Fundación Manrique

Fundación Manrique

Kunst und Kultur auf Lanzarote

Fundación Manrique – mehr als nur ein Museum auf Lanzarote. Erleben Sie mit Ihrer Familie außergewöhnliche Kunst an einem noch außergewöhnlicheren Ort!

Sie haben während Ihres Familienurlaubs auf Lanzarote Lust auf Kultur? Die Fundación Manrique auf Lanzarote liegt ungefähr auf halber Strecke zwischen Teguise und Arrecife. Das ehemalige Wohnhaus des Künstlers César Manrique ist heute ein familienfreundliches Museum, das täglich von ca. 10.00 bis 18.00 Uhr für Besucher geöffnet ist.

Das Museum, für dessen Errichtung der Künstler selbst die Umbauten des Hauses geplant hat, besteht aus zwei Ebenen. Das obere Stockwerk stellt eine moderne Ausstellungsfläche dar, wo sowohl Werke von César Manrique als auch aktuelle Ausstellungen aus der Sammlung der Stiftung Manrique (span.: Fundación Manrique) zu sehen sind.

Im Untergeschoss des Künstlerhauses befinden sich fünf Lavablasen, die zu Wohnräumen ausgebaut wurden. Des Weiteren können die Gartenanlage mit einem kleinen Swimmingpool und das einstige Atelier des Künstlers besichtigt werden.

Die Ausstellungen der Fundación Manrique ziehen ein buntes Publikum an. Die Eintrittspreise sind besonders für Familien attraktiv, da Kinder bis 12 Jahre frei sind. Erwachsene zahlen 8 Euro Eintritt.
 

Club Family Permium Partner