Yörük Parki

Ausflugsziel Yörük Parki

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Aufregendes Museum über die Nomadenzeit
  • Nachgestellte Szenarien
  • Lernen über Geschichte und Kultur
  • Wandern durch die historische Landschaft
  • Einzigartiges Erlebnis für Groß und Klein

Wie wäre es mit einer Reise in die Vergangenheit? Während eines Familienurlaubs an der türkischen Riviera haben Sie die Möglichkeit viel über das Leben der Nomaden zu lernen. Das Freilichttheater Yörük Parki lädt zu einem spannenden Ausflug ein!

Eine Reise in die Vergangenheit

Der Yörük Parki liegt an der türkischen Riviera, im Südwesten des Landes. Nur eine Stunde südwestlich von Antalya, einem der beliebtesten Urlaubsziele der Türkei, entfernt. Das Freilichtmuseum beinhaltet das alte Nomadendorf und detailgetreu nachgebaute Wohnstätten, welche von Ihnen und Ihren Kids erkundet werden können. Anders als bei anderen Museen erleben Sie hier alles hautnah – ein aufregendes Erlebnis!

Fast ganz nebenbei erfahren Sie allerlei Spannendes über Kultur und Geschichte. Um alles noch besser zu veranschaulichen wird sogar mit Puppen gearbeitet. Diese stellen Alltagssituationen nach, wodurch Sie sich das Leben der Nomaden noch besser vorstellen können.

Sie wollen sich selbst wie ein Nomade fühlen oder ein noch besseres Verständnis für die damalige Zeit bekommen? Kein Problem! Ein Zelt des Nomadendorfes bietet Ihnen genau dazu die Möglichkeit. Setzen Sie sich an die kleine Stelle auf den Boden und genießen Sie einen traditionellen Reisschnaps oder Tee.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Gülay Ataman
Urlaubsexpertin Gülay Ataman

Wo liegt der Yörük Parki?

Lage Ausflugsziel Yörük Parki
zur Karte

Club Family Premium Partner