Bretagne

Bretagne

Familienurlaub in der Bretagne

Ob Familienurlaub im Hotel, Ferienhaus oder Ferienpark: Strandurlaub am Atlantik, Spaß in Aquabädern, Action in Freizeitparks oder Rad- und Wandertouren durch die schöne Landschaft – in dieser Region werden die Wünsche aller Familienmitglieder erfüllt!

Entspannen Sie mit Ihrer Familie bei einem Urlaub in der schönen Bretagne! Saubere Luft, verträumte Buchten und tiefe Wälder sind nur einige der Vorzüge, die hier auf Sie warten. Wer das erste Mal hierher reist, wird mit Sicherheit überwältigt sein von der wunderschönen und sehr vielfältigen Landschaft der Region, die sich im Westen von Frankreich befindet.

Der Familienurlaub in der Bretagne zeigt sich von einer höchst abwechslungsreichen Seite, denn Zoos, Aquarien und Freizeitparks gibt es hier zur Genüge und so haben auch Kinder jede Menge Spaß.

In den vielen Nationalparks werden die Ferien mit der Familie zum Naturerlebnis, bei dem man dank der ausgedehnten Wanderwege viel Bewegung bekommt. Die facettenreiche Tier- und Pflanzenwelt können Sie am besten bei einer Radtour oder einem Ausritt erkunden.

Aber auch der Strandurlaub kommt hier nicht zu kurz: dank der Lage an der Küste bietet die Bretagne eine Vielzahl von Stränden, an denen man segeln, surfen, angeln und baden kann. Besonders auch die Flüsse laden zu einer Kajak-Tour oder einer Bootsfahrt ein, bei der man die Schönheit der Landschaft genießt.

Auch in kultureller Hinsicht lässt sich in der Bretagne einiges entdecken. Denn die Einflüsse keltischer und englischen Einwanderer sind bis heute vielerorts noch gut sichtbar. Besonders markant sind zum Beispiel die Megalithen, große Steinblöcke, die überall in der Bretagne aufgestellt wurden. Im Ort Carnac liegt die größte Megalith-Ansammlung weltweit und darf bei keinem Urlaub fehlen.

Klimatisch erwartet Sie hier ein wechselhaftes Wetter. Die Sommer sind vor allem an den Küsten warm und hier regnet es, im Gegensatz zum Landesinneren, eher selten. Die Winter in der Bretagne sind recht mild, so das Schnee und Frost eher selten vorkommen.
 

Weitere beliebte Urlaubsregionen in Frankeich

Weitere beliebte Urlaubsregionen in Frankreich

Ausflugsziele

Wenn Sie mit Ihrer Familie in die Bretagne fahren, können Sie sich sicher sein, dass Sie unabhängig von der Jahreszeit immer lohnenswerte Ausflugsziele finden. Zahlreiche Zoos und Aquarien bieten auch bei schlechtem Wetter eine Menge Unterhaltung. Das Oceanapolis in Brest ist eines der besonders lohnenden Ziele im Urlaub mit Kindern. Nicht nur, dass das Gebäude schon von außen an eine Krabbe erinnert, auch die drei Themen-Gebäude mit insgesamt 10.000 Tieren werden Sie staunen lassen. In der sogenannten Antarctica befinden sich unter anderem die große Pinguin-Kolonie und die Robben, im Tropenpavillon schwimmen Haie und das Korallenriff mit bunten Fischen begeistert nicht nur die Kleinen. Abgerundet wird das Angebot noch durch die multi-medialen Vorstellungen und Vorführungen, Restaurants und Spielplätze sowie durch das Kinderkino, in dem Tierfilme gezeigt werden.

Wer noch mehr Tiere sehen will, fährt in den Zoo von  Pont-Scorff, der im Süden der Bretagne in Lorient liegt. Abgesehen von der großen Anzahl verschiedener Tiere wie Giraffen, Löwen und Bären, die man zum Teil auch füttern darf, gibt es hier ein breites Rahmenprogramm, das den Familienurlaub für alle interessant macht. Angeboten werden diverse Shows an unterschiedlichen Punkten im Zoo, so wie die Seelöwen-Vorführung oder die Flugshow mit den bunten Papageien. Darüber hinaus findet man hier ein Streichelgehege und einen Mini-Bauernhof für die Kleinen sowie mehrere Lokale und Imbissbuden.

Freizeitparks finden sich in der Bretagne in großer Zahl und sind für noch mehr Abwechslung in den Ferien ein guter Tipp. Der Cobac Park befindet sich im nördlichen Teil der Bretagne und liegt inmitten eines sehr waldreichen Gebiets, das sich auch für Wanderungen gut eignet. Auf dem riesigen Areal finden sich über 30 Attraktionen, die großen und kleinen Kindern viel Spaß bereiten werden. Hier gibt es Hängebrücken, auf denen man balancieren kann, Achterbahnen und Schaukeln und natürlich jede Menge Rutschen und Karussells. Gleich angeschlossen ist auch ein Aquapark, der mit weiteren Rutschen in allen Ausführungen lockt. In beiden Anlagen befinden sich Restaurants, die auch Kindermenüs anbieten.

Einen Wasserpark der besondern Art stellt der Las Balneides dar. Neben dem Erlebnisbad mit Rutschen und Wasserfällen, gibt es hier auch ein Becken für werdende Mütter, das spezielle Programme anbietet. Außerdem gibt es noch eine Mutter-Kind-Schwimmschule und gesonderte Becken, die Kinder in unterschiedlichem Alter mit dem Wasser - von kleinen Spritzern bis zum Kohlensäure-Bad - vertraut machen sollen. Das Les Balneides befindet sich in Fouesnant und ist bei einem Bretagne Familienurlaub auf jeden Fall einen Abstecher wert.
 

Galerie

Club Family Premium Partner