte

Einer der bedeutendsten Ausgrabungsorte der Welt befindet sich in Ephesos. Der Ort beherbergt mit dem Tempel der Artemis eines der sieben Weltwunder – das sollten Sie und Ihre Kinder sich nicht entgehen lassen!
 
Auch wenn sich Ihr Hotel in Izmir gleich am Strand befindet, ist ein Ausflug in das Balcova Thermalbad, dem größten Thermalbad der Türkei zu empfehlen. Warum? Die Geschichte der Anlage reicht bis in die Antike und noch viel weiter zurück. Das heutige Bad befindet sich über den einstigen Agamemnon Thermalbädern, wo einst schon die Soldaten von Alexander dem Großen behandelt wurden. Selbst Homer soll in seiner Sage über den Trojanischen Krieg über die Thermalbäder als einen Ort der Heilung geredet haben – dieses Ausflugsziel in der Region Izmir hat definitiv einen ganz besonderen Reiz!
 
Nicht fehlen darf auch eine Tour nach Bargama. Der antike Ort liegt zwar etwa 100 km von der Stadt Izmir entfernt, die Fahrt lohnt sich aber allemal. In der Antike befand sich hier die Stadt Pergamon, die einst die Hauptstadt des Reichs der Attaliden war – schauen Sie sich zusammen mit Ihrer Familie an, was heute noch davon übrig geblieben ist!

Entspannt am Strand

Die besten und familienfreundlichsten Strände findet man südlich des Hafens von Izmir. Hier können Sie einen unvergesslichen Urlaub mit Ihren Kindern erleben. Das Areal wird regelmäßig gepflegt und bietet zudem unzählige Familienhotels, in denen Sie die Ferien verbringen können. Entsprechend finden sich auch einige Freizeitangebote wie Jetski oder Bananenbootfahren am Strand von Izmir. Da freut sich sicherlich besonders der Nachwuchs drüber!

Weitere Entdeckungen in Izmir

Wo liegt Izmir?

Lage Familienurlaub in Izmir

Die Region Izmir, deren Provinzhauptstadt ebenfalls Izmir heißt, liegt an der wunderbaren türkischen Ägäisküste. Im Norden grenzt Izmir an die Provinz Balikesir, im Osten an Manisa und im Süden an Aydin.
 
Wer seinen Urlaub mit den Kindern in Izmir verbringt, reist am besten mit dem Flugzeug an. Wenn Sie eine Pauschalreise gebucht haben, werden Sie in der Regel am Flughafen von einem Transferservice in Empfang genommen und zu Ihrem Familienhotel gebracht.

Wie ist das Wetter in Izmir?

Wer die Stadt Izmir besichtigen möchte, der verbringt seinen Familienurlaub dort am besten im Frühjahr oder im Herbst – dann können Sie sich auf angenehme Temperaturen freuen. Sie wollen lieber einen Strandurlaub in der Region Izmir verbringen? Dann eignen sich die Monate April bis November am besten. Der wärmste Monat des Jahres ist der Juli mit einer durchschnittlichen Temperatur von 28,3 Grad. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 18,1 Grad.
 
Wenn Sie Ihren Urlaub mit den Kindern in Izmir zu einer anderen Jahreszeit verbringen, sollten Sie den Regenschirm und wärmere Kleidung nicht vergessen: Im Dezember gibt es den meisten Regen. Die meisten Sonnenstunden dagegen erwarten Sie im Juli.

  • Temperatur
  • Niederschlag

Urlaubsbilder aus Izmir

Club Family Premium Partner