Teno-Gebirge & Masca

Teno-Gebirge & Masca

Panoramablick vom Gebirgsdorf auf das Meer

Das Teno-Gebirge & Masca ist ein sehenswertes Ziel während eines Urlaubs auf Teneriffa. Hier können Sie wandern und die schöne Landschaft genießen.

Ein familienfreundlicher Urlaub auf der kanarischen Insel Teneriffa führt Reisende nicht nur vorbei an traumhaften Stränden, sondern auch zu dem Teno-Gebirge & Masca. Dieses befindet sich im Nord-Westen der Insel und erreicht eine Höhe von 1.200 Metern.

Die zerklüfteten Gebirgsketten, die sich in Serpentinen bis in das Bergdorf Masca schlängeln, sind eine der ältesten geologischen Formationen der Insel und werden auf rund sieben Millionen Jahre geschätzt. Von dem Punkt Mirador de Cherfe können Sie eine malerische Aussicht auf die Nachbarinseln La Gomera und La Palma genießen. Bei einem Urlaub mit Kind bieten sich besonders Wandertouren durch die beeindruckende Gegend bis hin zum Punta de Teno an.

In diesem Ort gibt es zwei Leuchttürme, die einen wunderschönen Panoramaausblick auf die Steilküste und die Badebucht bieten. Masca ist ein Dorf mit traditioneller Architektur, das sich in einer Schlucht befindet. Hier können Besucher nach einem Ausflug in das Teno-Gebirge & Masca Restaurants aufsuchen und sich schöne Souvenirs in Form von Keramikvasen und anderen künstlerischen Gegenständen mitnehmen.
 

Lage

Lage Teno-Gebirge & Masca

Club Family Permium Partner