Eiffelturm

Ausflugsziel Eiffelturm

Auf einen Blick

5 gute Gründe
  • Wahrzeichen Frankreichs
  • Zwei Aussichtsplattformen
  • Toller Ausblick auf Paris
  • Glitzert bei Nacht jede Stunde
  • Restaurants und Kinosaal integriert

Paris gehört zu den bekanntesten Städten der Welt und zieht jährlich Millionen internationaler Touristen zu sich. Das wohl bekannteste und schönste Bauwerk der nie schlafenden Großstadt ist der Eiffelturm.

Das Wahrzeichen von Frankreich

Wer noch nie in Paris war und einen Abstecher zum Eiffelturm unternommen hat, hat auf alle Fälle etwas verpasst! Nicht ohne Grund gehört der Eiffelturm zu den bekanntesten Bauwerken der Welt. Der in den Jahren 1887 bis 1889 von Gustave Eiffel errichtete Turm liegt am nordwestlichsten Ende der Champ de Mars, nahe dem Flussufer der Seine. Das zu seiner Zeit, mit unglaublichen 312 Metern, höchste Bauwerk, wurde für die Weltausstellung 1889 als Erinnerung zum 100. Jahrestag der Französischen Revolution erbaut. 

Noch heute prägt der imposante Turm, welcher sogar bei Nacht mit tausenden von Lichtern glitzert, das Stadtbild von Paris und gilt somit als Wahrzeichen der Stadt. Er misst heute ganze 330 Meter, da die Rundfunkgesellschaft TDF im Jahre 2000 eine Montage von UHF-Antennen anbringen ließ. 

Der Besuch des Turms ist für jeden möglich, der ein Ticket kauft. Hier können Sie nun zwischen dem Besuch der ersten Etage, der zweiten Etage oder einem Abstecher bis zur Spitze auswählen. Die erste Etage des Eiffelturms beherbergt mehrere Restaurants, darunter auch ein Selbstbedienungslokal, sowie sogar einen Kinosaal, den "Cineiffel". Genießen Sie ein tolles, kulinarisches Dinner mit dem Ausblick auf Paris im rotorangen Sonnenuntergang oder einen beeindruckenden Kinobesuch mit Ihren Kleinen auf 57,6 Meter Höhe. 

Die zweite Etage ist eine riesige Aussichtsplattform auf unglaublichen 115,7 Metern Höhe. Mit einer Fläche von circa 1.430 Quadratmetern bietet diese Platz für über 1.600 Besucher. Auch dort befindet sich ein exklusives Restaurant, das Jules Verne, welches von einem Star-Koch, der im Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet wurde, geführt wird. 

Die dritte Etage ist ausschließlich mit Aufzügen zu erreichen. Auf über 276,1 Metern und einer Fläche von 250 Quadratmetern können Sie das gesamte Stadtbild von Paris und Umgebung besichtigen. Fast schon über den Wolken erweckt die Plattform ein Gefühl von Freiheit und Leichtigkeit.

Lassen Sie sich beraten!

0221 - 47 44 15 25
Ireen Tedjokusumo
Urlaubsexpertin Ireen Tedjokusumo

Preise und Öffnungszeiten

Preise:

Ticket Aufzug bis zur 2. Etage:
Erwachsene: 16,70 €
Jugendliche (12 bis 24 Jahre): 8,40 €
Kinder (4 bis 11 Jahre): 4,20 €
Gäste mit Behinderung: 4,20 €

Ticket Aufzug bis zur Spitze
Erwachsene: 26,10 €
Jugendliche: 13,10 €
Kinder: 6,60 €
Gäste mit Behinderung: 6,60 €

Ticket Treppe + Aufzug bis zur Spitze
Erwachsene: 19,90 €
Jugendliche: 9,90 €
Kinder: 5,00 €
Gäste mit Behinderung: 5,00 €

Öffnungszeiten:

Die Öffnungszeiten für den Eiffelturm variieren sehr stark nach Saison und Wetterbedingungen, weshalb wir Ihnen empfehlen, die Internetseite des Monuments zu besuchen.

Wo befindet sich der Eiffelturm?

Lage Ausflugsziel Eiffelturm
zur Karte

Club Family Premium Partner