Erlebnisweg Tux

Ausflugsziel Erlebnisweg Tux

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Spiel, Spaß und Abenteuer
  • Bewegung in der Natur
  • Erlebnisstationen
  • Stempelkarte für die Stationen
  • Geschicklichkeit testen

Wenn Sie Ihren Familienurlaub in Österreich verbringen, dann sollten Sie dem Erlebnisweg Tux unbedingt einen Besuch abstatten. Bewegung in der freien Natur, Tiere und Pflanzen entdecken sowie aufregende Erlebnisstationen warten auf Sie.

Bewegung und Spaß in der Natur

Normales Wandern ist Ihnen und den Kids zu langweilig? Dann sollten Sie unbedingt den Erlebnisweg Tux probieren! Hier vereinen sich Bewegung, Spaß und Spiel.

Der Erlebnisweg befindet sich im Südwesten Österreichs, in Tux. Der insgesamt acht Kilometer lange Weg führt entlang des Tuxbachs, woraus sich auch der Name für den Weg ergeben hat. Neben der wunderschönen Naturkulisse können Sie und Ihre Kids einiges an spannenden Aktivitäten erleben.

Unterschiedliche Stationen liegen auf dem Erlebnisweg, welche die verschiedensten Aktivitäten für Groß und Klein anbieten. Damit es aufregend bleibt, erhalten Sie Stempelkarten, welche bei jeder erfüllten Station ausgefüllt werden können. Meistern Sie die ersten sechs Stationen, so erhalten Sie ein kleines Geschenk. Auf dem Weg werden Sie verschiedenen Hindernissen, wie Wippen, Seilzügen und Wackelbrücken begegnen. Diese machen nicht nur riesigen Spaß, sondern kitzeln auch die Geschicklichkeit heraus.

Wasserfälle und kleine Wasserarme laden an heißen Sommertagen zum Abkühlen ein. Gönnen Sie sich ein leckeres Getränk während die Kids Wasserspiele spielen.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Marion Adloff
Urlaubsexpertin Marion Adloff

Wo liegt der Erlebnisweg Tux?

Lage Ausflugsziel Erlebnisweg Tux
zur Karte

Club Family Premium Partner