Zoo Dresden

Ausflugsziel Zoo Dresden

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Koala-Jungtiere
  • Spannende Events
  • Zoo-Touren
  • Streichelgehege
  • Zoo-Shop

Von Amerika über Afrika und Europa bis Asien reisen an nur einem Tag und dabei eine Auswahl der lautesten, buntesten und schönsten Tiere der Kontinente entdecken – klingt unmöglich, ist aber machbar im Dresdner Zoo.

Alle Kontinente in nur einem Zoo!

Mehr als 1.500 Tiere finden auf rund 13 Hektar ein Zuhause. Scouts führen Sie auf geführten Touren durch die Welt der Tiere und erklären Ihnen die Aufgaben des Zoos. Spezielle Touren gewähren Ihnen sogar einen Blick hinter die Kulissen. 

Im Afrikahaus warten Elefanten darauf von Ihnen entdeckt zu werden, auf der Indienanlage gibt es schnelle Antilopen und Schweinshirsche. In der Wärme Südamerikas können Sie Vicugnas und große Maras beobachten, während Ihnen Löwen in der Löwenanlage auflauern. Erkunden Sie die Koalas mit ihren Jungtieren im Prof. Brandes-Haus.

Es lohnt sich außerdem einen Blick in den Veranstaltungskalender des Zoos zu werfen, da es vor allem im Sommer spannende Angebote gibt. Darüber hinaus gibt es täglich Fütterungen, sowie Zeiten zu denen Sie die Tierpfleger am Gehege antreffen können. 

Für die jüngsten Familienmitglieder ist das Streichelgehege ein Highlight. Kuscheln erlaubt! Wer nicht genug bekommen kann von den flauschigen Zoobewohnern sollte dem Zoo-Shop einen Besuch abstatten.

Fragen zum Angebot?

Rufen Sie an {{getFreeServiceNumber}}

Mo bis Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 11 bis 16 Uhr. So und Feiertags geschlossen.

call-service

Live-Beratung wie im Reisebüro

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Kinder unter 3 Jahren: frei
Kinder (3 bis 16 Jahre): 5 €
Erwachsene: 13 €
Familien (2 Erw. + 4 Kinder): 33 €

Öffnungszeiten:

Im Frühling: täglich von 8.30 bis 17.30 Uhr
Im Sommer: täglich von 8.30 bis 16.30 Uhr
Im Herbst: täglich von 8.30 bis 17.30 Uhr
Im Winter: täglich von 8.30 bis 16.30 Uhr

Wo liegt der Dresdner Zoo?

Lage Ausflugsziel Zoo Dresden
zur Karte

Club Family Premium Partner