Familienurlaub im Hessischen Bergland

Familienurlaub im Hessischen Bergland

Das Hessische Bergland auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Schöne Badeseen
  • Documenta-Stadt Kassel
  • Viele Wildparks
  • Rad- und Wanderwege
  • Urlaubs-Geheimtipp

Ein Tag im Hessischen Bergland!
 
Sie und Ihre Familie lieben die Natur? Dann zieht es Sie nach dem Frühstück vermutlich in einen der vielen Wildparks im Hessischen Bergland. Wer danach noch weiter aktiv werden möchte, kann die zahlreichen Rad- und Wanderwege in der Region unsicher machen. Zum Abschluss des Tages winkt dann eine Abkühlung in einem der schönen Badeseen!

Erlebnisurlaub im eigenen Land

Im Hessischen Bergland können Familien vor allem eins: Relaxen! Radeln Sie mit Ihren Kindern durch die reich bewaldete Naturlandschaft Hessens und kühlen Sie sich in den vielen Badeseen, Schwimmbädern oder Aquaparks ab. Tiergärten und Wildgehege runden den vielseitigen Familienurlaub ab. Wenn Sie Ihren Aufenthalt mit den Kindern sogar in einem Wellnesshotel buchen, wird es Ihnen noch leichter fallen, all die Sorgen des Alltags hinter sich zu lassen!
 
Der Trend, Urlaub in Deutschland und in den vielfältigen Regionen der Bundesrepublik zu machen, ist ungebrochen. Da das Hessische Bergland in der Mitte Deutschlands liegt, ist es von allen Landesteilen aus gut zu erreichen und somit das ideale Reiseziel für Familien!

Ein Geheimtipp für Familien

Das stark bewaldete Gebiet, das mit Flüssen durchzogen ist, empfängt Sie und die Kinder mit einer malerischen Landschaft. Da das Hessische Bergland als Urlaubsregion eher zu den Geheimtipps der deutschen Regionen zählt, sind Hotelzimmer und Ferienwohnungen ganzjährig buchbar. Auch familienfreundliche Wellnesshotels sind zu finden – Hessen bietet etwas für jeden Geschmack!
 
Durch die vielen Wälder und die Mittelgebirgslandschaft ist die Region wie gemacht für Wanderungen und Fahrradtouren. Zahlreiche ausgewiesene Radwege bringen Sie zu den unterschiedlichsten Orten im Hessischen Bergland. Neben Fahrradwegen durchziehen auch viele Wanderwege das Gebiet. Wer anschließend eine Abkühlung braucht, der erfrischt sich einfach in einem der Badeseen oder verbringt ein paar erholsame Stunden in einem der Erlebnisbäder, die Badespaß für die ganze Familie garantieren.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Manuela Josten
„Die zahlreichen Badeseen im Hessischen Bergland sind gerade für Familien mit Kindern ein Traum!“
Urlaubsexpertin Manuela Josten

Ausgewählte Familienhotels im Hessischen Bergland

Reisethemen Hessisches Bergland

Individualurlaub im Hessischen Bergland

Wo liegt das Hessische Bergland?

Lage Familienurlaub im Hessischen Bergland

Das Hessische Bergland ist ein Mittelgebirge in der Mitte Deutschlands, das aus allen Teilen des Landes gut zu erreichen ist. Am einfachsten erreichen Sie Ihr Urlaubsziel mit dem Auto, so sind Sie auch während Ihres Aufenthaltes immer flexibel.
 
Bekannte Städte im Hessischen Bergland sind Kassel und Fulda – hier freut man sich immer über Ihren Besuch!

Wie ist das Wetter im Hessischen Bergland?

Die malerische Landschaft des Hessischen Berglandes empfängt Sie mit einem gemäßigten Klima sowie mit für eine Mittelgebirgsregion üblich mäßigem Niederschlag. Die beste Reisezeit für einen Familienurlaub liegt zwischen Mai und Oktober.
 
Idealerweise planen Sie Ihren Urlaub mit den Kindern für den Sommer, da in der Hauptsaison die meisten Freizeitaktivitäten genutzt werden können.

  • Temperatur
  • Niederschlag

Weitere Reiseziele in Deutschland

Komm, lass uns das Hessische Bergland entdecken!

Das Hessische Bergland ist immer noch ein kleiner Geheimtipp unter den Urlaubsregionen in Deutschland. Ihren viel besuchten Konkurrenten steht die Region aber in nichts nach: Freuen Sie sich auf wunderschöne Badeseen, auf großzügige Wildparks und auf spannende Städte!

Der Badespaß ist garantiert

Das Hessische Bergland lädt mit seinen zahlreichen Seen zu einem entspannten Badeurlaub ein. Besonders gut wird Ihnen und Ihren Kindern sicher der Silbersee bei Frielendorf im Schwalm-Eder-Kreis gefallen. Der kleine See liegt inmitten einer bewaldeten Hügellandschaft und hat nahezu klares Wasser mit einem begrünten Ufer – der ideale Ort zum Sonnenbaden! Wer hier gar nicht mehr weg möchte, kann sich im angrenzenden Ferienpark ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten. Zahlreiche Sport- und Freizeiteinrichtungen, Abenteuerspielplätze, eine Allwetterrodelbahn und vieles mehr sorgen dafür, dass selbst bei einem Kurzurlaub alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen!

Das wohl größte Badeerlebnis erwartet Sie bei Ihrem Familienurlaub in Hessen im Aquapark Baunatal. Sie und die Kinder können sich auf ein Badeparadies mit Innen- und Außenbecken sowie mit einer Rutschanlage freuen! Während Sie im Innenbereich zusammen mit den kleinen Nachwuchsurlaubern das Erlebnisbecken oder den Kleinkindbereich unsicher machen können, erwartet Sie im Außenbereich ein Außenbecken mit mehreren Unterwasser-Massagedüsen und einem Wasserpilz. Nachdem Sie auf der groß angelegten Liegewiese die Sonne genossen haben, zieht es Sie sicher auf das Beachvolleyballfeld, während die Kinder den großen Spielplatz erobern können. Zum Highlight des Aquaparks zählt aber zweifelsohne die Rutschanlage: Über eine 20 Meter hohe Wendeltreppe gelangen Sie zum Ausgangspunkt zweier Rutschbahnen. Hier startet dann die 85 Meter lange Rutschpartie – das wird es Riesenspaß für Klein und Groß!

Für Naturliebhaber und Stadtentdecker

Auch Naturliebhaber kommen im Hessischen Bergland voll auf ihre Kosten, gibt es hier doch zahlreiche Tiergärten und Wildparks. Einer davon ist der Wildpark Knüll in Homberg, den Sie von Ihrem kinderfreundlichen Hotel aus sicher gut erreichen. Auf einer Fläche von etwa 50 Hektar haben über 40 verschiedene Tierarten ein Zuhause gefunden. Beobachten können Sie die Tierwelt bei Ihrem Rundgang über den etwa 4,5 Kilometer langen Rundweg, der Sie unter anderem an Rotwild, Damwild und Wildschafen vorbei führt. Wenn Sie noch etwas mehr über den Wildpark erfahren möchten, können Sie an einer der Führungen teilnehmen.
 
Wenn Ihnen nach ein wenig mehr Trubel ist, können Sie einen Ausflug nach Kassel machen. In der nordhessischen Metropole können Sie nicht nur shoppen, sondern auch eines der zahlreichen Museen der Documenta-Stadt flanieren. Auch das Städtchen Fulda mit seiner barocken Altstadt und dem Dom ist sehr lohnenswert und wird sicher der ganzen Familie gut gefallen!

Reisemagazin Hessisches Bergland

Club Family Permium Partner