Raritätenzoo Ebbs

Ausflugsziel Raritätenzoo Ebbs

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • 500 verschiedene Tiere
  • 70 exotische Tierarten
  • Auszeichnung für artgerechte Tierhaltung
  • Zwei Spielplätze
  • Mitten in der malerischen Tiroler Landschaft

Der Raritätenzoo Ebbs macht seinem Namen wirklich alle Ehre, denn hier können Sie gemeinsam mit Ihren kleinen Tierfreunden die außergewöhnlichsten Arten bestaunen. Seien Sie gespannt darauf, welche Tiere Sie hier so entdecken können.

Ein Känguru mitten im Tiroler Wald?

Ganz richtig gesehen – im Raritätenzoo Ebbs, einem privat geführten Tierpark am Fuße des Zahmen Kaisers, tummeln sich die unterschiedlichsten Bewohner. Insgesamt sind hier 500 verschiedene Tiere zuhause, diese gehören etwa 70 unterschiedlichen Arten an. Daher ist es also nicht verwunderlich, dass Ihnen hier inmitten der Tiroler Landschaft unter anderem Kängurus begegnen werden.

Vom Hängebauchschwein bis hin zum Lemuren sind hier alle möglichen Tierarten vertreten. Schauen Sie zum Beispiel den Berberaffen doch mal beim Toben zu oder beobachten Sie eine Zeit lang den majestätischen Pfau. Vielleicht haben Sie ja Glück und er präsentiert Ihnen sein schillerndes Federkleid. Der Tierpark hat sich speziell die Zucht und Erhaltung seltener und vom Aussterben bedrohter Vogelarten zur Aufgabe gemacht und wurde zusätzlich dazu noch für seine sehr artgerechte Tierhaltung ausgezeichnet.

Sollte Sie während Ihrer Entdecker-Tour zwischendurch einmal der kleine Hunger überkommen, können Sie die hungrige Meute am Kiosk mit zahlreichen Getränken und Snacks versorgen. Wenn Sie allerdings Ihr eigenes Proviant mitgebracht haben, können Sie dies auf den Parkbänken in aller Ruhe verputzen. Mamas Brote schmecken aber auch einfach am besten! Während Sie sich also etwas erholen, können es Ihre kleinen Wirbelwinde den Affen gleichtun und auf einem der zwei Spielplätze ausgiebig toben und klettern. 

Damit Sie während des Ausfluges all Ihr Proviant und die sonstige Ausrüstung nicht mühsam mit sich rumschleppen müssen, können Sie im Raritätenzoo Ebbs gegen kleines Geld einen Bollerwagen ausleihen. So haben Sie nicht nur Ihr Gepäck sicher verstaut, sondern können auch am Ende des Tages die müden Kinder ganz entspannt wieder zum Ausgang bringen.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Erwachsene: 10,50€
Kinder (4 bis 16 Jahre): 5,50€
Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder): 27,50€

Öffnungszeiten:

Im Juli und August kann der Raritätenzoo Ebbs täglich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr besucht werden. Im September und Oktober öffnet der Zoo eine Stunde später, um 10:00 Uhr, seine Tore für Sie.

Wo liegt der Raritätenzoo Ebbs?

Lage Ausflugsziel Raritätenzoo Ebbs
zur Karte

Club Family Premium Partner