Kolumbushaus

Kolumbushaus

Besichtigung des Kolumbushauses

Das Kolumbushaus zeigt Dokumente rund um die Entdeckung Amerikas durch Kolumbus, der angeblich kurz vor Antritt seiner Reise hier wohnte.

Das Kolumbushaus liegt im Altstadtviertel Vegueta in Las Palmas und ist ein tolles Ausflugsziel während eines Familienurlaubs auf Gran Canaria. Das 500 Jahre alte Haus selbst ist ein architektonisches Kleinod. Außen besticht der Renaissancebau durch sein steinernes Eingangsportal und die gotischen Schnitzbalkone, innen kann man zwei große Innenhöfe mit original gotischen Verzierungen betreten.

Das Haus besteht neben verschiedenen Räumen und Sälen für Seminare und Veranstaltungen auch aus einem Museum, in dem Dokumente und Gegenstände rund um die Eroberung Amerikas ausgestellt werden wie zum Beispiel alte Landkarten, Porträts und Nachbauten eines Schiff-Innenraums.

Gerade wegen dieser Anschaulichkeit eignet sich das Museum für einen Besuch mit Kindern während eines Familienurlaubs auf Gran Canaria. Hier erhalten Sie Informationen zur Kultur im präkolumbischen Amerika und über die Reisen von Kolumbus. Angeblich wohnte dieser 1492 einige Zeit selbst in diesem Haus.

Außerdem widmet sich die Ausstellung der Geschichte von Las Palmas und es gibt eine Gemäldesammlung.

Öffnungszeiten:

Montags bis Samstags: 10.00 bis 18.00 Uhr

Sonn-/Feiertags: 10.00 bis 15.00 Uhr

Preise:

Erwachsene: 4,00 Euro

Studenten und Senioren: 2,00 Euro

Kinder unter 18 Jahren und Körperlich Eingeschränkte: Eintritt frei
 

Club Family Permium Partner