Zoologischer Garten Lissabon

Ausflugsziel Zoologischer Garten Lissabon

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • tropische Flora
  • Kinderbauernhof
  • Seilbahn
  • Delfinshow
  • Schützt gefährdete Tierarten

Der größte Zoo Portugals in Lissabon hat die Mission gefährdete Tierarten zu schützen und bedrohte Tiere zu retten. Haben Sie Lust mehr über die Welt der Tiere zu erfahren?

Ein Zoo mit einer Mission!

Zu den geretteten Tierarten im Zoologischen Garten gehören unter anderem Zebras, Tiger und Elefanten. Ein Spaziergang durch den Zoo wird begleitet von einem angenehmen Klima sowie wunderschöner Vegetation. Alles sieht sehr natürlich aus.

Auf dem Kinderbauernhof finden Sie und Ihre Familie neben Schafen und Ziegen auch Kräuter, Obst und Gemüse. Kinder lernen mehr über die Pflanzenwelt kennen, da alle Kräuter namentlich ausgeschildert sind.

Wer den Zoo von oben sehen will, kann in eine Seilbahn einsteigen mit der Besonderheit, dass man darin stehen muss. Man schwebt dabei 20 Meter über den Gehegen. Falls Sie nichts von der Höhe halten, können Sie den Park auch einfach mit dem Zug durchqueren. 

Ein besonders Highlight des Zoos sind die Shows. Eine Delphinshow sorgt für staunende Gesichter und viel Applaus. Dabei zeigen die Delphine ihr spielerisches Geschick im Wasser. Außerdem kann man Reptilien kenennlernen und eine Informationsveranstaltung der anderen Art erleben. Auch eine Greifvogelshow, bei welcher die Vögel fliegen gelassen werden, zählt zu einem besonderen Abenteuer.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Kinder unter 3 Jahren: frei
Kinder (3 bis 12 Jahre): 14,50 €
Erwachsene: 22 €
Senioren ab 65 Jahren: 16€

Öffnungszeiten:

21. März bis 20. September: 10 bis 20 Uhr
21. September bis 20. März: 10 bis 18 Uhr

Wo liegt der Zoologische Garten?

Lage Ausflugsziel Zoologischer Garten Lissabon
zur Karte

Club Family Premium Partner