Garten der Toleranz

Garten der Toleranz

Ruhe finden im Garten der Toleranz

Der Garten der Toleranz ist ein Park an der Türkischen Riviera, in dem sich eine Kirche, eine Moschee und eine Synagoge direkt nebeneinander befinden.

Der Garten der Toleranz ist eine Parkanlage rund 40 km östlich von Antalya in der Nähe von Belek und eines der empfehlenswerten Ausflugsziele an der Türkischen Riviera.

Wenn Sie hier einen Urlaub mit Kindern verbringen, ist ein Tagesausflug mit einem Mietwagen oder einer organisierten Bustour eine schöne Abwechslung. Im Jahr 2004 wurde dieses beliebte Ausflugsziel oberhalb der Hotels und Golfplätze errichtet, von wo aus man eine schöne Aussicht auf das Meer und die Umgebung hat.

Zum Garten der Toleranz gehören eine Kirche, eine Moschee und eine Synagoge, die miteinander vereint sind. Dadurch setzt der Park ein Zeichen für ein friedliches Miteinander der Religionen.

Finanziert wurde der Park von Hoteliers der umliegenden Hotels. Kombinieren Sie in Ihrem Familienurlaub doch einfach einen Besuch des Parks mit einem Badetag am Strand. Der Park ist sehr beliebt bei Touristen und lockt täglich mehr als 300 Besucher an. Sie können den Garten der Toleranz täglich bis 18.00 Uhr besuchen.
 

Lage

Lage Garten der Toleranz

Weitere Ausflugsziele rund um Belek

Club Family Premium Partner