Mosel-Radweg mit Kindern

Mosel-Radweg mit Kindern

Eine Auszeit mit Familie an der Mosel

Route

Tag 1 Anreise nach Trier
Tag 2 Mehring
Tag 3 Piesport
Tag 4 Zeltingen
Tag 5 Zell
Tag 6 Cochem
Tag 7 Abreise

Preise und Verfügbarkeiten

Preisbeispiel für 2 Erwachsene und 2 Kinder, 7 Tage

ab 1.260,-

Reiseanfrage

Fragen Sie diese Reise direkt beim Veranstalter an:

Euroaktiv

Katalogbestellung
Euroaktiv Katalog 2019

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Familienurlaub mit unserem Partner Euroaktiv interessieren. Gerne senden wir Ihnen einen gedruckten Katalog zu. Füllen Sie dazu bitte das untenstehende Formular aus und Sie erhalten in Kürze Ihr gewünschtes Exemplar.

Zur Katalogbestellung

Liebliche Fachwerkhäuser, historische Bauwerke und wunderschöne Weinberge – auf dem Mosel-Radweg können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern tolle Tage voller Spaß und Abenteuer erleben! Treten Sie in die Pedale und schon geht es los!
 
Ihr Weg führt Sie über einfache, flache Radstrecken, die meist entlang der Mosel verlaufen. Sieben Tage und sechs Nächte lang erleben Sie hier eine aufregende Zeit: Während der insgesamt etwa 145 Radkilometer, die Sie zurücklegen, gibt es so einiges zu entdecken und zu erleben! Und neben der zahlreichen historischen Bauwerke, der charmanten Städtchen, den mächtigen Burgen, der schönen Straußwirtschaften und der lieblichen Winzergemeinden gibt es auch immer wieder Bademöglichkeiten in Frei- und Erlebnisbädern. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Zeit und wandeln Sie auf den Spuren der Römer – dieser Familienurlaub wird sicher ein ganz besonderes Erlebnis!

Die schönsten Seiten der Mosel entdecken

Ihr Radfahrabenteuer startet in Trier, wo Sie genügend Zeit haben, die historischen römischen Bauwerke der Stadt zu entdecken. Auch das Spielzeugmuseum ist sicher einen Besuch wert! Am zweiten Tag wird dann in die Pedale getreten: Es geht etwa 25 km von Trier nach Mehring. Es geht entlang der Mosel vorbei an Pfalzel bis nach Schweich. Über die "Weinstraße der Römer" radeln Sie bis zum Freizeitsee Triolago, wo unter anderem Fußballgolf und Wasserski auf dem Programm stehen! An Tag drei radeln Sie von Mehring nach Piesport. Nachdem Sie den Überresten der römischen "Villa Rustica" einen Besuch abgestattet haben, geht es über Detzem und Leiwen vorbei an Weingärten bis nach Neumagen-Dhorn, dem ältesten Weinort Deutschlands. In Piesport besichtigen Sie nach Ihrer Radfahretappe eine römische Kelteranlage aus dem dritten Jahrhundert.
 
Am vierten Tag geht es weiter nach Zeltingen. Auf dieser Route führt Sie Ihr Weg vorbei an Mühlheim und Lieser, wo Sie ein Walderlebnispfad mit spannenden Erlebnisspielen erwartet. Über Bernkastel-Kues erreichen Sie Zeltingen, wo Sie Ihr Quartier aufschlagen. Nach einer angenehmen Nacht radeln Sie etwa 35 km bis nach Zell. Unterwegs erwarten Sie herrliche Weinberge an beiden Seiten der Mosel, es geht vorbei an Traben-Trabach, wo Sie das Fahrradmuseum besuchen können und an Grevenburg, wo ein Besuch der Marienburg, die auf dem Bergrücken "Zeller Hamm" thront, auf dem Programm steht. Am sechsten Tag radeln Sie von Zell nach Cochem. Heute wird der Badespaß ganz groß geschrieben: Erst wird im Erlebnisbad Zeller Land geplanscht, in Alf wartet das nächste große Freibad mit Spiel- und Liegewiese. Nach einem Besuch des Dorfmuseums geht es weiter nach Bremm mit seinen verwinkelten Gassen. Die Mutigen können sich auf den "Calmont-Klettersteig" am steilsten Weinberg Europas wagen, bevor es an der Mosel entlang weiter bis nach Cochem geht. Am siebten Tag endet Ihr Radfahrabenteuer.

Noch mehr Urlaubsabenteuer

Das reicht Ihnen noch nicht? Auf Wunsch können Sie Ihren Radfahrurlaub auch um einen weiteren Tag verlängern: Am siebten Tag geht es dann von Cochem bis nach Koblenz. Wie viel Sie radeln möchten, ist Ihnen und Ihren Liebsten selbst überlassen: Zwischen 15 km und 50 km ist alles möglich, die Radetappe lässt sich nämlich ganz einfach mit der Bahn verkürzen! Am Ende des Weges erreichen Sie auch das Ende des Moselradweges, das Deutsche Eck. Lassen Sie es sich hier zusammen mit Ihrer Familie noch einmal gut gehen und genießen Sie einen weiteren Tag Urlaubsglück!

Bildergalerie

Club Family Permium Partner