Ausflugsziel Rotterdam

Ausflugsziel Rotterdam

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Zweitgrößte niederländische Stadt
  • Kubushäuser
  • Rotterdammer Zoo
  • Splash Tours
  • Skyline

Bei einem Besuch der zweitgrößten niederländischen Stadt sollten Sie es sich nicht nehmen lassen, die berühmte überdachte Markthalle zu besuchen. Lassen Sie sich von Ihrer Nase durch die Gänge leiten und finden Sie Stände mit frischem Obst und Gemüse, riechen Sie den Duft von frischen Blumen, kosten Sie leckeren Fisch oder andere Delikatessen. Acht verschiedene Restaurants sind dafür da, um Sie kulinarisch zu verwöhnen, falls Sie keine Lust haben selber zu kochen. 

Lassen Sie sich verzaubern

Sie haben ein Faible für moderne Architektur? Dann besuchen Sie Rotterdam und seine unverwechselbare Skyline. Entdecken Sie Wolkenkratzer, die hoch in den Himmel ragen, die Erasmusbrücke, welche nicht nur das Wahrzeichen der Stadt, sondern gleichzeitig die höchste Brücke der Niederlande ist. Außerdem sollten Sie die Kubishäuser nicht verpassen, welche gekippten Würfeln ähneln. Lassen Sie sich inspirieren!

Wenn Ihre Kinder genug haben von der Innenstadt und reif sind für die Natur, besuchen Sie unbedingt den Rotterdamer Zoo. Dieser beherbergt eine Savanne, einen Krokodilsfluss, eine Fledermaushöhle und ein einzigartiges Oceanium.

Familien, die Bustouren sonst eher langweilig finden, kommen hier auf Ihre Kosten. Eine garantiert nicht langweilige Tour verspricht "Splash Tours". Sie entdecken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten vom Bus aus und dann kommt der "Splash". Sie fahren mit dem Bus auf die Maas. Dieser wird plötzlich zum seetüchtigen Schiff und zeigt ihnen die restlichen Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Martina Berscheid
Urlaubsexpertin Martina Berscheid

Wo liegt Rotterdam?

Lage Ausflugsziel Rotterdam
zur Karte

Club Family Permium Partner