Taurusgebirge

Ausflugsziel Taurusgebirge

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Berg Tahtali Dagi
  • Bootsfahrten durch Schluchten
  • Wandern und Abkühlen
  • Zahlreiche Wasserfälle
  • Dorfbewohner kennenlernen

Eine Gebirgskette, die weitaus mehr zu bieten hat als bloß unberührte Schönheit: Ob Wandern, Entdecken, Erholen oder Plantschen – facettenreiche Möglichkeiten zur Abkühlung oben auf den Gipfeln der Gebirge sind genau das, was Sie bei einem ereignisreichen Sommerausflug an der türkischen Riviera gebrauchen können! Das Taurusgebirge beherbergt zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten und garantiert mit aufregenden Unternehmensmöglichkeiten einen Familienausflug, bei dem kein Wunsch unerfüllt bleibt.

Stadt-, Strand- und Wanderurlaub zugleich

Beginnend im historischen Lykien mit Städten wie Kemer, verläuft die Gebirgskette entlang der Provinz Antalya und der türkischen Riviera und endet an der östlichen Grenze der Türkei. Unterteilt werden kann er in vier Abschnitte, die allesamt Sehenswertes bieten. Ob bis zu 500 Kilometer lange Wanderwege entlang der lykischen Küste oder Abstecher durch das lebhafte Inland, an jeder Ecke können Impressionen über die Geschichte und der Kultur dieses idyllischen türkischen Raums aufgeschnappt werden. Zahlreiche türkische Städte bieten regionale Besonderheiten – so wird die Reise hoch hinauf zum Gipfel nicht nur durch nette Gespräche mit Einheimischen oder spannende Kulturangebote, sondern auch mit abwechslungsreichen kulinarischen Köstlichkeiten versüßt!
 
Der bekannteste Berg des Gebirges, der 2.365 Meter hohe Tahtali Dagi bei Kemer, lässt sich herrlich und bequem mit der 2006 eröffneten Seilbahn bestaunen und bietet von dort aus einen atemberaubenden Blick auf die Gebirgslandschaft und umliegende Traumküsten. Während entlang der türkischen Riviera kleine und große Wasserratten kopfüber in glasklares blaues Wasser eintauchen oder die ganze Familie bei einer erholsamen und zugleich lehrreichen Bootsfahrt die grüne Schlucht erleben kann, können Hobby-Geologen hier zahlreiche aufschlussreiche und abkühlende Tropfsteinhöhlen erforschen und wandernd bisher unbekannte Fauna und Flora entdecken!
 
Wer nach so viel Aktivität eine Verschnaufpause braucht, dem sei eine Pause am Köprülü Nationalpark empfohlen! Hier können bei einem sagenhaften Ausblick durch die tiefe Bucht hinab zu zahlreichen Wasserfällen und einem grünblauen Fluss frisch gefangene und schmackhaft zubereitete Forellen genossen und umgeben von der frischen Gebirgsluft Kraft getankt werden. Die fern vom Massentourismus anzutreffenden Dorfbewohner freuen sich ganz besonders über Familien und bringen Ihnen und Ihren Kleinsten eine Gastfreundschaft entgegen, welche diesen unvergesslichen Familienausflug, abklingend bei einer leckeren Tasse schwarzem Tee und einem märchenhaften Sonnenuntergang, zu einem perfekten Tag ganz nach türkischer Art abrundet!

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Ireen Tedjokusumo
Urlaubsexpertin Ireen Tedjokusumo

Wo liegt das Taurusgebirge?

Lage Ausflugsziel Taurusgebirge
zur Karte

Club Family Premium Partner