La Pedrera Antoni Gaudi Museum

Ausflugsziel La Pedrera Antoni Gaudi Museum

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Besondere Architektur
  • Welterbe der UNESCO
  • (Nacht-) Führungen
  • Aufschlussreiche Ausstellung
  • Außergewöhnliche Wohnräume

Wer über die bekannte Passeig de Gràcia schlendert, dem wird schnell ein architektonisches Prachtexemplar ins Auge stoßen: Unübersehbar ist das Casa Milà, das letzte Bauwerk des Architekten Antoní Gaudí, das zunächst auf skeptische Reaktionen beim Volk stieß und sich somit den Namen "Steinbruchhaus" aussetzen musste. Heute kann sich seine ungewöhnliche Bauweise kaum vor Begeisterung retten: Jeder, der einen Blick auf die für die geschwungene Fassade, die das Wohngebäude prägenden natürlichen Formen wirft und der massiven felsenartigen Front begegnet, macht große und funkelnde Augen. Nicht umsonst steht "La Pedrera" als erstes Gebäude des 20. Jahrhunderts auf der Liste des Welterbes der UNESCO!

Hier gibt es an jeder Ecke etwas zu entdecken!

Der Entstehungsgrund des mitunter beeindruckendsten Bauwerks des Modernisme erscheint zunächst weniger außergewöhnlich: Ein Ehepaar namens Milà wünscht sich den Bau eines außergewöhnlichen Eigenheims und engagiert dafür den Architekten Antoní Gaudí, der sein Talent bereits durch den Bau des Casa Battló gleich nebenan unter Beweis stellen konnte.

Gaudí brachte zunächst große Steinplatten an der Fassade an, die später von Steinmetzen bearbeitet und zu unregelmäßigen natürlichen Formen verwandelt wurden. Heute erweckt die Front des Gebäudes den Eindruck eines massiven Felsens, geprägt durch weiche Wellenlinien und aus Eisen geschlagenen ornamentalen Schmuckstücken. Zwei Teilhäuser verbinden sich durch die Fassade und das Erdgeschoss, beherbergen jedoch beide einen eigenen Hof. Insgesamt baute der geniale Architekt drei Innenhöfe auf das Grundstück, um das Gebäude mit ausreichend Licht und Luft versorgen zu können.

Auch sonst dachte Antoni Gaudí seiner Zeit voraus: Ein natürliches Belüftungssystem machte eine Klimaanlage überflüssig, ein Aufzug war von Anfang an Teil seiner Baupläne, alle Räume des Wohnhauses verfügen über große Fenster und selbst an eine Tiefgarage hat er gedacht! Das von außen sowie innen so außergewöhnlich wirkende Gebäude unterscheidet sich also in vielerlei Hinsichten kaum von den Wohnungen, die wir alle heutzutage bewohnen!
 
Je höher Sie über die sich an den Wänden entlang wandernden Treppen hinaufschreiten, desto mehr nähern Sie sich den Highlights des außergewöhnlichen Wohntraums. Ein besonders großer Speicher beherbergt nämlich eine spannende und aufschlussreiche Ausstellung über das Leben und die Bauwerke Gaudís. Hier können Sie und Ihre Kleinsten bei gedämpfter Musik und Diashows tolle Ausstellungsstücke bewundern, Eindrücke sammeln und offene Fragen rund um das begehbare Gesamtkunstwerk klären. Besonders junge Besucher lieben die Möbel, die mehrere Räume im liebevollen Originalstil der 20er Jahre gestalten und einrichten. Beim Durchqueren der Zimmer fühlen Sie sich gleich wie in das vergangene Jahrtausend zurückversetzt!
 
Das absolute Highlight Ihres gemeinsamen Besuchs des "La Pedrera" wird jedoch mit Sicherheit mit dem Betreten des Dachbodens beginnen. Der Anblick mittelalterlichen Rittern gleichenden Schornsteine, der fantasievoll geformten Treppenaufgängen und dem sich hinter alldem verbergenden Stadtpanoramas ist ein einzigartiges Erlebnis, dass Sie und Ihre Kids vom Hocker hauen wird!
 
Ob die Early-Bird-Tour, die alle wissenswerten Geheimnisse rund um das einzigartige Haus bei ruhiger Atmosphäre und inspirierende Stille offenbart, oder eine spannende Nachtführung bei Einbruch der Dunkelheit, die mit einer wunderbaren Licht- und Kunstinstallation für funkelnde Äuglein sorgt – das Antoni Gaudí Museum im verzaubernden "La Pedrera" ist zu jeder Tages- und Jahreszeit ein absolutes Muss auf einer jeden Liste bevorstehender Familienausflüge in Barcelona!

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Gülay Ataman
Urlaubsexpertin Gülay Ataman

Preise und Öffnungszeiten

Preise:
 
Erwachsene: 22,00 €
Kinder: 11,00 €
Kinder unter 6 Jahren: frei
Ermäßigt: 16,50 €

Öffnungszeiten:
 
März bis November: Täglich zwischen 09:00 Uhr und 20:30 Uhr geöffnet.
November bis Februar: Täglich zwischen 09:00 Uhr und 18:30 Uhr geöffnet.

Wo liegt das La Pedrera Antoni Gaudi Museum?

Lage Ausflugsziel La Pedrera Antoni Gaudi Museum
zur Karte

Club Family Premium Partner