Zwillingsbucht Korfu

Ausflugsziel Zwillingsbucht Korfu

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Naturspektakel
  • Einer der schönsten Strände Korfus
  • Geheimtipp
  • Wanderwege
  • Kristallklares Wasser

Die Zwillingsbucht von Korfu bietet ein Bild wie aus dem Buche. Zwei wunderschöne Buchten mit weißem Sandstrand werden durch einen schmalen Landsteg voneinander getrennt und gelten als Geheimtipp für alle, die auf der Suche nach Ruhe und traumhaften Naturlandschaften sind. 

Traumstrand im Doppelpack

Luftaufnahmen der Zwillingsbucht zeigen eine wunderschöne Berglandschaft, die von türkisblau schimmerndem Wasser umgeben ist und zwei gegenüberliegende ruhige Buchten mit weißem Sandstrand. 

Da die Zwillingsbucht etwas versteckt liegt und nur über einen abenteuerlichen Wanderweg zu erreichen ist, ist sie vom Massentourismus nahezu unberührt und gilt auch weiterhin als echter Geheimtipp. Familien, die ihren Urlaub mit etwas Bewegung, Action und Abenteuer aufpeppen wollen sind hier allerdings genau richtig. Einige Markierungen kennzeichnen den schmalen Wanderweg, der Sie und Ihre Lieben über Felsen und Geröllberge führt – fast überall haben Sie eine sagenhafte Aussicht über die Küste von Agios Georgios und auf das funkelnde Ionische Meer. 

Haben Sie einmal die Spitze des Berges erreicht, steht der lang ersehnte erste Blick auf die Zwillingsbucht kurz bevor. Das ist auch der perfekte Ort für den Familienalbum-Schnappschuss. Posieren Sie mit Ihren kleinen Abenteurern vor der traumhaften Naturkulisse, die sich Ihnen an diesem nahezu malerischen Ort darbietet. 

Ab hier geht es dann nur noch bergab, bis Sie einen der beiden traumhaften Strandabschnitte erreichen. Und dann heißt es: Badesachen an und ab ins Wasser. Nach der anstrengenden Wanderung haben sich Groß und Klein eine Erfrischung verdient. Nach dem Bad im kühlen Nass können Sie die Zeit mit Ihren Kids in aller Ruhe genießen – ausgestattet mit Proviant, Handtüchern und Badesachen können Sie den ganzen Tag an der traumhaften Zwillingsbucht genießen. 

Am späten Nachmittag sollten Sie sich dann auf den Rückweg machen, um auf dem anspruchsvollen Weg nicht von der Dunkelheit überrascht zu werden – wer dann noch nicht genug hat, kann sich in einer der Tavernen von Afionas von der traditionellen griechischen Küche verwöhnen lassen und den herrlichen Sonnenuntergang genießen. 

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Ireen Tedjokusumo
Urlaubsexpertin Ireen Tedjokusumo

Wo liegt die Zwillingsbucht Korfu?

Lage Ausflugsziel Zwillingsbucht Korfu
zur Karte

Club Family Premium Partner